. .

Rechtsanwalt Roth Erbrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Erbrecht von Anwälten aus Roth

Arbeitnehmer schuld an Arbeitsunfähigkeit - Muss der Arbeitgeber trotzdem das Gehalt weiterzahlen?
Muss der Arbeitgeber im Falle der Arbeitsunfähigkeit auch Lohn weiterzahlen, wenn der Arbeitnehmer dies schuldhaft verursacht hat?Nach § 3 Abs. 1 Satz 1 EFZG entfällt der Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, wenn der ... mehr
(von Rechtsanwalt Tobias Gräfe (Kanzlei Gräfe) aus Roth zum Thema Erbrecht)

Leiharbeitnehmer zählen für die Bestimmung der Anwendbarkeit des Kündigungsschutzgesetzes mit
In Kleinbetrieben mit in der Regel nicht mehr als 10 Vollzeitbeschäftigten (Teilzeitbeschäftigte zählen anteilig, nämlich 0 bis 20 Stunden/Woche mit 0,5, bei 21 bis 30 Stunden/Woche mit 0,75) gibt es jedenfalls für die nach dem ... mehr
(von Rechtsanwalt Tobias Gräfe (Kanzlei Gräfe) aus Roth zum Thema Erbrecht)

 

Rechtstipps Erbrecht vom anwalt.de Redaktionsteam

Erbengemeinschaft: Grundstücksverkauf muss nicht einstimmig beschlossen werden
Ein Mehrheitsbeschluss in einer Erbengemeinschaft kann unter bestimmten Voraussetzungen ausreichen, um ein Grundstück aus einem Nachlass zu verkaufen. Bedingung dafür ist, dass sich der Nachlass nicht gravierend verändert und der ... mehr

Wem gehört das Zahngold Verstorbener?
Acht Jahre lang hatte ein Krematoriumsmitarbeiter zusammen mit Kollegen das beim Einäschern von Leichen übrig gebliebene Zahngold heimlich eingesteckt und verkauft. Insgesamt 31 Kilogramm soll er allein mit seiner Frau verkauft haben. ... mehr

Der vererbte Hund
Bei Streitigkeiten um den Verbleib von Haustieren im Sterbefall des Besitzers entscheiden Gerichte immer zum Wohl des Tieres:Eine Hundebesitzerin hatte 8 Jahre vor ihrem Tod testamentarisch verfügt, dass ihr Hund nach ihrem Ableben von ... mehr