. .

Rechtstipps und Rechtsnews — alle Rechtsgebiete

Rechtstipp vom 25.11.2014 von Anwaltskanzlei Steffgen
Insbesondere bei Ausländern und Personen mit Migrationshintergrund wird häufig damit gedroht, Kinder oder andere Familienangehörige in das Ausland zu verbringen, wo sie ... Weiterlesen
(3,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Christian Solmecke (WILDE BEUGER SOLMECKE)
Diese Woche finden sich bei Amazon und auf anderen Online Plattformen zur „Cybermonday-Woche“ besonders viele verlockende Kaufangebote. Oft lohnt sich dabei auch der ... Weiterlesen
(4,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Martin J. Haas (M.J.H. Rechtsanwälte)
Sehr geehrte Frau Bankkundin,Sehr geehrter Herr Bankkunde,Sie hatten ein Darlehen im Zeitraum 2004 -2009 bei einer Raiffeisen oder Volksbank bzw. Sparkasse, Hypothekenbank, ... Weiterlesen
(4,3) – 7 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Juristische Redaktion anwalt.de
Nach der Entscheidung einer Grand Jury in den USA, keine Anklage gegen den Polizisten Darren Wilson zu erheben, entlädt sich in der bei St. Louis gelegenen Stadt Ferguson ... Weiterlesen
(4,0) – 9 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Rüdiger Schilke (Wollmann & Partner Rechtsanwälte)
Besprechung des Urteils BGH, Urteil vom 24.04.2014 – VII ZR 164/13 Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem weisungsgebenden Urteil im April 2014 entschieden, dass § 6 ... Weiterlesen
(4,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Wer als Anschlussinhaber eine Abmahnung wegen Peer-to-peer Filesharings erhält, weil möglicherweise die eigenen Kinder mit Datei-Tauschbörsen im Internet Musik, Filme oder ... Weiterlesen
(1,7) – 3 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von CLLB Rechtsanwälte
Der Großteil der von den Banken verwendeten Widerrufsbelehrungen ist fehlerhaft. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat eine Studie veröffentlicht, nach der mittlerweile fast ... Weiterlesen
(4,3) – 3 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Kanzlei RÖHLKE RECHTSANWÄLTE
Mit Urteil vom 14.11.2014 hat das Amtsgericht Radolfzell eine Klage der Wohnungsbaugenossenschaft Saxonia e. G. gegen einen Anleger abgewiesen. Die Saxonia hatte den Anleger ... Weiterlesen
(4,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M. (Wirtschaft | Medien | Internet)
Aktuell wird von der Kanzlei .rka aus Hamburg die rechtswidrige öffentliche Zugänglichmachung des Computer-Spiels „Goat Simulator“ abgemahnt. Laut dem Schreiben der ... Weiterlesen
(3,0) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Sascha Tawil (Kanzlei Tawil)
Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt in Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH diverse Inhaber von Internetanschlüssen ab.  Der Vorwurf ... Weiterlesen
(5,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Markus Brehm (Kanzlei Brehm)
Seit vergangener Woche liegt in unserer Kanzlei eine weitere Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München zur Bearbeitung vor. Die für Abmahnungen im Bereich ... Weiterlesen
(3,0) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Werdermann | von Rüden Partnerschaft von Rechtsanwälten
In dem Schreiben der Kanzlei Waldorf Frommer (http://www.wvr-law.de/filesharing-abmahnung-waldorf-frommer) wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung an dem ... Weiterlesen
(1,5) – 4 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Jonas Bartlomiejczyk (Balduin Pfnür & Partner Rechtsanwälte Steuerberater)
Das Oberlandesgericht Hamm hat mit seinem Urteil vom 05.09.2014 – Az.: 26 U 21/13 entschieden, dass ein Patient eine komplette Neuanfertigung einer zahnprothetischen ... Weiterlesen
(3,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht
24.11.2014 – Rund 9.000 Anleger haben sich an dem Krisenfonds IVG Euroselect 14 beteiligt und zu diesem Zweck mit einer Treuhänderin einen Vertrag geschlossen. Da diese ... Weiterlesen
(4,5) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.11.2014 von Rechtsanwalt Christian Agatz (Backmeister & Kollegen Rechtsanwälte und Notar)
Das Landesarbeitsgericht Berlin hatte darüber zu entscheiden, ob ein Hartz-IV-Empfänger rechtmäßig für weniger als € 2,- beschäftigt werden durfte. Sachverhalt Der ... Weiterlesen
(5,0) – 3 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.02.2013 von Werdermann | von Rüden Partnerschaft von Rechtsanwälten
Banken dürfen für die Bearbeitung von Verbraucherkrediten keine Gebühren verlangen. Mittlerweile haben acht Oberlandesgerichte so entschieden. Nach diesen Urteilen müssen ... Weiterlesen
(4,3) – 107 Bewertungen
Rechtstipp vom 31.10.2014 von Rechtsanwältin Olivia Holik (Rechtsanwaltskanzlei Holik)
Bearbeitungsgebühren beim Verbraucherkreditvertrag sind unzulässig, betroffenen Kunden steht ein Erstattungsanspruch zu. Der Bundesgerichtshof hat bereits im Mai 2014 ... Weiterlesen
(4,6) – 13 Bewertungen
Rechtstipp vom 19.11.2014 von Juristische Redaktion anwalt.de
Beim Arbeitszeugnis kommt es auf jedes Wort an. So belegt etwa die Formulierung „zur vollen Zufriedenheit“ nur eine durchschnittliche Leistung. Allein durch das ... Weiterlesen
(4,2) – 13 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.03.2011 von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus (ZIMMLINGHAUS Anwaltsbüro)
Grundsätzlich schulden Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt bis zum ersten Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums.  Problematisch wird die Situation für ... Weiterlesen
(4,7) – 896 Bewertungen
Rechtstipp vom 08.08.2014 von Juristische Redaktion anwalt.de
Die Probezeit in einem Arbeitsverhältnis dient dem gegenseitigen Kennenlernen, der Einarbeitung sowie Erprobung des Beschäftigten. Erkennt der Arbeitgeber, dass der frisch ... Weiterlesen
(4,6) – 23 Bewertungen
Rechtstipp vom 06.10.2014 von Rechtsanwalt Hans-Georg Rumke (Kanzlei Rumke)
Zum 01.01.2015 wird erstmals ein bundesweiter gesetzlicher Mindestlohn von EUR 8,50 brutto je Arbeitsstunde eingeführt. Das Mindestlohngesetz (MiLoG) ist Teil des ... Weiterlesen
(4,2) – 16 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.07.2014 von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Klarer Trend bei Rückforderung von Bearbeitungsgebühren –Berliner Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB erzielt weiteren Erfolg und erwirkt RückzahlungNach ... Weiterlesen
(3,7) – 12 Bewertungen
Rechtstipp vom 15.09.2014 von Rechtsanwalt Karl-Heinz Steffens (Kanzlei Steffens Bank- und Kapitalmarktrecht)
Die Santander Consumer Bank in Mönchengladbach zeigt sich zugänglich bei der Bearbeitungsgebühr bei Darlehensverträgen. Kunden der Santander Consumer Bank sollten ... Weiterlesen
(3,7) – 9 Bewertungen
Rechtstipp vom 17.12.2010 von Scholten, Reiß & Partner GbR
Ein Arbeitnehmer kann einen Anspruch auf Weihnachtsgeld, Jahressonderzahlung, auch bei dauernder Arbeitsunfähigkeit, Erziehungsurlaub, Wehrpflicht oder Ersatzdienst im Jahr ... Weiterlesen
(4,6) – 96 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.10.2014 von Rechtsanwalt Hermann Kaufmann (Fachanwalt und Bankkaufmann)
Jetzt ist aber Eile geboten: Zum Ende des Jahres 2014 hin droht die Verjährung! Am 28.10.2014 hat der BGH ein Urteil gefällt, das für Verbraucher von großer Bedeutung ... Weiterlesen
(4,9) – 28 Bewertungen
Rechtstipp vom 23.08.2011 von GKS Rechtsanwälte Geißler • Koepsell • Schneider
Die 10 größten Irrtümer über Ehe, Scheidung und Unterhalt! Wir räumen auf mit Halbwissen und Falschinformationen!Irrtum 1: „Eine Kurzehe kann ich einfach annullieren ... Weiterlesen
(4,6) – 369 Bewertungen
Rechtstipp vom 12.09.2014 von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Rechtsanwalt Sven Tintemann, der selbst 20 Jahre in Faßberg (Landkreis Celle) lebte, hilft Faßberger Mitbürgerin gegen Santander Consumer Bank.In mehreren Fällen konnte ... Weiterlesen
(4,3) – 6 Bewertungen
Rechtstipp vom 31.10.2012 von Rechtsanwalt Alexander Stevens (Lucas I Stevens Fachanwälte für Strafrecht)
Nicht selten werden Sexualdelikte, wie sexuelle Nötigung, Vergewaltigung oder sexueller Missbrauch, noch Jahre später zur Anzeige gebracht oder im Wege psychologischer ... Weiterlesen
(4,0) – 80 Bewertungen
Rechtstipp vom 09.10.2014 von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte (Dr. Schulte und Partner)
Wie bekommt der Verbraucher, Darlehensnehmer und Bankkunde die unzulässig erhobenen Bearbeitungsgebühren auf faire Art und Weise nach dem Bundesgerichtshofurteil ... Weiterlesen
(3,7) – 7 Bewertungen
Rechtstipp vom 09.08.2012 von Rechtsanwalt Alexander Stevens (Lucas I Stevens Fachanwälte für Strafrecht)
Allgemeines zur strafrechtlichen Verjährung und ihrer Wirkung:Im Strafrecht unterscheidet man zwischen der sog. Strafverfolgungsverjährung, also ab wann eine Straftat nicht ... Weiterlesen
(4,4) – 202 Bewertungen
Rechtstipps nach Rechtsgebieten