. .

Rechtstipps und Rechtsnews — Sportrecht

Alle Autoren

Rechtstipp vom 01.03.2013 von Rechtsanwälte Piccolruaz & Müller
Kinder unter 14 Jahren sind im Allgemeinen nicht zivilrechtlich deliktsfähig. Im gegenständlichen Fall hatte ein Mädchen, das über seine Verhältnisse auf hartem ... Weiterlesen
    (5,0) – 5 Bewertungen
Rechtstipp vom 22.02.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
Die FIS-Regel Nr 4 lautet:'4. ÜberholenÜberholt werden darf von oben oder unten, von rechts oder links, aber immer nur mit einem Abstand, der dem überholten Skifahrer oder ... Weiterlesen
    (4,4) – 16 Bewertungen
Rechtstipp vom 14.02.2013 von Rechtsanwalt Marc Patrick Schneider (MPS Legal | RA Schneider, MBA)
Verfolgt ein Idealverein im Wesentlichen wirtschaftliche Zwecke, droht der Entzug der Rechtsfähigkeit und damit die Löschung des Vereins aus dem Vereinsregister.Immer mehr ... Weiterlesen
    (4,3) – 21 Bewertungen
Rechtstipp vom 14.02.2013 von Rechtsanwälte Piccolruaz & Müller
Eine Skifahrerin die nach Betriebsschluss die Strecke befuhr kollidierte mit einem Pistenpreparierungsgerät und wurde erheblich verletzt. Obwohl Warntafeln aufgestellt ... Weiterlesen
    (5,0) – 5 Bewertungen
Rechtstipp vom 08.02.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
Die dritte FIS-Regel lautet:'3. Wahl der FahrspurDer von hinten kommende Skifahrer und Snowboarder muss seine Fahrspur so wählen, dass er vor ihm fahrende Skifahrer und ... Weiterlesen
    (4,2) – 15 Bewertungen
Rechtstipp vom 08.02.2013 von Rechtsanwalt Savin Vaic (odvjetnicko drustvo Vaic & Dvornicic d.o.o. Rijeka Vaic & Dvornicic d.o.o. Krk)
Bei den letzten Änderungen des Steuergesetzes hat der Gesetzgeber einige Neuerungen eingeführt, die in Bezug auf Kleinanleger und Gewerbetreibende hauptsächlich die ... Weiterlesen
    (4,0) – 25 Bewertungen
Rechtstipp vom 04.02.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
Die FIS-Regel 2 lautet:„Jeder Skifahrer und Snowboarder muss auf Sicht fahren. Er muss seine Geschwindigkeit und seine Fahrweise seinem Können und den Gelände- Schnee- ... Weiterlesen
    (4,5) – 12 Bewertungen
Rechtstipp vom 01.02.2013 von Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner (Internetrecht - Urheberrecht - Strafrecht Kanzlei)
Verträge mit Fitnessstudios werden überwiegend zu Beginn eines Jahres abgeschlossen. Vielfach sind die guten Vorsätze für die Sportbegeisterung verantwortlich und ... Weiterlesen
    (4,0) – 42 Bewertungen
Rechtstipp vom 01.02.2013 von Rechtsanwälte Piccolruaz & Müller
Jeder Wintersportler sollte sich im Zusammenhang mit der Pistenbenützung zumindest einmal mit den 10 FIS Regeln beschäftigt haben. Diese Verhaltensregeln geben einen ... Weiterlesen
    (4,2) – 8 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.01.2013 von Rechtsanwälte Piccolruaz & Müller
Im März 2010 ereignete sich im Skigebiet St. Anton am Arlberg ein Lawinenunfall, bei dem 4 niederländische Staatsangehörige eine Ski Route abfuhren. Drei dieser Personen ... Weiterlesen
    (4,4) – 15 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.01.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
Die FIS-Regel 1 lautet folgendermaßen:'Jeder Skifahrer und Snowboarder muss sich so verhalten, dass er keinen anderen gefährdet oder schädigt.' Der Pistenordnungsentwurf ... Weiterlesen
    (3,5) – 8 Bewertungen
Rechtstipp vom 18.01.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
2011 wurden in Österreich bei Unfällen im Rahmen des alpinen Skilaufs ca. 43.600 Personen verletzt. Ein Skiunfall wirft auch etliche rechtliche Fragen auf: Welche Schäden ... Weiterlesen
    (3,5) – 10 Bewertungen
Rechtstipp vom 14.12.2012 von Juristische Redaktion anwalt.de
Im Liga-Fußballverband e.V. sind die Profivereine des deutschen Fußballs vereinigt. Die zu ihm gehörende Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL) kümmert sich um den ... Weiterlesen
    (3,5) – 58 Bewertungen
Rechtstipp vom 13.12.2012 von Rechtsanwalt Philipp Adam (Motzenbäcker & Adam)
Nachdem gestern seitens der Deutschen Fußball-Liga (DFL) ein neues Sicherheitskonzept verabschiedet wurde, indem unter anderem die Möglichkeit besteht ... Weiterlesen
    (4,0) – 20 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.11.2012 von Rechtsanwälte Piccolruaz & Müller
Wiederholt und erst wieder kürzlich hat der Oberste Gerichtshof (OGH 13.9.2012, 6 Ob 91/12v) entschieden, dass ein Erfahrener für Unkundige haftet, wenn er sie zu einem ... Weiterlesen
    (5,0) – 4 Bewertungen
5 / 10

anwalt.de-Redaktion

Videos

Meistgelesen (2 Wochen)

Rechtstipp vom 25.03.2015 von Rechtsanwälte Hartmann & Heieis
Eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Mainz vom 19. März 2015 sorgt für Aufregung im Profifußball.Geklagt hatte ein Profifußballer des 1. FC Mainz 05, der einen ... Weiterlesen
    (5,0) – 21 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.03.2012 von Rechtsanwältin Heike Illmann (Kanzlei Gussmann, Böhner & Kropp Fachanwälte Rechtsanwälte)
Die guten Vorsätze zu Jahresbeginn treiben viele ins Fitnessstudio. Aus Kostengründen wird zumeist gleich ein Vertrag mit einer Laufzeit von 12 oder sogar 24 Monaten ... Weiterlesen
    (4,5) – 143 Bewertungen
Rechtstipp vom 20.11.2014 von Rechtsanwalt Michael Röcken (RA Röcken)
Ein Thema, was immer wieder die Gemüter erhitzt, ist die Entlastung des Vorstandes. Was sich dahinter verbirgt und welche rechtlichen Auswirkungen die Entlastung hat, ist ... Weiterlesen
    (5,0) – 4 Bewertungen
Rechtstipp vom 08.10.2009 von Juristische Redaktion anwalt.de
Ob nun für die Gesundheit, aus Spaß an Bewegung oder einfach, um neue Leute kennen zu lernen - viele Menschen gehen ins Fitnessstudio. Im Jahr 2008 waren ca. 6 Millionen ... Weiterlesen
    (4,3) – 162 Bewertungen
Rechtstipp vom 07.08.2014 von Rechtsanwalt Dirk Dreger (Rechtsanwaltskanzlei Heidicker)
Neue Abmahnung der Kanzlei Becker & Haumann im Auftrag der SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA vom 05.08.2014Unserer Kanzlei liegt eine neue Abmahnung der Kanzlei Becker & ... Weiterlesen
    (4,5) – 2 Bewertungen
Rechtstipp vom 29.10.2013 von Kanzlei Gargula & Pietsch Steuerberater/Rechtsanwälte
Aufgrund der steten Zunahme von Betriebsprüfungen und den hohen Anforderungen des Umsatzsteuerrechtes liegen oftmals formale Fehler bei den Eingangs- und Ausgangsrechnungen ... Weiterlesen
    (3,9) – 14 Bewertungen
Rechtstipp vom 17.03.2015 von Rechtsanwältin Jessica Gaber (Rechtsanwaltskanzlei Cäsar-Preller)
Zu Beginn des Jahres 2015 ist das Mindestlohngesetz (MiLoG) in Kraft getreten und hat für einigen medialen Wirbel gesorgt, zumal es letztlich einige Lücken aufweist. ... Weiterlesen
    (5,0) – 1 Bewertung
Rechtstipp vom 01.06.2007 von Juristische Redaktion anwalt.de
Das deutsche Recht kennt kein spezifisches Regelwerk für den Sport. Sportrelevante Normen finden sich vielmehr in zahlreichen Rechtsgebieten Zu den brisantesten ... Weiterlesen
    (4,0) – 128 Bewertungen
Rechtstipp vom 04.10.2012 von Rechtsanwalt H.- Wolfram Lehnert (Kanzlei Rechtsanwalt Lehnert Metropolregion Nürnberg FÜ ER)
Allgemeine Geschäftsbedingungen in Fitnessstudio-Verträgen - Erstlaufzeit - außerordentliche Kündigung  (BGH VU v. 08.02.2012 - XII ZR 42/10)Mit der Laufzeitvereinbarung ... Weiterlesen
    (4,4) – 28 Bewertungen
Rechtstipp vom 04.07.2008 von Juristische Redaktion anwalt.de
Bei dem schönen Wetter möchte man gerne sportlich aktiv werden. Vielleicht eine Runde um den See „bladen' oder doch lieber einen Spurt mit dem Rennrad über den nächsten ... Weiterlesen
    (4,1) – 111 Bewertungen
Rechtstipp vom 25.04.2013 von Dollinger Richter Köllner Kleinherne, Partnerschaft
Durch die Entscheidung des BGH vom 02.08.2012 (Az. XII ZR 42/10) wir die bisherige Rechtsprechung (AG Raststatt Az. 1 C 398/01, LG Arnsberg 3 S 138/10) zu der Laufzeit von ... Weiterlesen
    (3,7) – 18 Bewertungen
Rechtstipp vom 02.08.2013 von Rechtsanwalt Philipp Adam (Motzenbäcker & Adam)
Bengalische Fackeln gehören für viele Fußballfans ins Stadion. So waren 'brennende' Kurven in den frühen 90er Jahren an der Tagesordnung und fanden auch in den Medien ... Weiterlesen
    (4,1) – 35 Bewertungen
Rechtstipp vom 31.07.2013 von Rechtsanwalt Dr. Peter Reinke
Fotografen, die Sportler bei Sportveranstaltungen (Wettkämpfen) ablichten, kommen in aller Regel mit den folgenden Aspekten des Bildrechts in Berührung.Hausrecht des ... Weiterlesen
    (4,1) – 19 Bewertungen
Rechtstipp vom 18.01.2013 von Rechtsanwalt Mag. Josef Kunzenmann (Kanzlei Kunzenmann)
2011 wurden in Österreich bei Unfällen im Rahmen des alpinen Skilaufs ca. 43.600 Personen verletzt. Ein Skiunfall wirft auch etliche rechtliche Fragen auf: Welche Schäden ... Weiterlesen
    (3,5) – 10 Bewertungen
Rechtstipp vom 13.10.2014 von Rechtsanwalt Martin Felske (Kurth Rechtsanwälte)
In unserer Kanzlei meldete sich eine aktive Sportlerin, die sich bester Gesundheit erfreute. Sie absolvierte am 12. Januar 2014 in einem EMS-Studio ein Probetraining. Wie bei ... Weiterlesen
    (4,3) – 9 Bewertungen

Sie sind Anwalt?

 
Rechtstipps nach Rechtsgebieten