. .

Rechtsanwalt Berlin Steglitz-Zehlendorf Sozialrecht (inkl. 50 km) Rechtsanwälte | anwalt.de

Suche

Ihre Suche nach "Wo: Berlin Steglitz-Zehlendorf (inkl. 50 km Umkreis), Rechtsgebiet: Sozialrecht" ergab 180 Treffer.
  Diese Suche ändern / verfeinern
Umkreis ändern: 0 km +20 km +30 km +50 km
Seite: 1| 2 | 3 | 4 | 5 ... 8
Anwälte in Berlin Steglitz-Zehlendorf (50 km Umkreis), Sozialrecht
Seite: 1| 2 | 3 | 4 | 5 ... 8
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Sozialrecht von Anwälten aus Berlin Steglitz-Zehlendorf

Der „pflichtwidrige Wille“
Diese Frage stellt sich immer wieder, wenn es für die Ausreise von Ausländern in ihr Heimatland erforderlich ist, dass sie eine Erklärung unterschreiben, dass sie freiwillig in ihr Heimatland zurückkehren wollen und wird vom ... mehr
(von Rechtsanwalt Volker Gerloff (Anwaltsbüro Böhlo & Gerloff) aus Berlin Steglitz-Zehlendorf zum Thema Sozialrecht)

Verlängerung des Betreuungsunterhalts
Ein Altersphasenmodell, das bei der Frage der Verlängerung des Betreuungsunterhalts aus kindbezogenen Gründen allein oder wesentlich auf das Alter des Kindes, etwa während der Kindergarten- und Grundschulzeit, abstellt, wird den ... mehr
(von Rechtsanwältin Bianca Geiß aus Berlin Steglitz-Zehlendorf zum Thema Sozialrecht)

Sozialhilferecht: Übernahme von Bestattungskosten
Bestattungskosten sind grundsätzlich nicht nach pauschal ermittelten Vergütungssätzen zu übernehmen, sondern es hat eine Einzelfallprüfung zu erfolgen (BSG, Entscheidung v. 25.8.2011, B 8 SO 20/10 R).Das Bundessozialgericht hat am ... mehr
(von Rechtsanwältin Bianca Geiß aus Berlin Steglitz-Zehlendorf zum Thema Sozialrecht)

Altersunterhalt - Voraussetzungen für nachträgliche Begrenzung u. Befristung bestehender Unterhaltstitel
Der Bundesgerichtshof hat am 29.06.2011 entschieden, unter welchen Voraussetzungen eine nachträgliche Begrenzung und Befristung eines bestehenden Unterhaltstitels möglich ist (BGH, Urteil v. 29.6.2011, Az.: XII ZR 157/09).Der ... mehr
(von Rechtsanwältin Bianca Geiß aus Berlin Steglitz-Zehlendorf zum Thema Sozialrecht)

Versicherungspflicht des werbefinanzierten Online-Journalismus nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz
Das Bundessozialgericht hat in seiner Sitzung am 21.07.2011 entschieden, dass eine Versicherungspflicht des werbefinanzierten Online-Journalismus nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz (KSVG) besteht.Der Entscheidung lag folgender ... mehr
(von Rechtsanwältin Bianca Geiß aus Berlin Steglitz-Zehlendorf zum Thema Sozialrecht)