. .

Rechtsanwalt Stuttgart Kaufrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Suche

Ihre Suche nach "Wo: Stuttgart, Rechtsgebiet: Kaufrecht" ergab 26 Treffer.
Seite: 1| 2
Anwälte in Stuttgart, Kaufrecht
Seite: 1| 2
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

 

Rechtstipps Kaufrecht von Anwälten aus Stuttgart

IVG-Fonds Euroselect 14 - Zahlungsausfall droht.
Für Anleger des im Jahre 2007 durch den Immobilienkonzern IVG aufgelegten Fonds Euroselect 14 droht hoher Abschreibungsbedarf. Der Fonds war mit ca. € 160 Mill. in der Immobilie „The Gherkin“ (London, UK) investiert. Wegen ungünstiger ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann (MPH Legal Services Rechtsberatung bundesweit) aus Stuttgart zum Thema Kaufrecht)

Aufklärungspflichten von Bankberatern bei Anlageempfehlungen:
1. Interessenkollision bzw. institutionalisiertes Zusammenwirken zwischen Bank und VertriebInstitutionalisiertes Zusammenwirken zwischen Bank und externem (Struktur-)Vertrieb war in der Vergangenheit vorrangig im Bereich ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann (MPH Legal Services Rechtsberatung bundesweit) aus Stuttgart zum Thema Kaufrecht)

Fristloser Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen/Baufinanzierungen
Der Blick auf die derzeit historisch niedrigen Zinsen erschüttert zahlreiche Immobilienbesitzer, die gegenüber den aktuellen Konditionen deutlich höhere Zinszahlungen zu leisten haben. Ein fristloser Widerruf von Baudarlehen ist dann ... mehr
(von Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann (MPH Legal Services Rechtsberatung bundesweit) aus Stuttgart zum Thema Kaufrecht)

Auslegungshilfe und Beispiele zur richtigen Einordnung einer Wohnung im Mietspiegel
GrößeDie Größe der Wohnung bestimmt sich nach der Quadratmeterzahl der im eigentlichen Sinne zum Wohnen bestimmten Räume, also ohne Zusatzräume wie Keller, Boden, Waschküche oder Garagen. LageEine vom Durchschnitt abweichende Einstufung ... mehr
(von Rechtsanwalt Wolf-Thilo Tettenborn (Rechtsanwalt Tettenborn Stuttgart) aus Stuttgart zum Thema Kaufrecht)

Tabelle zu den Kündigungsfristen im Mietrecht
Eine ordentliche Kündigung ist generell spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats zum Ablauf des übernächsten Monats zulässig, § 573c BGB. Für Vermieter verlängert sich diese Kündigungsfrist nach fünf und acht Jahren seit der ... mehr
(von Rechtsanwalt Wolf-Thilo Tettenborn (Rechtsanwalt Tettenborn Stuttgart) aus Stuttgart zum Thema Kaufrecht)