Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

§ 14 GDBNDVerfSchVDV - Festlegungen der Dienstbehörde

(1) Die Dienstbehörde legt fest:

1.
die zu bearbeitenden Aufgaben,
2.
den Ablauf des Auswahlverfahrens und die Dauer der Teile des Auswahlverfahrens,
3.
ob von der Möglichkeit Gebrauch gemacht wird, Bewerberinnen und Bewerber, die im schriftlichen Teil die Leistungstests nicht bestehen, von der weiteren Teilnahme am schriftlichen Teil auszuschließen,
4.
die Bewertungs- und Gewichtungssystematik sowie
5.
die für das Bestehen erforderlichen Mindestpunktzahlen.

(2) Die Festlegung erfolgt vor dem Beginn des Auswahlverfahrens oder vor jedem Teil des Auswahlverfahrens.