. .

Bußgeldrechner

Geblitzt – was nun? Bußgeld, Punkte oder sogar Fahrverbot? Prüfen Sie selbst, was auf Sie zukommt, wenn Sie zu schnell unterwegs sind. Bei überhöhter Geschwindigkeit kommt es darauf an, ob Sie innerorts oder außerhalb geschlossener Ortschaften fahren und um wieviel Prozent die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten wird.
Fahrzeugart:
Ort des Vorfalls:
Innerorts Außerorts
Zulässige Geschwindigkeit:
 km/h  
Gefahrene Geschwindigkeit:
 km/h  
In der Probezeit:
Ja Nein
Rechtstipps Verkehrsrecht
vom 22.04.2014: Rechtsanwalt Dr. Henning Karl Hartmann (Dr. Hartmann & Partner)
Nach einer Straftat im Zusammenhang mit Alkohol droht die MPU. Aber nicht nur das. Nach der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) reichen schon zwei Ordnungswidrigkeiten nach § 24a StVG aus (sog. ... Weiterlesen

vom 17.04.2014: Rechtsanwalt Dr. Henning Karl Hartmann (Dr. Hartmann & Partner)
Vorsätzliches Handeln heißt, dass der Fahrer zumindest billigend in Kauf genommen hat, die Tat zu begehen. Dieser sogenannte bedingte Vorsatz muss sich auch auf die „rauschbedingte ... Weiterlesen