. .

Rechtsanwalt Regensburg Arbeitsrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Suche

Ihre Suche nach "Wo: Regensburg, Rechtsgebiet: Arbeitsrecht" ergab 39 Treffer.
Seite: 1| 2
Anwälte in Regensburg, Arbeitsrecht
Seite: 1| 2
Erklärung:
= Notfall-Telefon verfügbar
= Barrierefreie Kanzlei
= Kanzleivideo ansehen

Sie sind Anwalt?

Rechtstipps Arbeitsrecht von Anwälten aus Regensburg

Abzug nachträglicher Schuldzinsen bei nicht steuerbarer Veräußerung einer Immobilie
Nachträgliche Schuldzinsen auf ein (umgeschuldetes) Anschaffungsdarlehen können auch im Fall einer nicht steuerbaren Veräußerung der vormals vermieteten Immobilie grundsätzlich als Werbungkosten bei den Einkünften aus Vermietung und ... mehr
(von vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte - Steuerberater aus Regensburg zum Thema Arbeitsrecht)

Vorfälligkeitsentschädigung bei Immobilienverkauf keine Werbungskosten
Der Bundesfinanzhof hat mit Urteil vom 11.02.2014 (Az.: IX R 42/13) entschieden, dass Vorfälligkeitsentschädigungen grundsätzlich nicht als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehbar sind.Im zugrunde ... mehr
(von vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte - Steuerberater aus Regensburg zum Thema Arbeitsrecht)

Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten bei Schenkungen des Erblassers
Werden pflichtteilsberechtigte Verwandte (Kinder, Eltern oder Ehegatten) vom Erblasser enterbt, so steht ihnen gegenüber dem oder den Erben der Pflichtteil zu. Dieser ist vom Gesetz als Zahlungsanspruch gegen den Erben ausgestaltet und ... mehr
(von vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte - Steuerberater aus Regensburg zum Thema Arbeitsrecht)

Anforderungen an eine Rechnung für Zwecke des Vorsteuerabzugs: Verweis auf weitere Unterlagen möglich
Unternehmer sind nur dann zum Vorsteuerabzug berechtigt, wenn sie eine ordnungsgemäße Rechnung im Sinne der §§ 14, 14a UStG besitzen. Eine solche Rechnung muss u.a. folgende Angaben enthalten:Name und Anschrift des leistenden ... mehr
(von vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte - Steuerberater aus Regensburg zum Thema Arbeitsrecht)

Neue Hoffnung für geschädigte Anleger von offenen Immobilienfonds dank Bundesgerichtshof
Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat hat am 29.04.2014 in zwei Verfahren die Haftung der beratenden Bank wegen fehlerhafter Anlageberatung im Zusammenhang mit dem Erwerb von offenen Immobilienfonds zu Gunsten der Anleger ... mehr
(von Rechtsanwälte Franke • Ruf in Bürogemeinschaft aus Regensburg zum Thema Arbeitsrecht)