Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Frau Rechtsanwältin (angestellt) Beatrice Mardicke
Rechtsanwältin (angestellt) Beatrice Mardicke
(16)

Rechtsanwältin (angestellt) Beatrice Mardicke

Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Erbrecht • Medizinrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Zivilrecht
Corona-Beratung
Stiftstraße 12, 06844 Dessau-Roßlau Karte 0340 2303467

Verkehrsunfall

Frau Mardicke unterstützte mich mit ihrer hohen Fachkompetenz sehr zuverlässig und informierte mich über jeden ihrer eingeleiteten Schritte. Ich würde mich … weiterlesen

von I. H. am 08.06.2021

Meine Schwerpunkte

Arbeitsrecht
Erbrecht
Medizinrecht
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Verkehrsrecht
Versicherungsrecht
Zivilrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Herzlich willkommen!

Individualarbeitsrecht und kollektives Arbeitsrecht

Ein zentraler Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwalt Schreck und Rechtsanwältin Mardicke umfasst die Betreuung arbeitsrechtlicher Mandate. 

Im Individualarbeitsrecht betreut das hoch qualifizierte Team der Kanzlei sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber. Im Vorfeld des Arbeitsverhältnisses unterstützen sie Mandanten unter anderem bei der Gestaltung rechtssicherer Arbeitsverträge. 

Des Weiteren vertreten sie die Interessen von Mandanten bei Abmahnungen, negativen Formulierungen im Arbeitszeugnis, der Beendigung/Kündigung des Arbeitsverhältnisses, Streitigkeiten über Vergütungsansprüche sowie bei Eingruppierungsstreitigkeiten. 

Im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts stehen Rechtsanwalt Schreck und Rechtsanwältin Mardicke Arbeitgebern und Betriebsräten ebenfalls beratend und lösungsorientiert zur Seite. Vor allem klären sie Fragen zum Mitbestimmungsrecht oder Tarifrecht und begleiten Mandanten beim Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Sozialplänen. 

Zivilrecht

Vom Vertragsabschluss bis hin zur Geltendmachung offener Forderungen - Im komplexen Bereich des Zivilrechts können Mandanten auf die mehrjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen der Schreck Rechtsanwälte vertrauen. 

Auf diesem Gebiet unterstützen die Rechtsanwälte aus Dessau-Roßlau Mandanten insbesondere bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Geltendmachung und Abwehr von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis

Verkehrsrecht

Nach einem Unfall im Straßenverkehr können Geschädigte den professionellen Rechtsrat von Rechtsanwältin Mardicke in Anspruch nehmen. Sie steht den Betroffenen bei der kompletten Schadensabwicklung beratend zur Seite und macht berechtigte Schadensersatzansprüche bzw. Schmerzensgeldansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung geltend. 

Im Bereich des Autokaufrechts berät sie Mandanten vor allem in Gewährleistungsfällen. 

Auch in Bußgeldangelegenheiten oder Verkehrsordnungswidrigkeiten, insbesondere wenn der Entzug der Fahrerlaubnis droht, können sich Mandanten jederzeit an Rechtsanwältin Mardicke wenden. 

Erbrecht

Für die optimale Gestaltung von Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten und Fragen zur gesetzlichen oder testamentarischen Erbfolge können Rechtsratsuchende auf die etablierte Fachkompetenz von Rechtsanwältin Mardicke vertrauen. 

Sie bietet Mandanten auch fachlich versierte Beratung in Rechtsthemen wie Erbausschlagung, Erbenhaftung, Pflichtteilsrecht, Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft, Vermögensübertragung zu Lebzeiten u. a. 

Versicherungsrecht

Rechtsanwältin Mardicke betreut ferner Mandanten in sämtlichen versicherungsrechtlichen Angelegenheiten. Egal ob es sich um Personenversicherungen (z. B. Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung usw.) oder um Sachversicherungen (z. B. Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Kfz-Versicherung etc.) geht, bietet sie Versicherungsnehmern stets fachkompetente Beratung und effektive Geltendmachung von Ansprüchen auf Versicherungsleistungen gegenüber Versicherungsunternehmen. 

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Auf dem Gebiet des Mietrechts und Wohnungseigentums berät und vertritt Rechtsanwältin Mardicke sowohl Mieter und Vermieter als auch Wohnungseigentümer, Hausverwaltungen und Eigentümergemeinschaften. 

In diesem Bereich unterstützt sie Mandanten insbesondere bei der Prüfung von Mietverträgen sowie bei der effektiven Durchsetzung bzw. Abwehr von Mietforderungen, Schönheitsreparaturen oder Kündigungen. 

Weiterhin begleitet sie Mandanten bei der Durchführung von Eigentümerversammlungen, bei der Beitreibung rückständiger Wohngeldforderungen sowie im Rahmen des Beschlussanfechtungsverfahrens.

Kontakt:

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Beratungstermin per Telefon, E-Mail oder über die Funktion „Nachricht senden" auf dem Profil. 

Nach vorheriger Absprache sind Termine auch außerhalb der Bürozeiten sowie an Ihrem Wohn-/ oder Geschäftsort möglich.

Wegbeschreibung:

Sie finden die Kanzlei in der Stiftstraße 12 in Dessau-Roßlau. Mit dem Auto ankommend können Sie die Parkmöglichkeiten in der Johannisstraße, Kavalierstraße (Durchgang zur Stiftstraße für Fußgänger) und Ferdinand-von-Schill-Straße oder das Parkhaus im Rathauscenter nutzen. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie die Kanzlei bequem erreichen. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie von der Kanzlei aus den Hauptbahnhof, wo Ihnen zahlreiche Anschlussmöglichkeiten zu den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rechtsanwaltskanzlei-schreck.de


Corona-Beratung Beide Rechtsanwälte der Kanzlei beraten Arbeitgeber und Arbeitnehmer in arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Corona-Virus

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!