Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Bertil Jakobson

Kanzlei Jakobson
Fachanwalt Strafrecht
Fachanwalt Verkehrsrecht
Rechtsgebiete: Strafrecht • Verkehrsrecht
Zechenstraße 62, 47443 Moers Karte 02841 9980188

§ 63 Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus

es ging um eine angebliche Straftat die ich in zustand der Schuldunfähigkeit begangen haben soll Herr Jakobsen hat uns sehr gut und ausführlich beraten ic … weiterlesen

von A. O. am 15.09.2020

Durchschnittsbewertung 5,0 aus 60 Bewertungen
  • § 63 Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus

    Bewertung vom 15.09.2020 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    es ging um eine angebliche Straftat die ich in zustand der Schuldunfähigkeit begangen haben soll Herr Jakobsen hat uns sehr gut und ausführlich beraten ich fühlte mich bei ihn gut aufgehoben und es ist auch gut für uns bzw mich ausgegangen danke Herr Jakobsen ich kann Herrn Jakobsen nur wärmstens weiterempfehlen.
    von A. O.
  • Kein Fahrverbot erhalten ! Besten Dank !

    Bewertung vom 23.07.2020 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson ist ein super Anwalt , welcher mir sehr schnell und unkompliziert geholfen hat.
    Ich kann Herr Jakobson bedenkenlos empfehlen und würde immer wieder zu ihm gehen.
    Die Kontaktdaten sind fester Bestandteil in meiner Telefonliste geworden !
    von M. B.
  • Auskunft von einer Strafsache

    Bewertung vom 09.06.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Er hat mir sehr geholfen und hat mich auch sehr gut beraten.
    von K. K.
  • Geschwindigkeitsübertretung

    Bewertung vom 06.06.2020 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson hat mich im Rahmen einer Geschwindigkeitsübertretung mit 1 monatigem Fahrverbot vertreten. Die ganze Abwicklung und Vertretung vor Gericht war einwandfrei. Seine sehr nette und kompetente Art hat mich auch in diesem Verfahren wieder vollends überzeugt. Am Ende konnte das Fahrverbot gegen Erhöhung der Geldbuße abgewendet werden. Ich kann Herrn Jakobson guten Gewissens weiter empfehlen und werde seine Dienste auch für evtl. kommende rechtliche Belange ( was hoffentlich nicht so schnell nötig sein wird) wieder in Anspruch nehmen.
    Viele Grüße
    I.W. aus DIN
    von I. W.
  • Erläuterung im Strafverfahren

    Bewertung vom 26.05.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Toll, mehr geht nicht :-)
    von G. P.
  • Sehr zuverlässig und kompetent

    Bewertung vom 13.05.2020 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Eine super Zusammenarbeit, kompetente Beratung und Bearbeitung meines Anliegens. Auch fuer Kleinigkeiten und Rückfragen hat er ein offenes Ohr und hilft wo er kann!
    In Zukunft, meine erste Wahl !
    von M. P.
  • Strafsach, Verkehrsrecht

    Bewertung vom 10.01.2020 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Positiv: Sehr gute Beratung im Vorfeld, sehr gute Abschätzung der eigenen Rechtsposition mit entsprechender Vorhersage des möglichen Ausgangs der Strafsach. Hat unsere Interessen im Umgang mit dem Gericht kompetent und wirkungsvoll vertreten, sodass die Sache für uns positiv ausgegangen ist. Sehr korrekt bezüglich der Anwaltskosten. Zeitnahe Information durch persönliche Konsultation bzw. per Mail. Herr Jakobsen war stets sehr freundlich und zuvorkommend. *****
    Negatives: Fehlanzeige
    In Sachen Verkehrsrecht können wir die Kanzlei Jakobson uneingeschränkt empfohlen.
    von R. P.
  • Schadensersatz nach Verkehrsunfall

    Bewertung vom 25.07.2019 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson war jederzeit gut erreichbar und hat sich jeweils schnellstmöglich um die anstehenden Dinge gekümmert.
    Er ist ein fachlich sehr kompetenter Anwalt. Seinen freundlichen, unkomplizierten Umgang empfand ich als sehr angenehm. Zudem zeichnet er sich durch seine Empathiefähigkeit gepaart mit einer Prise Humor aus, was die Besprechungen mit ihm sehr angenehm machten. Er ist sehr auf meine Wünsche und Anliegen eingegangen und hat auf pragmatische Weise das Beste für mich herausgeholt. Ich kann Herrn Jakobson uneingeschränkt weiterempfehlen. B.H.
    von B. H.
  • Strafrecht

    Bewertung vom 20.05.2019 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Ich war zufrieden mit dem Anwalt und das alles gut geklappt hat.
    von E. S.
  • Strafsache, Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr, Nötigung, Gefährliche Körperverletzung

    Bewertung vom 16.05.2019 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Tatvorwurf:
    Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr,
    Nötigung,
    Gefährliche Körperverletzung auf Straßen, Wegen oder Plätzen
    Herr Jakobson wurde mir empfohlen und nun empfehle ich die Kanzlei Jakobson uneingeschränkt weiter.
    Herr Bertil Jakobson hat mich vom Ermittlungsverfahren bis hin zum positiven Verfahrensausgang zielgerichtet und sehr engagiert verteidigt. Letztlich konnte er aufgrund seiner vom ersten Tag an konsequent verfolgten Strategie und Erfahrung eine Einstellung des Verfahrens erreichen.
    Als Mandant konnte ich Herrn Jakobson zu jeder Zeit vertrauen, seine Beratung war immer zielführend und auf das Wesentliche fokussiert, daneben war er stets sehr gut für mich erreichbar und reagierte schnell. Erst im Nachhinein wurde mir als Laien bewusst, wie Herr Jakobson stets die richtigen "Akzente" im Verfahren gesetzt hat, um letztlich unser Ziel der Einstellung zu erreichen.
    Herr Jakobson hat mich aus einer für mich unbekannten und sehr belastenden Situation mit einem positiven Verfahrensausgang herausgeholt.
    Engagiert, fachlich sehr kompetent, empathisch, unkompliziert.
    Und keine versteckten oder künstlich aufgeblähten Kosten.
    von M. J.
  • Sehr kompetente Beratung und Vertretung

    Bewertung vom 06.05.2019 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson hat mich sehr kompetent beraten und vertreten. Ohne ihn wäre mein Fall wahrscheinlich nicht so glimpflich ausgegangen. Denn Recht haben und Recht bekommen sind leider auch in Deutschland zwei verschiedene Paar Schuhe. Daher war seine professionelle Leistung Gold wert und ich kann hier nur ganz klar eine Empfehlung aussprechen.
    von F. P.
  • Körperverletzung im Amt

    Bewertung vom 27.04.2019 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Guter Rat ist teuer, sehr guter Rat ist unbezahlbar!
    Herr Jakobson ist zurecht die allerbeste Empfehlung für Ratsuchende in recht erheblichen Schwierigkeiten.
    Unbezahlbar ist nur seine herausragende Intelligenz;
    seine Wertevorstellung und seine souveräne Coolness sind gleichermaßen kostbar wie erheiternd.
    Herr Jakobson ist in der Lage, StA und Richter auch in kniffligen Rechtsfragen zu unterrichten,
    ohne gemein zu belehren.
    Nicht nur die Schriftwerke des Herrn Jakobson sind ein Hochgenuss,
    sie geben die weitere Richtung vor; sein Auftreten fesselt so, dass alle Prozessbeteiligten sehr gut zuhören und sehr gut beraten sind den Ausführungen des sympathischen Rechtswissenden schließlich zu folgen.
    Mein Fall war schon sehr früh in "höchsten Kreisen" als scheinbar ausweglos erkannt;
    im Vorfeld der weiteren richterlichen Entscheidungen setzte man beamtenrechtliche Maßnahmen gegen mich als Polizeibeamten durch.
    Keiner mehr hatte je seit diesem Zeitpunkt an einen anderen Verlauf gedacht.
    Jetzt raufen sich diese grauen "Hellseher u. Entscheider" ihre grauen Haare und müssen sich eingestehen, dass sie falsch lagen.
    Ich bin Herrn Jakobson sehr
    sehr dankbar und kann hier nicht annähernd ausdrücken, was für ein wertvoller Mann er (über seine Fachanwalt-Welt hinaus) ist.
    Seine Werte schätzen und schützen auch Sie.
    R.P. (47, PB in NRW)
    von R. P.
  • Alkohol im Straßenverkehr

    Bewertung vom 25.04.2019 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson hat meine Interessen sehr gut vertreten, mich immer sofort in Kenntnis gesetzt, war für mich bei Fragen stets erreichbar und ohne seine Hilfe hätte ich wohl eine Weile mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren müssen. Ich würde ihn absolut weiterempfehlen und mich bei Bedarf wieder von ihm vertreten lassen!
    von M. K.
  • Geschwindigkeitsüberschreitung mit drohendem Entzug der Fahrerlaubnis

    Bewertung vom 24.04.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Herr Jakobson hat meine Interessen sehr gut und erfolgreich vertreten.
    Fachliche Kompetenz,Erreichbarkeit und vertrauensvoller Umgang.
    .....Sehr zu empfelen!!
    h.sch.
    von H. S.
  • Betrugsvorwürfe

    Bewertung vom 29.03.2019 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Herr Jakobson ist ein sehr kompetenter, freundlicher und zuverlässiger Rechtsanwalt. Er hat mit viel Geduld und Humor alle meine Fragen beantwortet und mir alles erklärt. Dank seiner Geschick und Kompetenz wurde das Verfahren ohne Auflagen eingestellt, besser geht es nicht.
    von M. G.
  • Strafrecht

    Bewertung vom 30.01.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Kein Drumherum Gerede sondern immer ehrlich alle Möglichkeiten besprochen
    von R. E.
  • Versuchter Totschlag

    Bewertung vom 28.07.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Herr Jakobson hat uns in allen Fragen sehr gut beraten und geholfen und das bestmögliche herausgeholt mit viel Geduld und Zeit.
    Wir werden Herr Jakobson in jedem Fall weiter empfehlen und schätzen seine Arbeit sehr!
    von A. J.
  • Schadenersatz nach Verkehsunfall

    Bewertung vom 03.07.2018 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson hat mich in meiner Angelegenheit sehr gut vertreten und darüber hinaus auch gut beraten. Dadurch kannte ich jederzeit meine Möglichkeiten und konnte entsprechend gut Entscheidungen zu meiner Sache treffen. Der Kontakt war verbindlich und jederzeit freundlich. Sollte ich demnächst einen Anwalt in Sachen Verkehs- oder Strafrecht benötigen werde ich Herrn Jakobson beauftragen.
    von B. S.
  • Strafanzeige

    Bewertung vom 09.06.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Herr Jakobson ist ein sehr kompetenter und zudem sehr freundlicher Anwalt. Er hat mich umfassend beraten, sodass ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe, und hat alles zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. Ich würde Herrn Jakobson jederzeit wieder beauftragen und empfehle ihn daher auch zu 100 % weiter.
    von E. L.
  • Strafanzeige

    Bewertung vom 25.05.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Es ist nicht einfach einen Anwalt zu bewerten wenn man nie mit dem Recht in Konflikt gerät und keine Erfahrungen zu diesem Thema mitbringt. Nun hatte ich das Problem und fühlte mich bei Herrn Jakobson mehr als gut aufgehoben. Die Gespräche mit ihm und Informationen von ihm waren gut verständlich. Sein psycholgisches Fachwissen hat mir bei der Lösung meines Problems sehr geholfen.
    Daher nochmal vielen Dank.
    ...von W. am 25.05.2018
    von U. W.
  • Ärger durch einen windigen Entsorger

    Bewertung vom 31.03.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Angenehmer Kontakt. Sehr gute Rhetorikkenntnisse. Problem gelöst.
    Allerdings in der Straße nicht einfach zu finden, aber die Suche lohnt.
    von a. s.
  • Nötigung im Straßenverkehr

    Bewertung vom 17.01.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    Suche nach einem guten Anwalt in unserer Nähe online bei www.anwalt.de. Die vielen sehr guten Bewertungen früherer Mandanten sprechen für Herrn Jakobson, einen Einzelkämpfer in seiner Kanzlei und nicht ein Glied in einer riesigen Anwaltskanzlei mit Hilfs-Sheriffs im Ausbildungsstatus.
    Meine Ehefrau und ich wagen einen ersten telefonischen Kontakt - und sind sofort an der Angel.
    Sympathisch, zugewandt, vertrauensvoll, fachkompetent, vermittelnd, besänftigend, ohne Blick auf die Uhr, aber das Ziel stets vor Augen - so haben wir Herrn Rechtsanwalt Jakobson erlebt, so hat er das gesteckte Ziel für uns erreicht.
    Bravo und weiter so!
    Wir sind sehr zufrieden und möchten Sie, sehr geehrter Herr Jakobson, wärmstens weiterempfehlen.
    Vielen herzlichen Dank!
    von P. L.
  • Sexuelle Nötigung/ Vergewaltigung

    Bewertung vom 17.01.2018 | Rechtsgebiet: Strafrecht
    In meiner Strafsache wegen sexueller Nötigung/Vergewaltigung die haltlos und erfunden war, hat Herr Jakobson mir von Beginn an geglaubt. Was auch gut war, denn ohne seine Erfahrung und Menschenkenntnis hätte ich kaum eine Chance gehabt. Eine Frau hat aus Rache, weil ich Ihr eine Abfuhr erteilte, mich angezeigt. Das waren die schlimmsten Wochen in meinem Leben. Wie sich im Nachhinein herausstellte, hatte sie Borderliner und es war alles erfunden. Gott sei Dank hat Herr Jakobson mit solch Fällen Erfahrung und er konnte nach ca. 4 Monaten das Verfahren zur Einstellung bringen. Die Beratung telefonisch oder persönlich war wirklich hervorragend. Für Fragen stand Herr Jakobson immer bereit. Ich konnte ihn immer erreichen und falls nicht, hat er immer zurück gerufen. So viel Empathie und Freundlichkeit erlebt man selten. Lieben Dank hierfür nochmals. Ich werde Sie immer weiterempfehlen.
    von C. A.
  • Ermittlungsverfahren / Strafrecht

    Bewertung vom 15.01.2018 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Jakobson ist fachlich äußerst kompetent.
    Das zeigt sich in der Korrespondenz, sowie in der Kommunikation.
    Seine psychologische Schulung trägt nicht nur dazu bei, dass er einem ein gutes Gefühl vermittelt, sondern das er dieses auch strategisch anwenden kann.
    Herr Jakobson ist sehr erfahren, was einem natürlich mehr als hilfreich ist.
    Mit viel Weitblick und noch mehr Fachwissen, war er der richtige Anwalt an unserer Seite.
    Wir sind ihm sehr dankbar, dass es mit Einstellung des Ermittlungsverfahren zu Ende ging.
    von B. E.
  • Geschwindigkeitsüberschreitung in der Probezeit

    Bewertung vom 19.12.2017 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Der Anwalt meines Vertrauens ! Fachliche Kompetenz, Erreichbarkeit, Transparenz und ein vertrauensvoller, freundlicher Umgang.... alles on top !
    von U. J.