Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse

Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse

Mein Kollege

Arbeitsrecht • Erbrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht

Neueste Bewertungen

alles gut am 17.03.2021
alles okay gerne wieder
Adoption am 10.03.2021
Wir waren für die gute Aufklärung, sowie Abhandlung mit Erfolg, sehr zufrieden. Wir sind ihm dafür dankbar und können ihn absolut weiter empfehlen. Irene …
Weiterlesen

Rechtstipps

Minderjähriger Erbe | Rechtsanwalt | Heidelberg

Rechtstipp vom 07.09.2021
Ebenso wie ein Erwachsener kann auch ein Minderjähriger erben. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie ein Minderjähriger zum Erben wird: entweder wurde dieser im Testament zum Erben bestimmt oder e … Weiterlesen

Aufsichtsrat in der GmbH | Rechtsanwalt | Heidelberg

Rechtstipp vom 03.09.2021
Ein Aufsichtsrat wird in einer GmbH gebildet, um die Geschäftsführung zu überwachen . Somit ist es ein Kontrollorgan, welches die Geschäftsführung, sollte es erforderlich sein, auch in Veran … Weiterlesen

Über mich

Herzlich willkommen!                                                                      

Vielen Dank für Ihr Interesse an dem Profil von Rechtsanwalt Dr. jur. Burkhard Opitz-Bonse von der Kanzlei Fathieh.


Auf Ihren Besuch freut sich: 


Herr Rechtsanwalt
Dr. jur. Burkhard Opitz-Bonse

Finden Sie hier mehr zur Kanzlei Fathieh:
www.anwalt.de/kanzlei-fathieh


Herr Dr. jur. Opitz-Bonse ist Ihnen insbesondere im Bereich des Erbrechts gerne behilflich.                                                                     

Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse ist 1967 in Lübeck geboren und 54 Jahre alt. Bereits im Jahre 2002 wurde er an der Juristischen Fakultät der Universität Heidelberg promoviert. Das Erste Juristische Staatsexamen wurde von Dr. jur. Opitz-Bonse in Heidelberg erworben und das Zweite Juristische Staatsexamen in Stuttgart. Anwalt Dr. jur. Opitz-Bonse ist nunmehr seit mehr als 19 Jahren ununterbrochen als Rechtsanwalt tätig und war einige Jahre u.a. auch für eine namhafte BGH-Anwaltskanzlei tätig. In seiner Ausgabe  vom 24. Oktober 2014 berichtete das Magazin Azur des JUVE Verlages für juristische Information, dass wissenschaftliche Mitarbeiter bei BGH-Anwaltskanzleien „brillante Juristen, die jede Top-Kanzlei mit Kusshand nehmen würde" seien. Herr Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse bearbeitet in der Kanzlei Fathieh insbesondere Fälle im Bereich des Erbrechts. Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse hat im Bereich des Erbrechts und Wirtschaftsrechts viel Erfahrung und berät Sie in diesem Bereich professionell und kompetent.

Rechtsanwalt Dr. jur. Burkhard Opitz-Bonse von der Kanzlei Fathieh vertritt und berät Sie insbesondere im Erbrecht, dem Pflichtteilsrecht und in den Bereichen:

Wenn Sie unsicher sind, in welches Rechtsgebiet Ihr Fall gehört, rufen Sie uns an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft! 

Bei der Planung der Nachfolge von Unternehmen, also der Übertragung auf die nachfolgende Generation, sollten Unternehmer nicht auf die gesetzlichen Regelungen alleine vertrauen. Vor dem Erbfall sollte eine anwaltliche Beratung im Hinblick auf eine Unternehmensnachfolge stattfinden. Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Burkhard Opitz-Bonse steht Ihnen gerne für eine Rechtsberatung in oben angeführten Bereichen zur Verfügung.

Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse berät im Bereich des Erbrechts auch Mandanten, die sich als Opfer eines Erbschleichers oder einer Erbschleicherei sehen. Im Rahmen der Rechtsberatung im Hinblick auf die Gründung einer Stiftung gestaltet Herr Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse auf Wunsch auch eine im konkreten Fall jeweils geeignete Stiftungssatzung.

Strafverteidigung, zivilrechtliche und steuerrechtliche Beratung und Vertretung  von Investmentbankern im Zusammenhang mit bereits stattgefundenen Cum-Ex-Deals

Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse bietet Investementbankern eine bundesweite Strafverteidigung im Zusammenhang mit bereits stattgefundenen Cum-Ex-Deals an. 

Rechtsanwalt Dr. Opitz.Bonse vertritt Investmentbanker, welche in der Vergangenheit an Cum-Ex-Geschäften beteiligt waren, auch bezüglich aller steuerrechtlichen zivilrechtlichen und strafrechtlichen Aspekte.

Outgesourcte Rechtsabteilung für Unternehmen
                                                                                                                   
Aufgrund seiner langjährigen juristischen Praxis im wirtschaftsrechtlichen Bereich und seiner guten Rechtskenntnisse bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse für mittelständische Unternehmen ohne eigene Rechtsabteilung an, also z.B. Handwerksbetriebe und Firmen des Mittelstandes, als deren outgesourcte Rechtsabteilung zu fungieren. Oftmals können durch rechtzeitigen Rechtsrat und rechtliche Gestaltungen durch Unternehmen unnötige Kosten vermieden werden. Kostenintensive Rechtsstreitigkeiten können durch eine frühzeitige rechtliche Beratung verhindert werden.


Adresse der Kanzlei Fathieh in der Poststr. 2, 69115 Heidelberg 

Möglichkeiten zum Parken und gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Kanzlei Fathieh gut erreichbar, denn diese befindet sich nahe des Heidelberger Bismarckplatzes. Dort befinden sich Haltestellen für viele Bus- und Straßenbahnlinien.
230 Meter enfernt von Kanzlei befindet sich ein Parkhaus in der Poststraße.

Taxistand direkt gegenüber dem Kanzleigebäude

Gegenüber dem Kanzleigebäude befindet sich ein Taxistand.

Barrierefreiheit

Aufgrund eines Fahrstuhls im Gebäude ist die Kanzlei Fathieh barrierefrei für gehbehinderte Mandanten und Rollstuhlfahrer zugänglich.

Die Kanzlei ist an Werktagen von Montag bis Freitag von 07.00 Uhr – 19.00 Uhr unter 06221 / 97 99 20 für Sie telefonisch erreichbar.
                                                                                           
Seit dem 01.01.2009, also seit über 10 Jahren,  befindet sich die Kanzlei in noch zentralerer Lage von Heidelberg in der Nähe des Bismarckplatzes (einer der zentralen Verkehrsknotenpunkte Heidelbergs) und nicht mehr wie zuvor in der Weststadt von Heidelberg.

Die Kanzlei Fathieh ist seit Juli 2018 Mitglied im Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V. Diesem Verein gehören Kräfte aus dem Bereich der Politik, Wirtschaft, Verwaltung und der Wissenschaft an, um im Netzwerk auf das gemeinsame Ziel hinzuarbeiten, dass die Metropolregion Rhein-Neckar 2025 in Europa als eine der attraktivsten und zum Wettbewerb befähigsten Regionen anerkannt sein wird.

Die Kanzlei Fathieh ist ferner seit Ende 2015 Sponsor der Deutschen Meisterin der Jahre 2018, 2017, 2016 und 2015 mit der Vier-mal-100-Meter-Staffel Ricarda Lobe, welche in Mannheim, bei ihrem Verein, der MTG Mannheim, und am Olympiastützpunkt der Metropolregion Rhein-Neckar im Neuenheimer Feld in Heidelberg trainiert. Die Athletin wurde in den Jahren 2020 und 2021 jeweils Deutsche Meisterin in der Disziplin des 100 Meter Hürdensprints.

Hinweis:

Wir möchten, dass Sie in der Kanzlei Fathieh keine Wartezeiten in Kauf nehmen müssen. Wir bitten Sie daher, dass Sie vor Ihrem Besuch telefonisch unter der Rufnummer 06221 979920 einen Beratungstermin vereinbaren.

Vielen Dank! 


Für das vorliegende Profil auf anwalt.de gilt das Impressum der Kanzlei Fathieh, welches Sie ersehen, wenn Sie nachstehendem Link folgen:

www.kanzlei-fathieh.de/impressum.html 


Weitere Informationen finden Sie unter:
                                                                                   
www.kanzlei-fathieh.de                                                                                

www.kanzlei-fathieh.de/erbrecht.html 

Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse ist gelistet in Rechtsanwälte Heidelberg und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Rechtsgebiete
Arbeitsrecht • Erbrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse Kanzlei Fathieh
Poststraße 2
69115 Heidelberg
6.583,0 km
Barrierefrei erreichbar
Mo. - Fr.
07:00 - 19:00
Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um Vereinbarung eines Termins per Nachricht oder Telefon.
06221 979999 (Fax)

Nachricht an Dr. Burkhard Opitz-Bonse

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Jetzt Anwalt fragen