Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwältin Christin Böse

Kanzlei Christin Böse
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Familienrecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Hummerich 13, 53859 Niederkassel Karte 0228 72198980

Trennung

Frau Böse hat mich gut informiert über mein Anliegen. Vielen Dank

von A. U. am 19.02.2019

Ich helfe Ihnen sowohl bei Problemen mit Sozialleistungen, Bafög, Kündigungen, Kündigungen oder Abmahnungen im Rahmen eines Mietvertrages, familienrechtlichen Problemen (Umgangsrecht, Sorgerecht, Scheidung etc.) und auch bei vielen weiteren juristischen Problemen. Sie wollen eine Erhöhung oder Überprüfung von Sozialleistungen oder Bafög? Sie wollen eine Überprüfung der Richtigkeit von Bescheiden oder Verträgen? Sie haben eine Straftat (Körperverletzung, Betrug, Hausfriedensbruch, Diebstahl usw.) oder Ordnungswidrigkeit begangen? 

Kein Problem! Ich helfe Ihnen weiter! Sprechen Sie mich einfach an. Wir finden sicher eine Lösung!

Mein oberstes Ziel ist schließlich Ihre Zufriedenheit! 

Rechtsanwältin Christin Böse 


Über Rechtsanwältin Böse:

Frau Böse studierte Rechtswissenschaften an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und absolvierte das Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Rostock, bevor sie die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft erlangte.  

vorwiegend bearbeitete Rechtsgebiete:

Arbeitsrecht – Vertretung auf Arbeitnehmerseite wie auch auf Arbeitgeberseite. 

An Rechtsanwältin Böse können sich gleichermaßen Arbeitgeber und Arbeitnehmer wenden. Sie formuliert oder überprüft u. a. Arbeitsverträge, setzt sich mit Abmahnungen und Kündigungen auseinander, berät umfassend rund um das Thema Kündigungsschutz oder klärt Rechtsfragen in Verbindung mit der Probezeit oder dem Ihnen zustehenden Urlaub. Aber auch wenn es um die Prüfung eines Arbeitszeugnisses oder die Durchsetzung einer Abfindung geht, sind Sie bei Rechtsanwältin Böse genau richtig. 

Strafrecht – wenn der Vorwurf einer Straftat im Raum steht. 

Rechtsanwältin Böse steht Ihnen als engagierte Strafverteidigerin zur Seite, egal ob Ihnen eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat wie z. B. Diebstahl, Betrug, Körperverletzung oder Untreue vorgeworfen wird. Ein Strafverfahren ist nicht selten mit schwerwiegenden privaten wie auch beruflichen Konsequenzen verbunden. Rechtsanwältin Böse wahrt Ihre Rechte bei allen gegen Sie gerichteten strafrechtlichen Ermittlungen und hilft Ihnen, wenn Ihnen Rechtseingriffe wie beispielsweise Festnahme, Durchsuchung oder Vorladung drohen oder schon stattgefunden haben. 

Sozialrecht – zielstrebige und engagierte Vertretung gegenüber den Sozialbehörden. 

Gerade auf dem Feld des Sozialrechts führt eine sich ständig verändernde Rechtslage häufig zu Verlusten von berechtigten Ansprüchen. Wenn Sie dies vermeiden möchten, können Sie sich auf Rechtsanwältin Böse verlassen. Sie ist mit der aktuellen Gesetzgebung in diesem rechtlichen Bereich bestens vertraut und setzt Ihre bestehenden Ansprüche z. B. gegenüber der Krankenkasse, Pflegekasse, dem Rentenversicherungsträger, Jobcenter oder der Bundesagentur für Arbeit erfolgreich durch und wahrt, falls nötig, auch im Widerspruchsverfahren Ihre Rechte.

Zivilrecht – rund um Verträge und privatrechtliche Ansprüche

Rechtsanwältin Böse unterstützt Sie versiert bei der Erstellung von rechtssicheren Verträgen, prüft Ihre daraus resultierenden Ansprüche und setzt diese gegebenenfalls durch. Jedoch auch was die Überprüfung bzw. Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) anbelangt, sind Sie bei ihr in guten Händen.

Familienrecht 

Eine Trennung oder Scheidung ist kein einfacher Schritt, denn dieser ist mit einigen rechtlichen Folgen verbunden. Rechtsanwältin Böse begleitet während des gesamten Trennungs- und Scheidungsverfahrens, klärt Fragen zum Unterhalt für gemeinsame Kinder (Kindesunterhalt) oder den (Ex-) Ehegatten (Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt) und setzt diesen, wenn nötig, gerichtlich durch. Zudem unterstützt sie Sie bei der Klärung entsprechender Regelungen für das Sorgerecht bzw. Umgangsrecht sowie bei der Aufteilung des gemeinsamen Vermögens.   


Allgemeine Angaben zur Kanzlei:

Bürozeiten:

Damit Sie keine längeren Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, wird in Ihrem Interesse um eine vorherige Vereinbarung eines Beratungstermins unter der angegebenen Rufnummer gebeten. Gerne können Sie auch die Terminvorbereitung auf dem Profil nutzen. 

Die Kanzleiadresse lautet: Hummerich 13 in Niederkassel-Mondorf im Süden Nordrhein-Westfalens. In fußläufiger Entfernung liegt die Bushaltestelle „Mondorf Beckergasse" und stellt Anschlüsse mit verschiedenen Buslinien her. Kostenfreie Parkmöglichkeiten sind in der Nähe der Kanzlei vorhanden.       


Detailliertere Informationen finden Sie auf der Website der Kanzlei der Rechtsanwältin:www.RechtsanwaltskanzleiChristinBöse.de

Rechtsgebiete

    Arbeitsrecht • Familienrecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Recht international

  • Deutsches Recht

Mitgliedschaften

    Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e. V. (VDJ)

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!