Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Anlage 1 ÄApprO 2002 - (zu § 2 Abs. 1 Satz 2, § 41 Abs. 2 Nr. 9) Praktische Übungen, Kurse und Seminare, deren Besuch bei der Meldung zum Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nachzuweisen sind

Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 2002, 2420

I.
1.
Naturwissenschaftliche Grundlagen der Medizin
1.1
Praktikum der Physik für Mediziner
1.2
Praktikum der Chemie für Mediziner
1.3
Praktikum der Biologie für Mediziner
2.
Praktikum der Physiologie
3.
Praktikum der Biochemie/Molekularbiologie
4.
Kursus der makroskopischen Anatomie
5.
Kursus der mikroskopischen Anatomie
6.
Kursus der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie
7.
Seminar Physiologie
8.
Seminar Biochemie/Molekularbiologie
9.
Seminar Anatomie
10.
Seminar der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie
jeweils mit klinischen Bezügen.
II.
1.
Praktikum zur Einführung in die Klinische Medizin (mit Patientenvorstellung)
2.
Praktikum der Berufsfelderkundung
III.
Praktikum der medizinischen Terminologie
mit einer Gesamtstundenzahl von insgesamt mindestens 630 Stunden.

Anwälte zum ÄApprO 2002