Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Art 57 GG

Die Befugnisse des Bundespräsidenten werden im Falle seiner Verhinderung oder bei vorzeitiger Erledigung des Amtes durch den Präsidenten des Bundesrates wahrgenommen.

Anwälte zum GG