Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

§ 64 HGB

Die Zahlung des dem Handlungsgehilfen zukommenden Gehalts hat am Schlusse jedes Monats zu erfolgen. Eine Vereinbarung, nach der die Zahlung des Gehalts später erfolgen soll, ist nichtig.

Anwälte zum HGB