Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Rosenthal

Bewertungen von Michael Rosenthal

Anwaltsprofil ansehen
Gesamtbewertung
5,0
23 Bewertungen
Jugendschöffengericht von O. P. am 21.12.2021 Herzlichen Dank für alles! Nachdem wir über zwei Jahre mit einer ungerechtfertigten und wirklich schlimmen Anklage leben mussten, sind wir mit einem Lächeln aus der Verhandlung gegangen. Es wird noch dauern alles loszulassen und zu vergessen, aber der erste und wichtigste Schritt ist getan: ein 100% Freispruch!!
Kommentar des Rechtsanwalts: Das freut mich – und ich gebe das Kompliment gern zurück: Sie hatten immer ein offenes Ohr für meine Anregungen. Nachdem in den zwei Jahren eine wichtige Weiche richtig gestellt worden war, sind Sie – die Eltern – mit in die Verhandlung gekommen und haben gezeigt, dass Sie sich kümmern. Das ist wichtiger, als viele glauben, erst recht bei tendenziell nicht sehr angeklagtenfreundlichen Richtern. Schönes Teamwork!
Erstklassige anwaltliche Betreuung. Danke! von O. B. am 25.10.2021 Herr Rosenthal hat mich aus einer verzwickten Situation heraus manövriert und den Freispruch erreicht. Dabei sah es in erster Instanz auch aufgrund Druck des öffentlichen Interesses nicht gut aus. Beeindruckt hat mich das zielführend-strategische Vorgehen, die Loyalität gegenüber mir als Mandanten, die ungebrochene Zuversicht in jeder Prozessphase und die gerechtigkeitsorientierte Beharrlichkeit. OKB, Karlsruhe
Kommentar des Rechtsanwalts: Gerechtigkeitsorientierte Beharrlichkeit gefällt mir besonders. War aber auch ein Fall, wie ich ihn mag. Mit feinen Rechtsfragen drin, alle aus der Kategorie «Was darf Kunst?» Besten Dank.
Erlebnisse von O. H. am 09.10.2021 Die Klageschrift war für mich so frustrierend, dass ich keinen Funken Hoffnung hatte und wollte vor Gericht durch meine Reue auf ein mildes Urteil hoffen. Dann hatte ich doch Zweifel, dass ich das alleine durchstehen würde und beschloss dann mich doch an einen Anwalt zu wenden. So kam ich dann eher zufällig zu dem Rechtsanwalt Michael Rosenthal und hatte dann einige schöne und erfreuliche Erlebnisse. Das erste Erlebnis war gleich das im Jahre 1887 erbaute unter Denkmalschutz gestellte Haus Bismarkstr.61 in dem sich das Anwaltsbüro befindet – dort fühlte ich mich gleich geborgen. Das nächste Erlebnis war dann die professionelle Arbeit des Herrn Rosenthal. Als erfahrener Anwalt erkannte er ziemlich bald den für meinen Fall bedeutsamen Umstand, dass das ganze Verfahren gegen mich irregulär war und er richtete seine Verfahrensstrategie ab dann gegen das Gericht um das Verfahren in Gänze niederzuschlagen (ich hoffe, ich habe das als Laie so einigermaßen verstanden). Er hatte vollen Erfolg mit seiner Klageerwiderung und das Gericht musste die Klage gegen mich als unwirksam und rechtswidrig zurückziehen. In dem Gespräch mit ihm glaubte ich herauszuhören, dass er auch gerne in Revisionen geht, was aber hier gottlob nicht nötig war. Das schönste Erlebnis war dann noch der Umstand, dass Herr Rechtsanwalt Michael Rosenthal es durchsetzen konnte, dass sogar sämtliche angefallenen Kosten von der Staatskasse getragen werden mussten. Für mich war das alles ungeheuer beeindruckend und hätte auch ein ganz bitteres Ende für mich nehmen können, wenn mir Rechtsanwalt Rosenthal nicht geholfen hätte. Ich werde ihn dafür immer dankbar in Erinnerung behalten. Und natürlich kann ich ihn nur bestens weiterempfehlen. S.T.B.-H.
Kommentar des Rechtsanwalts: Vielen Dank! Der Sachverhalt war ähnlich wie bei OLG Stuttgart, Beschl. v. 1.7.2021 – 1 Rv 13 Ss 421/21 (kann man googeln). Das Oberlandesgericht hat sich dafür inzwischen in der Neuen Juristischen Wochenschrift mit einer Anmerkung abfeiern lassen (NJW 2021, 2596), obwohl man das Problem nicht dermaßen auswalzen muss wie das Oberlandesgericht. Denn eigentlich ist das seit 1974 keine Grundsatzfrage mehr (was damals übrigens auch schon das OLG Stuttgart entschieden hat). Alles in allem: ein etwas verstecktes Verfahrenshindernis, das bei der Staatsanwaltschaft und bei Gericht niemandem aufgefallen war. Da konnte ich durchgreifend helfen. Freut mich sehr.
Straf- und Mietrecht von D. R. am 06.10.2021 Herr Rosenthal ist dazwischen, ein Heiliger und Vater. Er passt auf seine Klienten so auf, wie Ein Familienvater auf seine Kinder. Mehrmals habe ich seine Unterstützung gebraucht. Er ist immer da. Fachlich und menschlich habe ich keinen besseren kennengelernt. Mit ihm ist man dem Feind immer einen Schritt voraus.
Kommentar des Rechtsanwalts: Besten Dank. Ein Pragmatiker als Heiliger? Da sind Ihre orientalischen Wurzeln mit Ihnen durchgegangen … Freut mich trotzdem. Wer das liest, braucht aber keine Angst zu haben, dass ich ihn bevormunde. Ganz im Gegenteil. Das will ich doch klarstellen.
Bester Anwalt von E. N. am 22.07.2021 Der herr Rosenthal kann ich echt nur weiter Empfehlen echt sehr sehr guter Anwalt
Kommentar des Rechtsanwalts: Besten Dank! Anstandshalber will ich aber dazusagen, dass der Kollege Oliver Maier einen Mitangeklagten vertreten hat – und einer allein dieses blöde Widerstandsverfahren (Widerstand gegen Polizeibeamte = alles Polizeizeugen) vielleicht nicht zur Einstellung gebracht hätte.
Absolut empfehlenswert und JEDERZEIT wieder💪🏻👍🏻🤙🏻 von C. H. am 26.03.2021 In meiner Angelegenheit war nicht das von Hr Rosenthal geliebte Strafrecht betroffen....“leider“ mussten in anderer Sache die Ärmel hoch gekrempelt werden. Hr. Rosenthal versteht es sehr gut durch seine ruhige und besonnene Art, Mandanten, welche durch vorliegenden Sachverhalte völlig neben der Spur laufen wieder in Einklang zu bringen! In seiner tollen Kanzlei wurde sich Zeit genommen - hier herrscht Ruhe und definitiv keine Massenabfertigung. Während der Sachverhaltsschilderung schrieb Hr. Rosenthal mit, hörte aktiv zu, stellte viele wichtige Fragen und gab zu elementaren Dingen entscheidende Tipps - das Alles ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich! Am Anhörungstag war Hr. Rosenthal persönlich anwesend. Diese Tatsache beruhigte mich als Mandanten sehr und gab mir die nötige Sicherheit. Fazit: Einstellung 🥳🥳🥳 Hr. Rosenthal an dieser Stelle nochmals - vielen vielen DANK! Ich hoffe wir sehen uns zukünftig bei einem kühlen Blonden ....sollte ich jedoch irgendwann noch einmal anwaltliche Unterstützung benötigen - dann nur noch zu Hr. Rosenthal.
Kommentar des Rechtsanwalts: Nicht übertreiben! War sehr interessant zu sehen, wie schnell man disziplinarisch Opfer der political correctness werden kann. Alles Gute!
bis zum nächsten Mal von G. S. am 17.02.2021 Herr Rosenthal ist ein ebenso kompetenter wie auch angenehmer Anwalt. Das scheint die Gegenseite auch so zu sehen, da sie seiner Argumentation zu meinem Vorteil gefolgt ist. Danke dafür!
Kommentar des Rechtsanwalts: War mir ein Vergnügen! Eine angenehme Bewertung von einem angenehmen Mandanten …
Hervorragende Verteidigung in für gewöhnlich eher hoffnungsloser Situation von G. T. am 18.12.2020 Von der Mandatierung bis zur Verfahrenseinstellung waren nur zwei Schreiben per Post an Herrn Rechtsanwalt Rosenthal zu übermitteln, d. h. die gesamte Kommunikation erfolgte schnell und durchgehend per Mail (vorbildlich auch mit passwortgeschützten Mailanhängen). Sämtliche Rückfragen meinerseits wurden schnell und zufriedenstellend beantwortet. Hervorzuheben ist auch, dass sein Schriftverkehr mit der Staatsanwaltschaft, nur wo geboten mit Paragrafen angereichert wird, ansonsten die Kommunikation in Klartext stattfindet, welcher der Laie auch unmissverständlich versteht und letztendlich zum guten Verfahrensausgang führt. Ich kann Herrn Rechtsanwalt Rosenthal nur weiterempfehlen, da er meine hohen Erwartungen (Starverteidiger im Strafrecht) übertraf und ich bei ihm den Eindruck habe, dass er sich nicht der möglichen hohen Vergütungen seines Berufsstands wegen der Rechtsvertretung gewidmet hat, sondern um den "kleinen Leuten" zu helfen.
Kommentar des Rechtsanwalts: Ich werde rot ... Aber gefällt mir, besonders auch die «Kommunikation im Klartext». Auch wenn das juristische Geschwurbel nicht immer sinnlos ist, so flüchtet sich das Sinnlose doch gern hinter den dunklen Vortrag (sehr frei nach Schopenhauer). Trotzdem Vorsicht: In der Justiz laufen viele herum, die nur auf Schlüsselwörter & Paragrafen reagieren, aber nicht auf Inhalt. Das will immer mit bedacht sein ...
TOP!!! von J. H. am 13.11.2020 Bin sehr zufrieden mit der Arbeit des Herrn Rosenthal. Hat das ergebniss erwirkt daß ich mir erhofft habe! Machte auch einen sehr kompetenten Eindruck auf mich und menschlich einfach top-sollte ich jemals wieder einen Anwalt brauchen werd ich mich definitiv wieder an ihn wenden! J.-E.H.
Kommentar des Rechtsanwalts: Besten Dank! Die Komplimente gebe ich gern zurück. Sie waren ein sehr teamfähiger Mandant – mit dem hier notwendigen langen Atem.
Corona-„Party“;) von E. H. am 31.07.2020 Sehr geehrter Herr Rosenthal, ich hab mich etwas kurzgehalten. Dachte sollte man so machen;) Aber gerne berichte ich etwas ausführlicher;) Super fand ich auch, dass Sie sich nach einer so langen Zeit noch an mich erinnern konnten. Aufgrund einer anderen Sache, habe ich mich in dieser OWiG bezüglich einer Corana-„Party“, Ihnen sofort anvertraut. Sie haben mich wieder einmal aus einer verzwickten Situation gerettet. Das ist Ihnen wieder super gut gelungen. Dafür danke ich Ihnen. Auch die Korrespondenz mit dem Anwalt meiner Frau hat sehr gut geklappt. Ich schätze Ihre Fachkompetenz sehr. Empfehle sie gerne weiter, denn bei Ihnen ist man in guten Händen. LG E.H.
Kommentar des Rechtsanwalts: Danke nochmal! Mein letzter Kommentar war aber nicht als Kritik gemeint.
Ordnungswidrigkeit von E. H. am 28.07.2020 Schnelle und kompetente Beratung. Immer erreichbar.
Kommentar des Rechtsanwalts: Danke! Schade finde ich aber, dass Sie nicht erwähnen, dass es um eine Corona-Verordnung ging und irgendwie auch lustig war …
Meister seines Fachs von K. G. am 14.07.2020 Herr Rosenthal vertrat mich in einer Strafsache, welche für mich von Anfang an zwar nicht nachvollziehbar war, jedoch ein wenig aus der Bahn brachte. Als ich ihn telefonisch kontaktierte, brachte er mich mit seiner ruhigen, jedoch auch sehr direkten Art sofort wieder runter. Über das gesamte Verfahren, welches sich für mein Empfinden lange hinauszögerte und etliche Schriftsätze erforderte, hatte ich immer das Gefühl, in guten Händen zu sein. Herr Rosenthal überzeugte mich stets mit seinem Wissen, seiner direkten Art und ständigen Erreichbarkeit. Mit einem letzten Schreiben, welches auf unbeschreibliche Art und Weise verfasst wurde, stellte der Oberstaatsanwalt das Verfahren auch nach 170 (2) StPO ein. Well done! Vielen Dank Herr Rosenthal, auch, dass Sie es mit mir ausgehalten haben.
Kommentar des Rechtsanwalts: Danke schön. Die «unbeschreibliche Art und Weise» ist hoffentlich positiv gemeint …
Strafrecht von A. B. am 29.05.2020 Sehr zu empfehlen. Fühlte mich von Anfang an gut betreut und in „sicheren Händen“. Danke
Kommentar des Rechtsanwalts: Danke! Auch für das offene Ohr zu meinen Vorschlägen.
Schneller, kompetenter & freundlicher Kontakt von M. S. am 17.02.2020 Ich fühlte mich von meinem Anwalt nicht gut betreut & beraten und habe mich daher vertrauensvoll an Herrn Rechtsanwalt Rosenthal gewandt, mit der Bitte meinen Fall einzuschätzen. Ich wurde umgehend von ihm kontaktiert und habe ihn als netten, freundlichen und kompetenten Anwalt erleben dürfen. Herr Rosenthal nahm sich für mich Zeit, erklärte mir einige Dinge zum Ablauf des Strafverfahrens (was ich eigentlich von meinem Anwalt erwartet hätte - war allerdings nie zu erreichen bzw. unzuverlässig). Herr Rosenthal tat dies auf eigene Rechnung und schlug aus meiner emotionalen Notlage keinen Profit, was ich ihm hoch anrechne. Ich würde mich jederzeit wieder an ihn wenden, da er mir zu jeder Zeit ein gutes Gefühl vermittelte. Top!
Kommentar des Rechtsanwalts: Dass so ein Mini-Ereignis auch bewertet wird, ist richtig nett, vielen Dank dafür! Aber bitte jetzt nicht denken, dass hier Mandate kostenlos geführt werden: Da war gar kein Mandat zustandegekommen. Der Mann hatte ein paar Fragen und dann die Sache allein durchgestanden, das hatte nicht einmal den Umfang einer «normalen» Erstberatung.
Freispruch von K. S. am 17.11.2019 Seit dem ersten Telefonat hatte ich das Gefühl,dass ich an der richtigen Adresse bin. Herr Rosenthal hat mich die ganze Zeit der Zusammenarbeit immer über die Lage informiert, sein auftreten vor Gericht war beeindruckend. Ich würde ihn jeder Zeit und jedem empfehlen. Klasse Anwalt!
Kommentar des Rechtsanwalts: Die Zustimmung freut mich sehr. Aber bis zum Schluss war ich nicht sicher, ob der Freispruch wirklich kommen würde. Vor allem, nachdem unser einziger Zeuge die Aussage verweigert hatte, und das auch noch berechtigt.
Von Anfang an in guten Händen. von J. W. am 13.11.2019 Sehr kompetenter Mann, der sein Handwerk versteht. Bin sehr zufrieden und werde Sie gern weiterempfehlen. J.-U.W.
Kommentar des Rechtsanwalts: Dankeschön! Das klingt gut. Da kann ich nicht meckern, aber: Wer nicht dabei war, bekommt auch keine Vorstellung davon, was ich eigentlich gemacht habe …
Jederzeit bestens aufgehoben und beraten von A. L. am 25.09.2019 Ich wurde von Herrn Rosenthal voll umfassend beraten und jederzeit über den Verlauf des Verfahrens informiert. Er war für mich immer erreichbar und konnte somit auch auf meine Fragen reagieren. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich in sehr guten Händen war, was sich auch im Ergebnis des Verfahrens für mich positiv abzeichnete. Seine bestimmte, fordernde und professionelle Art hat mich vollstens überzeugt und ich kann ihn mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Herzlichsten Dank für Ihre Bemühungen.
Kommentar des Rechtsanwalts: Besten Dank! Es war aber auch ein Vergnügen, diesem verbissenen Oberstaatsanwalt Paroli zu bieten ...
Zivilrecht von M. T. am 06.09.2019 Sehr freundliche, kompetente Beratung und hervorragende Arbeit! Top organisiert, zuverlässige Terminierung, sehr gute Kommunikation mit viel Fin­ger­spit­zen­ge­fühl auch bei heiklen Angelegenheiten. Man geht nicht gerne zum Anwalt aber wenn es sein muss dann hier! Besten Dankeschön
Kommentar des Rechtsanwalts: Das freut mich zu lesen vielen Dank. Aber es war Strafrecht ...
BTM von R. S. am 05.07.2019 Super Erreichbarkeit, hohe Sachkompetenz, Ergebnis war top! Sehr ehrlich, offene Ansprache und angenehm gelassen. Konnte mich schnell beruhigen und hat alle Vorwürfe ausgeräumt. Diesen Anwalt kann ich nur empfehlen. Danke.
Kommentar des Rechtsanwalts: Das liest er gern, der Anwalt, und bedankt sich.
Super Abwicklung von F. M. am 26.06.2019 Ich musste nichts machen und Herr Rosenthal hat alles zu meiner vollsten Zufriedenheit für mich erledigt. Klare Empfehlung!
Kommentar des Rechtsanwalts: Aber gern!
Betrug von A. B. am 06.02.2019 Herr Rosenthal hat mich in einer Strafsache vertreten. Ich fühlte mich von Anfang an in guten Händen. Schon nach dem ersten Termin hatte ich das Gefühl das muss mein Anwalt sein. Was sich auch bestätigt hat. Bereits dort wurde ausgelotet wo der Weg hingehen könnte. Dies hat sich dann bei Gericht bestätigt. Ich kann ihn nur jedem empfehlen. Top.
Kommentar des Rechtsanwalts: Vielen Dank, auch wenn ich meine, verteidigungstechnisch sei unser Spielraum wegen des geständigen Mitangeklagten ziemlich klein gewesen. Aber wenn ich unser Ergebnis mit seinem vergleiche: Ja, doch, unser Plan ist vollständig aufgegangen.
Revision von N. K. am 05.02.2019 Herr Rosenthal hat meine Vertretung für die Revision gegen ein Urteil eines Landgerichts kurzfristig übernommen (im Sommer 2018) , die umfangreichen Akten durchgearbeitet und den entscheidenden Ansatz für die Revision herausgefunden. Dank seiner Kompetenz ist die Revision erfolgreich beim BGH verlaufen obwohl mein bisheriger Verteidiger hier kaum Chancen gesehen hatte. Neben der fachlichen Kompetenz ist auch die menschliche und unkonventionelle Art wie Herr Rosenthal mit seinem Mandanten umgeht hervorzuheben. Erwähnen möchte ich auch die jederzeit freundliche und zuverlässige Mitarbeiterin in der Kanzlei. Für das neue Verfahren ist natürlich nun Herr Rosenthal mein Wahlverteidiger. K.N. am 05.02.2019
Kommentar des Rechtsanwalts: Danke dafür. Der Erfolg beruht auf einer Verfahrensrüge, und die beruhte auf einer mangelhaften Protokollierung. So macht das Gewinnen natürlich auch Spaß. Wegen «unkonventionell» frage ich aber noch mal nach …
Verstoß gegen Btmg von M. H. am 19.01.2019 Letzte Woche hat mich Herr M. Rosenthal in einer schwierigen Verhandlung vertreten Bemerkenswert war die menschliche und professionell fachkundige Betreuung Durch seine Unterstützung, sowie hilfreichen Hinweisen und Tipps fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und das Ergebnis war sehr erfolgreich. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön auch im Namen meiner Mutter.
Kommentar des Rechtsanwalts: Wie schön: Die erste Bewertung fällt positiv aus! Ich dank recht schön – aber wir hatten auch Glück. Dann wieder: angeblich ist das Glück ja mit den Tüchtigen …

Michael Rosenthal bewerten

Bewertung abgeben