Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Rechtsanwältin Rike Schnöckeler

Profil-Bild Rechtsanwältin Rike Schnöckeler
Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Zivilprozessrecht

Neueste Bewertungen

Auflösung eines Vereins von W. K. am 14.06.2022
Frau Schnöckeler erwies sich sowohl als fachlich kompetent, als auch als schnell und freundlich! Sie war mir eine große Hilfe bei der Erledigung einer kom …
Weiterlesen
Wiederholung der Vorstandswahl von T. H. am 29.10.2021
Wir hatten große Probleme in unserem Verein. Dank der sehr guten und schnellen Beratung konnten viele wichtige Dinge geklärt werden, so das wir jetzt wiede …
Weiterlesen

Über mich

Sie suchen eine engagierte und einfühlsame rechtliche Vertretung die Ihre persönlichen Interessen bestmöglich vertritt - Dann sind Sie bei mir richtig.

Nach meinem Studium der Rechtswissenschaften an der westfälischen Wilhelms-Universität in Münster wurde ich im Jahr 2008 als Rechtsanwältin zugelassen. Die ersten Jahre meiner beruflichen Tätigkeit verbrachte ich in einer Kanzlei in der Nähe von Münster bevor ich im Jahr 2010 nach Hamburg zog. Dort vertrat ich sechs Jahre die rechtlichen Interessen der Mandanten einer Steuerberatungskanzlei und leitete die Rechtsabteilung. Im April 2017 wurde ich schließlich Teil des Teams der Elbinsel Kanzlei.


Zivil- und Vertragsrecht

Verträge begegnen uns täglich – sowohl im Privat- als auch im Geschäftsleben und das Vertragsrecht bildet eine komplexe und vielschichtige Rechtsmaterie. Wenn Sie Ansprüche aus einem Vertragsverhältnis abwehren oder durchsetzen möchten, sind Sie bei mir an der richtigen Adresse: Als Ihre Rechtsanwältin prüfe ich die Durchsetzbarkeit Ihrer vertraglichen Ansprüche und vertrete Sie hierfür erforderlichenfalls gern und engagiert vor Gericht.

Gewerbliches Mietrecht

Das gewerbliche Mietrecht unterscheidet sich in zahlreichen wesentlichen Punkten von dem Wohnungsmietrecht. Insbesondere der Schutz des Mieters ist im gewerblichen Mietrecht nicht vorhanden, weil der Gesetzgeber davon ausgeht, dass bei einem gewerblichen Mieter der Abschluss eines Mietvertrages auf Augenhöhe mit dem Vermieter stattfindet. Aus diesem Grund ist ein gründliches Vorgehen bei dem Abschluss eines Mietvertrages erforderlich. Die Geschäftsräume stellen immerhin den betrieblichen Mittelpunkt der eigenen unternehmerischen Tätigkeit dar. Gerne berate ich Sie innerhalb dieses Rechtsgebietes, egal ob es um den Abschluss oder die Beendigungsmöglichkeit eines Mietvertrages geht oder um Probleme während der Vertragslaufzeit geht. 

Gesellschaftsrecht

Bei der Gründung, der Führung und auch der Auseinandersetzung Ihres Unternehmens erarbeite ich mit Ihnen individuell Ihre Interessen und Ziele und setze diese durch die Gestaltung der entsprechenden gesellschaftsrechtlichen Verträge mit Ihnen gemeinsam durch.  

Vereinsrecht

Bei rechtlichen Fragen rund um den Verein stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


Besuchen Sie auch das Profil meiner Kolleginnen  Rechtsanwältin Katja Habermann, Rechtsanwältin Birgit Eggers und  Rechtsanwältin Deniz Rethmann auf anwalt.de.


 Weitere Informationen erhalten Sie auf der Kanzleihomepage:

                                                                      www.elbinsel-kanzlei.de

Rechtsanwältin Rike Schnöckeler ist gelistet in Rechtsanwälte Hamburg und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Rechtsgebiete
Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Zivilprozessrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwältin Rike Schnöckeler Elbinsel Kanzlei Habermann Rechtsanwältinnen PartmbB
Neuenfelder Str. 31
21109 Hamburg
6.474,4 km
Barrierefrei erreichbar
Mo., Di., Do.
09:00 - 13:00 14:00 - 17:00
Mi., Fr.
09:00 - 13:00
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung per Nachricht oder Telefon.

Nachricht an Rike Schnöckeler

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Nachricht senden
Jetzt Anwältin fragen