Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Roland Rautenberger

Fachanwalt Strafrecht
Fachanwalt Verkehrsrecht
Rechtsgebiete: Strafrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Zweigertstr. 37-41, 45130 Essen Karte 0201 720910

Verkehrsrecht

Die Kommunikation verlief zu jeder Zeit schnell und unkompliziert (sowohl per E-Mail als auch am Telefon). Herr Rechtsanwalt Rautenberger hat mich sehr kom … weiterlesen

von s. p. am 23.11.2018

Meine Schwerpunkte

Strafrecht (Fachanwalt)
Verkehrsrecht (Fachanwalt)
Ordnungswidrigkeitenrecht
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Recht international

Deutsches Recht

Linten Rechtsanwälte

Ich studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Frankfurt am Main sowie Bochum und absolvierte anschließend das juristische Referendariat am Landgericht Essen. Als Fachanwalt für Strafrecht und Verkehrsrecht kläre ich umfassend alle Rechtsfragen auf diesen Gebieten auf und berate ebenso Mandanten bei Rechtsbelangen in den Bereichen Straßenverkehrsstrafrecht und Verkehrsunfallrecht. Ich übernehme ferner die Interessenvertretung von Mandanten in bußgeldrechtlichen und schadensrechtlichen Konfliktsituationen.


Strafrecht

Beim Vorwurf einer Straftat ist es wichtig, dass Sie Ihre Rechte genau kennen und diese richtig einsetzen. Machen Sie gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft keine Angaben zur Sache, sondern nutzen Sie Ihr Schweigerecht und kontaktieren Sie mich umgehend. Ich stehe Ihnen bei einer Hausdurchsuchung, Festnahme oder Untersuchungshaft zur Seite und entwickle gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Verteidigungsstrategie für das Ermittlungsverfahren sowie für einen erfolgreichen Ausgang der gerichtlichen Hauptverhandlung.

Verkehrsrecht

Als erfahrener Fachanwalt für Verkehrsrecht bin ich für Sie genau der richtige Ansprechpartner, wenn Sie wegen einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr (z. B. Rotlichtverstoß oder Geschwindigkeitsübertretung) einen Bußgeldbescheid erhalten haben. Ich prüfe diesen auf Anfechtbarkeit und helfe Ihnen, ein drohendes Fahrverbot, den Führerscheinentzug, Punkte in Flensburg oder eine MPU zu vermeiden. Gerne nehme ich mich außerdem Ihres Anliegens beim Vorwurf einer Verkehrsstraftat (z. B. Alkohol oder Drogen am Steuer, Fahrerflucht etc.) an oder berate und vertrete Sie rund um den Fahrzeugkauf.

Ordnungswidrigkeitenrecht

Bei Erhalt eines Bußgeldbescheids wegen einer Ordnungswidrigkeit, insbesondere im Straßenverkehr, lohnt es sich häufig, diesen überprüfen zu lassen. Ich untersuche, ob Ihr Bescheid formelle Fehler aufweist und sich anfechten lässt – ein drohendes Bußgeld, Fahrverbot, der Entzug des Führerscheins oder der Fahrerlaubnis, Punkte in Flensburg oder eine MPU können so häufig noch abgewendet werden.

Sie erreichen mich telefonisch, per E-Mail oder über das anwalt.de-Profil selbst.


Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!