Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwältin Ulrike Wiesemann

Rechtsanwältin Wiesemann
Rechtsgebiete: Erbrecht

Corona-Beratung: Beratung in der aktuellen Situation zur rechtssicheren Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Krinkelweg 24, 44267 Dortmund Karte 02304 9781080

Erbrecht und Patientenverfügung einschl. Vorsorgevollmacht

Wir haben Frau Wiesemann in ihrer alten Heimat Ingelheim / Rhein kennen- und schätzen gelernt. Sie hat uns vor ca. 10 Jahren in einer Erbschaftsangelegenhe … weiterlesen

von D. S. am 08.12.2020

Durchschnittsbewertung 4,9 aus 34 Bewertungen
  • Erbrecht und Patientenverfügung einschl. Vorsorgevollmacht

    Bewertung vom 08.12.2020 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Wir haben Frau Wiesemann in ihrer alten Heimat Ingelheim / Rhein kennen- und schätzen gelernt. Sie hat uns vor ca. 10 Jahren in einer Erbschaftsangelegenheit vertreten und es zu einem guten Abschluss gebracht. Vor 2 Jahren hat sie unsere Patientenverfügungen einschl. Vorsorgevollmachten erarbeitet, seitdem wissen wir, dass alles gut geregelt ist. Aktuell hat Frau Wiesemann in Zeiten Corona eine Überarbeitung bzw. Ergänzung der Patientenverfügungen vorgenommen . Wir werden Frau Wiesemann immer wieder als unsere Anwältin nehmen und empfehlen Sie gerne weiter. Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute.
    von D. S.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrte Mandantin,
    sehr gerne stehe ich Ihnen und Ihrer Familie weiterhin mit Rat zur Seite! Für die umfassende und wohlwollende Bewertung meinen besten Dank! Kommen Sie und Ihre Familie gut durch die schwierige Zeit!

    Freundliche Grüße Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin
  • Erbrecht Pflichtteil anhängender Hausverkauf

    Bewertung vom 30.03.2020 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Wir wurden durch das Internet auf die Kanzlei Wiesemann aufmerksam. Frau Wiesemann hat uns in einer Erbschaftsangelegenheit mit anschließendem Hausverkauf bestens vertreten. Wir haben sehr schnell einen Termin in der Kanzlei erhalten, waren uns gegenseitig sofort sympathisch und haben schnell Vertrauen zueinander gefasst. Frau Wiesemann hat uns mit viel Engagement, Einfühlungsvermögen, kompetent und erfolgreich vertreten. Die Rechnungen waren mehr als kulant. Wir würden uns von Frau Wiesemann jederzeit wieder anwaltlich vertreten lassen. Für die Zukunft wünschen wir Frau Wiesemann und den Mitarbeitern*innen alles Gute, viel Erfolg und in dieser Zeit besonders Gesundheit
    von H. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrte Mandantinnen,
    auch mich hat gefreut, dass ich die schwierige Angelegenheit zu einem erfolgreichen Ende führen konnte. Mein Dank gilt Ihrer Bewertung. Gerne stehe ich Ihnen auch in Zukunft mit Rat zur Seite und wünsche Ihnen alles Gute!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrike Wiesemann
    Rechtsanwältin
  • Erbstreit sowie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

    Bewertung vom 11.01.2020 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Durch eine Internetrecherche wurden wir anfangs auf bereits viele gute Bewertungen zu Fr. Wiesemann aufmerksam.
    In einer schwierigen und langwierigen Erbschaftangelegenheit half sie uns kompetent, freundlich und mit viel Durchsetzungskraft zum lang ersehnten Ziel.
    Auch eine Patientenverfügung sowie eine Vorsorgevollmacht haben wir über sie zu unserer vollsten Zufriedenheit erstellen lassen. Die Kommunikation zu Frau Wiesemann war immer einwandfrei. Sei es über ihr ebenfalls sehr freundliches Sekretariat oder sie selbst, erhält man immer eine zeitnahe und kompetente Rückmeldung zu offenen Fragen. Sogar in Zeiten ihres Urlaubes stand sie, wenn nötig, zur Verfügung. Die letztlich für ihre umfassenden Beratungen und Dienstleistungen berechneten Honorare waren ebenfalls legitim und vollkommen angemessen. Wir bedanken uns ganz herzlich und wünschen ihr zukünftig weiter viel Erfolg.
    von G. P.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrter Mandant,
    meine Antwort wird veröffentlicht und ist daher anonym gehalten. Ich werde mich aber auch persönlich für diese sehr freundliche Bewertung bei Ihnen in den nächsten Tagen bedanken. Ich freue mich sehr, dass meine zähen und geduldigen Bemühungen von Ihnen so geschätzt wurden. Ich weiß, dass gerade bei langen Erbauseinandersetzungen auch die Geduld des Mandanten gefragt ist . Da haben sie sich sehr kooperativ gezeigt. Freundliche Grüße Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin.
  • Regelung von Betreuungsangelegenheiten

    Bewertung vom 25.10.2018 | Rechtsgebiet: Betreuungsrecht
    Frau Wiesemann ist eine sehr kompetente, zuverlässige und sympathische Rechtsanwältin. Ich wurde in meinen Angelegenheiten sehr gut beraten und begleitet.
    von B. S.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrte Mandantin,

    vielen Dank für die freundliche Bewertung in einer Betreuungsangelegenheit und die Erstellung von Vorsorgeverfügungen. Ich stehe gerne mit Rat an Ihrer Seite.

    Mit freundlichen Grüßen
    Rechtsanwältin Ulrike Wiesemann
  • Erbangelegenheit mit mehreren Parteien

    Bewertung vom 22.03.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Habe Frau Wiesemann im Internet gefunden. Ich brauchte Hilfe für eine Erbangelegenheit mit mehreren Parteien. Schon die erste Begegnung mit ihr, war für mich so nett, das ich ihr sofort vertraute. Sie hat für alles ein offenes Ohr, so das man das Gefühl hat, nicht alleine zu sein. Sie setzt sich konsequent durch. Wenn man Fragen hat, und die Kanzlei anruft, ist eine sehr nette, freundliche Sekretärin am Telefon. Frau Wiesemann ruft immer am gleichen Tag zurück. Wenn man Hilfe braucht, ist man bei ihr sehr gut aufgehoben. Ich empfehle Frau Wiesemann auf jedem Fall weiter. Sie besitzt ein tolle fürsorgliche, menschliche Art.
    von A. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrte Mandantin,

    für die ausgezeichnete Bewertung möchte ich mich bedanken. Es freut mich, dass mein Team insgesamt positiv aufgefallen ist. Erbauseinandersetzungen können oft eine langwierige und nervenaufreibende Angelegenheit sein. Ich stehe gerne weiter mit Rat an Ihrer Seite.
  • Vorsorgevollmacht

    Bewertung vom 30.01.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Eine juristische Beratung erfordert oftmals psychologisches Fingerspitzengefühl. Etwa bei der Frage nach Patientenverfügung, Vorsorgevollmachten oder Vollmachten nach dem Tod. Alles Themen, mit denen man sich nicht so gerne beschäftigt und deshalb erleichtert ist, wenn neben der juristischen Expertise auch rein menschliche Aspekte nicht zu kurz kommen. All dies erfuhr ich in hohem Maße von Frau Rechtsanwältin Ulrike Wiesemann. Herzlichen Dank.
    von M. P.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrter Mandant,

    vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich stehe Ihnen jederzeit wieder mit Rat zur Seite und freue mich, dass meine Beratung für Ihre Angelegenheit dienlich war.

    MfG U. Wiesemann Rechtsanwältin
  • Vorsorgevollmacht

    Bewertung vom 17.12.2017 | Rechtsgebiet: Betreuungsrecht
    Wir waren wegen ihrer durchweg überdurchschnittlichen Bewertung auf die Rechtsanwältin aufmerksam geworden. Am Telefon war sie sehr freundlich und hat auch innerhalb einer Woche einen Termin angeboten und pünktlich eingehalten. Nach der etwa 10 minütiger Wartezeit auf dem kühlen Flur folgten wir ihr ins Beratungszimmer im Erdgeschoss. Bereits auf der Treppe begann sie mit der Befragung, die sie dort unten zügig fortsetzte. Sie schrieb parallel dazu unsere Kontaktdaten auf mit dem Hinweis, dass sie uns trotzdem zuhöre.
    Die von uns schon mitgebrachten und ausgefüllten Vordrucke des Bundesministeriums der Justiz wurden überflogen. Eine von uns erbetene Bitte um eine klare Aussagen, ob diese notariell beglaubigt werden müssten um rechtswirksam zu sein wurde dahingehend beantwortet, dass es darauf ankäme, was man damit erreichen wolle und das sei von Bank zu Bank und Behörde zu Behörde verschieden.
    Völlig unvermittelt sprach Frau Wiesemann nach ca 20 Minuten ihre Honorarforderung an, die sie pauschal mit ca 300 Euro ansetzte. Dann setzte sie die Beratung fort. Als das Gespräch auf eine Immobilie kam riet sie uns, doch direkt zu einem Anwalt und Notar zu gehen, denn da würde dann eine indiviuelle Vollmacht erstellt und gleich begutachtet - das könne sie nicht anbieten.
    Unter dem Strich blieb für uns ihr nützlicher Rat, sich an eine Betreuungsstelle und an eine Rechtsanwaltskanzlei mit Notariat zu wenden.
    Die ca 45 Minuten Beratung bei Frau Wiesemann wurden uns mit ca 230 Euro in Rechnung gestellt.
    PS: Trotz vorgelegter Ausweise wurde aus meinem Namen auf der Rechnung eine Mischung meines Vornamens mit dem Geburtsnamen meiner Frau.
    von C. W.
    Kommentar der Anwältin:
    Sehr geehrte Mandanten,
    im Grunde ist Ihre Bewertung für mich noch interessanter als eine des Lobes.

    Zeigt sie doch, wie Beratungsgespräche, die an Vertrauen mangeln auch mit Kulanzangeboten nicht gerettet werden können. Gegenstand des Beratungsgespräches war nicht nur das Betreuungsverfahren Ihres Vater, das sicher sehr belastend für die Familie war, sondern auch die Frage nach einer Vorsorgevollmacht für die Mutter und zuletzt Ihre eigenen Vorsorgeregelungen mit Auslandsbezug.
    Im Laufe des Gespräches hatte ich auch den Eindruck, dass Sie aufgrund der Komplexität der einzelnen Beratungsgegenstände überfordert waren, aber nicht bereit, in eine kompetente Beratung zu investieren. Ich habe dann ein Kulanzangebot gemacht, das bei einem Gegenstandswert in Höhe von nur 5.000,-€ je Vorsorgevollmacht mit 393,90€ zu Buche geschlagen hätte. Mit der Pauschale wollte ich Ihnen entgegenkommen , zumal es auch um die Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung Ihrer Mutter gegangen wäre, als dritte Angelegenheit.
  • Erbforderung

    Bewertung vom 26.11.2017 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann hat mich kompetend und einfühlsam beraten und den Schriftverkehr sachlich und detailliert geführt. Das Ergebnis war zu meiner vollen Zufriedenheit. Gerne werde ich Sie bei Bedarf erneut in Anspruch nehmen. Sehr zu empfehlen.
    von E. P.
    Kommentar der Anwältin:
    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Falls Sie Beratungsbedarf haben, stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Ich freue mich, dass ich Ihre Interessen zur Zufriedenheit vertreten durfte.
  • Beantragung Betreuungsverfahren

    Bewertung vom 04.07.2017 | Rechtsgebiet: Betreuungsrecht
    Frau Wiesemann war so nett und hat uns, wegen der Dringlichkeit, innerhalb von 3 Tagen ein Beratungsgespräch ermöglicht. Dieses sehr kompetent und für uns sehr aufschlussreich geführt worden. Auch im Hinblick auf evtl. weitere notwendige Schritte zeigte uns Frau Wiesemann mehrere Alternativen auf.
    Wir danken ihr sehr und werden, falls nötig, gern erneut ihre Hilfe in Anspruch nehmen.
    von M. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung ! sehr gerne stehe ich Ihnen für weitere Beratung zur Verfügung. Ich freue mich, einen Beitrag geleistet zu haben, das Bewusstsein für Vorsorgeregelungen zu testamentarische Regelungen zu schärfen.
  • Gesundheitsvorsorge / Vorsorge

    Bewertung vom 23.06.2017 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Auch auf diesen Weg, möchte ich mich für das Breatungsgespräch recht herzlich bedanken.
    Sie hat mir auf meine Fragen sehr geholfen.
    Für weitere Fragen, werde ich gern nochmals in Kontakt treten
    Ohne Bedenken kann ich sie weiterempfehlen.
    von P. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Gerne stehe ich Ihnen weiter mit Rat zur Verfügung.
    MfG U. Wiesemann Reschtsanwältin
  • Nachlassangelegenheit

    Bewertung vom 30.03.2017 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Als Bevollmächtigter in einer Nachlassangelegenheit habe ich von Frau Wiesemann sehr kurzfristig einen Termin bekommen, in dem sie mir die Rechte und Pflichten der Beteiligten mit hoher Kompetenz erläutert hat. Auf ihr Angebot, die Beratung zu gegebener Zeit fortzusetzen, werde ich gerne zurückkommen. Vielen Dank!
    von C. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Danke für Ihre freundliche Bewertung! Gerne stehe ich Ihnen mit Rat zur Seite. U. Wiesemann Rechtsanwältin
  • Pflegerecht

    Bewertung vom 19.01.2017 | Rechtsgebiet: Pflegerecht
    Das nenne ich spontane Hilfe! Selbst zwischen Weihnachten und Neujahr stand Frau Wiesemann telefonisch mit guten information und qualifizierter Beratung zur Seite, als sich die Nachbegutachtung des MDK kurzfristig ansagte. Und dies, obwohl wir noch keinen Kontakt vorher hatte, ich also "Neumandant" war. Professionell und freundlich wurden Fragen beantwortet, auf Dinge aufmerksam gemacht und wichtige Beratung gegeben. Auch Hinweise bzgl. Vorsorgevollmacht wurde genannt. Es hat meiner Mutter und mir sehr geholfen. Ein herzliches Dankeschön. Empfehlenswert!
    von K. E.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre positive Bewertung ! Es freut mich, wenn ich dazu beitragen konnte, die Begutachtung zu überdenken. Sehr gerne stehe ich für weitere Beratung und Unterstützung zur Seite.

    Mit freundlichen Grüßen RA U. Wiesemann
  • Danke.

    Bewertung vom 14.12.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann begleitet uns/mich die letzten zwei Jahre in einer Erbauseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Nach unserem ersten Beratungsgespräch wies Sie mit Weitblick und Erfahrung auf sehr viele Details hin, die wir nie bedacht hätten. Die Kommunikation verlief Problemlos. Sie stand Persönlich, Telefonisch oder per Mail zur Verfügung und wenn es zu umfangreich wurde, vereinbarten wir ein Telefontermin. Sie hatte immer ein offenes Ohr für die aktuellen Belange und hat mich sehr kompetent beraten, so dass wir sehr gute Lösungen finden konnten. Ihre Freundliche, Hilfsbereite aber auch manchmal sehr Durchsetzungsfähige Art haben uns hier sehr überzeugt. Auch als es darum ging sich mit schwierigen Vertragsparteien/anliegen zu einigen bewies sie Standhaltevermögen, Überzeugungskraft und konnte sehr gut als Vermittler agieren. Ich würde Frau Wiesemann jederzeit weiterempfehlen und wieder kontaktieren. Nochmal auf diesem Wege, vielen lieben Dank für Ihren Einsatz.
    von T. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Zunächst einmal möchte ich mich sehr für diese Bewertung bedanken. Bedanken möchte ich mich aber auch für die Zusammenarbeit in den letzten beiden Jahren. Denn ohne die konstruktive Mitarbeit der Mandanten kann ein noch so engagierter Anwalt, eine außergerichtliche Einigung unter Miterben nicht bewältigen.
    Vielen Dank!
  • Nachlassangelegenheit

    Bewertung vom 17.11.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Wir hatten ein Erstgespräch in Sachen Erbrecht. Sehr freundliche kompetente Beratung in angenehmer Atmosphäre. Wir sind sehr zufrieden mit den erhaltenen Informationen zu unserem Anliegen.
    Wir können Frau Wiesemann mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.
    Jederzeit wieder falls erforderlich.
    Vielen Dank!
    von C. H.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung ! Mit freundlichen Grüßen Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin
  • Allgemeine Rechtsberatung

    Bewertung vom 14.09.2016 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Ich bedanke mich für ein sehr informatives, entspanntes Gespräch in angenehmer und ruhiger Atmosphäre. Ich würde mich auch bei weiteren Fragen jederzeit an Frau Wiesemann wenden und kann sie absolut weiterempfehlen.
    von S. B.
    Kommentar der Anwältin:
    Guten Tag, vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Falls Sie Fragen haben oder Beratungsbedarf können Sie sich jederzeit wieder am mich wenden.

    Wiesemann, Rechtsanwältin
  • Vorerbe - Nacherbe

    Bewertung vom 28.07.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann hat bei mir einen kompetenten Eindruck hinterlassen. Wegen der gebotenen Eile habe ich zeitnah einen Termin bekommen und die Beratung erfolgte in einer freundlichen Atmosphäre. Bei weiteren Angelegenheiten, die ihre Fachgebiete betreffen, werde ich mich gerne wieder an sie wenden.
    von S. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre prompte Bewertung! Meine Beratung legt viel Wert auf Gründlichkeit und daher freue ich mich besonders, wenn sie sich von anderen Kollegen positiv absetzt.
    Gerne stehe ich Ihnen weiter mit Rat zur Seite. Ich bedanke mich für das vertrauensvolle Gespräch.
  • Nachlassangelegenheit

    Bewertung vom 14.04.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann hat uns zeitnah einen Beratungstermin angeboten. Sie hat uns sachlich, emphatisch und kompetent beraten - sehr empfehlenswert.
    von V. H.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Ich stehe Ihnen selbstverständlich weiter mit Rat zur Seite.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrike Wiesemann
    Rechtsanwältin
  • sehr kompetente hilfreiche und freundliche Beratung

    Bewertung vom 07.04.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    kompetent, freundlich und verständlich jederzeit wieder
    von C. S.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich stehe Ihnen weiter mit Rat zur Seite.
    Freundliche Grüße
    Ulrike Wiesemann
    Rechtsanwältin
  • Erbauseinandersetzung

    Bewertung vom 06.04.2016 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann hat kurzfristig einen Termin angeboten und meine Informationen verständlich analysiert. Sie hat mich ermuntert die Gegenseite zum pesönlichen Austausch mit allen Beteiligten herauszufordern und wertvolle Hilfen zur Argumentation gegeben. Mit diesen Tipps konnte eine gerichtlichliche Auseinandersetzung vermieden werden und ein positives Ergebnis erzielt werden .
    Ich kann Frau Wiesemann sehr empfehlen und werde ihre fachliche Hilfe bei Bedarf wieder in Anspruch nehmen.
    von P. L.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung, die genau das trifft, worauf es mir bei der Beratung meiner Mandanten ankommt! Gerne stehe ich Ihnen auf künftig mit Rat zur Seite.

    Freundliche Grüße aus Ingelheim
    Ulrike Wiesemann Rechtstanwältin
  • Erbrecht

    Bewertung vom 08.11.2015 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Schnelle, freundliche und vor allem kompetente juristische Hilfe! Jederzeit wieder, sollte entsprechender Bedarf bestehen. Vielen Dank!
    von I. S.
  • Frau Wiesemann hat mir kurzfristig einen Beratungstermin ermöglicht. Ich wurde kompetent beraten.

    Bewertung vom 02.10.2015 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Sehr zu empfehlen!
    von I. S.
    Kommentar der Anwältin:

    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Gerne stehe ich weiter mit Rat an Ihrer Seite.
    Mit freundlichen Grüßen Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin
  • Erbrecht

    Bewertung vom 02.06.2015 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Ein großes Dankeschön an Frau Wiesemann, die uns sehr kompetent, verständlich und einfühlsam beraten hat. Ihre Ratschläge und Hilfestellungen haben uns sehr geholfen.
    Wir können Frau Wiesemann uneingeschränkt weiterempfehlen.
    von S. K.
  • Erbrecht

    Bewertung vom 24.03.2015 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann ermöglichte uns kurzfristig einen Beratungstermin. Sie nahm sich Zeit und hat uns sehr kompetent und freundlich beraten. Wir waren sehr zufrieden und bedanken uns.
    von G. K.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung. Gerne stehe ich Ihnen weiter mit Rat zur Seite!
    Freundliche Grüße Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin
  • "Aufwendungsersatz der Sozialverwaltung"

    Bewertung vom 16.03.2015 | Rechtsgebiete: Betreuungsrecht, Erbrecht, Pflegerecht
    "Frau Wiesemann hat mir in einer Betreuungsangelegenheit gegenüber einer Behörde der Sozialverwaltung unkompliziert und schnell einen Beratungstermin eingeräumt. Sie hat meine Interessen gegenüber der Behörde sehr erfolgreich vertreten und alle Möglichkeiten ausgeschöpft zu einem erfolgreichen Abschluss zu kommen. Dafür danke ich ihr sehr und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg"
    von K. K.
    Kommentar der Anwältin:
    vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich stehe Ihnen und Ihrer Familie jederzeit weiter mit Rat zur Seite.
    Freundliche Grüße Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin
  • Erbrecht

    Bewertung vom 25.02.2015 | Rechtsgebiet: Erbrecht
    Frau Wiesemann hat uns in einer Erbschaftsangelegenheit kurzfristig einen Termin gegeben und sehr gezielt und umfassend beraten. Verschiedene Empfehlungen haben uns konkret geholfen die Angelegenheit optimal anzugehen.
    Wir waren mit ihrer gesamten Unterstützung sehr zufrieden.
    von J. L.
    Kommentar der Anwältin:
    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich stehen Ihnen jederzeit mit Rat in familien- und erbrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Ulrike Wiesemann Rechtsanwältin