Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwältin Yvonne Klein

Fachanwältin Sozialrecht
Rechtsgebiete: Pflegerecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialrecht

Corona-Beratung: - Ausübung des Umgangs- und Sorgerechts, Abänderung von Unterhaltstiteln - Änderung Arbeitsvertrag, Entschädigung nach IfSG - Kurzarbeit, Jobcenter

Greifswalder Straße 5, 10405 Berlin Karte 030 28479414

Widerspruchsverfahren gegen Wegnahme der Schwerbehinderung

Frau Anwältin Klein hat mich gegen das Schwerbeschädigtenamt vertreten, weil das mir meinen Schwerbehinderung weggenommen hat, obwohl ich fest damit gerech … weiterlesen

von F. G. am 27.08.2020

Durchschnittsbewertung 4,9 aus 35 Bewertungen
  • Widerspruchsverfahren gegen Wegnahme der Schwerbehinderung

    Bewertung vom 27.08.2020 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Anwältin Klein hat mich gegen das Schwerbeschädigtenamt vertreten, weil das mir meinen Schwerbehinderung weggenommen hat, obwohl ich fest damit gerechnet habe, früher in Rente zu gehen. Sie hat mir von Anfang an keine Märchen erzählt sondern genau gesagt, wo die Probleme liegen. Wir haben uns dann auf ein Vorgehen geeinigt.
    Ich bin ihr sehr dankbar, dass ihre Taktik aufgegangen ist und ich in die frühe Rente für Schwerbeschädigte gehen konnte. Vielen lieben Dank!
    von F. G.
  • Kompetent und empathisch

    Bewertung vom 07.08.2020 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Frau Klein hat mich erfolgreich in einem Widerspruch gegen das LaGeSo hinsichtlich des Grades meiner Schwerbehinderung vertreten. Vom ersten Gespräch an hat mir sehr gut gefallen, dass sie sehr genau zuhört, sich Zeit nimmt und ein großes Einfühlungsvermögen besitzt. Ich werde immer wieder gern auf sie zukommen, wenn ich einer rechtlichen Frage Beistand brauche und kann Frau Klein uneingeschränkt empfehlen! Herzlichen Dank! J.E.
    von J. E.
  • Auseinandersetzung mit einer Pflege-Gemeinschaft

    Bewertung vom 03.02.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Frau Klein hat meine Anfrage sehr ernst genommen und mir in einer schwierigen Situation geholfen, obwohl ich neuer Mandant bin und kurz vor Feierabend mein Anliegen vorgetragen hatte. Sie hat sich die Zeit genommen, mir zuzuhören, den Sachverhalt (Pflege-Beratung) sofort erfasst und augenblicklich reagiert. Das macht nicht jeder Anwalt und ich bin ihr dafür sehr dankbar. Dazu hat sie eine sehr angenehme, höfliche Art zu sprechen. Ich kann sie nur weiter empfehlen. M.B.
    von M. B.
  • Arbeitsrecht

    Bewertung vom 30.10.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Frau Klein hat mich in einer arbeitsrechtlichen Ausseinandersetzung mit meinem ehemaligen AG anwaltlich vor dem Arbeitsgericht vertreten. Ich war sehr zufrieden und würde immer wieder auf Frau Klein zurückkommen. Auch emphehlen würde ich Sie. Vielen Dank. C.S.
    von C. S.
  • Einstufung als pflichtversicherte Studentin

    Bewertung vom 28.06.2019 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Nach langem Hin und Her mit meiner Krankenkasse wegen der Einstufung als pflichtversicherte Studentin, konnte ich dank der ausgezeichneten Beratung durch Frau Klein alle für die Versicherung notwenigen Unterlagen zusammenbekommen. Ohne diese Hilfestellung wäre es vermutlich zu einem langwierigen Prozess gekommen.
    Vielen herzlichen Dank und alles Gute!
    von J. K.
  • Erlangung Erwerbsunfähigkeitsrente

    Bewertung vom 13.03.2019 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Seit 2015 wurde ich von Fr. Klein erst im Widerspruchsverfahren gegen die Rentenversicherung für meine EU-Rente und später für die Verlängerung der befristeten Rente vertreten. Dank Ihrer guten Arbeit erhielt ich jetzt (02. 2019) eine unbefristete Rente. Dadurch brauche ich mir ums finanzielle keine Sorgen machen und kann trotz der gesundheitlichen Probleme erst mal beruhigt in die Zukunft schauen.
    Ich möchte mich hiermit bei Fr. Klein noch einmal ganz herzlich für die gute Arbeit, die gute Beratung und Unterstützung über diesen langen Zeitraum bedanken und wünsche Ihr und der Kanzlei alles Gute für die Zukunft.
    von A. S.
  • Probleme mit dem Jobcenter

    Bewertung vom 21.02.2019 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Alle, durch inkompetente Mitarbeiter des Arbeitsamtes verursachten Probleme, wurden durch Frau Klein, zu meinen Gunsten gelöst.
    von C. L.
  • Klare Empfehlung

    Bewertung vom 15.02.2019 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Frau Klein arbeitet engagiert und gewissenhaft. Sie hat mich immer auf dem Laufenden gehalten und alle Möglichkeiten und deren Folgen sowohl während des laufenden Verfahrens als auch vor der Verhandlung ausführlich geprüft und besprochen. Sie ist fachlich kompetent, freundlich und gut zu erreichen bzw. ruft auch zurück wenn mal nicht erreichbar. Ich kann sie nur empfehlen und werde sie bei Bedarf gern wieder beauftragen.
    von R. C.
  • Landesamt für Gesundheit und Soziales (GdB)

    Bewertung vom 04.02.2019 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Einfach nur super. Frau Klein war immer für mich da. Ihre Fachkompetenz, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft überzeugten mich mehrere Jahre. Ich fühlte mich aufgehoben und bestens vertreten. Innerlich gratulierte ich mir immer wieder solch eine tolle Rechtsanwältin per Internet gefunden zu haben.
    Jeder Zeit wieder.
    von E. K.
  • Fast 2 Jahre ohne Ergebnis

    Bewertung vom 23.01.2019 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Es ging um die Forderung zum Erhalt eines Beschiedes für Grundsicherungsleistungen und unendlich lange Bearbeitungszeiten , unzählige nie zurückgesendete im original angeforderte Kontounterlagen des BZA Tempelhof-Schöneberg. Ergebnis der Zusammenarbeit mit Frau Klein ist eine erfolglose Unterlassungsklage und nach fast 2 Jahren noch immer kein Bescheid vom BZA für erhaltne Grundsicherung. Der Bescheid wäre wichtig gewesen für einen Antrag auf Gewährung von Mietzuschuss und zur Befreiung der Rundfubktgebühren. Rückrufwünsche werden ignoriert und E-Mails im Telegrammstil nur unzureichend beantwortet. Fristen zum Widerspruch vertreichen deshalb und die in Aussicht gestellten Bescheide auch für Folgeanträge lassen weiterhin auf sich warten. Vielen Dank Frau Klein, für nichts.
    von O. F.
  • Eine profesionelle Rechtsanwältin wie es im Buche steht :-)

    Bewertung vom 21.09.2018 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Sehr kluge Rechtsanwältin!!!
    von S. S.
  • Kompetent und menschliche Anwältin mit Biss

    Bewertung vom 21.08.2018 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Mit verschiedenen Anliegen bezüglich des ALG1 wandte ich mich an Frau Klein, die mich über zwei Jahre hinweg kompetent und menschlich vertrat. Es war ein zähes Verfahren, das Know How im höchsten Maße abverlangte. Zu jeder Zeit habe ich mich mit meinen Anliegen verstanden gefühlt und konnte mich auf einen gewissenhaften Ablauf verlassen. In jeder Hinsicht würde ich mich wieder an Sie wenden.
    von M. d.
  • Erfolgreicher Widerspruch gegen den Bescheid vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (GdB)

    Bewertung vom 14.11.2017 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Nur mit Hilfe von Frau Y. Klein, gelang es mir die Kraft aufzubringen, gegen das Landesamt für Gesundheit und Soziales einen Widerspruch einzulegen......mit positivem Erfolg. Frau Klein trat stets freundlich, höflich und äußerst korrekt auf. Sie ist sehr engagiert, fachlich kompetent und arbeitet mit größter Sorgfalt und Genauigkeit. Ich möchte mich an dieser Stelle bedanken.
    I.G.
    von I. G.
  • Widerspruch gegen den Feststellungsbescheid vom Landesamt für Soziales und Versorgung aus Okt. 2017

    Bewertung vom 06.05.2017 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Widerspruch gegen den Feststellungsbescheid vom Landesamt für Soziales und Versorgung aus Oktober 2016 zum Grad der Behinderung GdB 30
    Gegen diesen Feststellungsbescheid legte ich über Frau Rechtsanwältin Yvonne Klein Widerspruch im November 2016 ein. Frau Klein hörte sich meine Argumente an und leitete den Widerspruch mit sehr professioneller und qualifizierter Sorgfalt sofort ein. Ihre außerordentliche Fachkompetenz und Einsatzbereitschaft führte letztlich zum Erfolg mit Abhilfebescheid im April 2017 durch das Landesamt für Soziales und Versorgung, mit der korrigierten Feststellung des GdB 50 und Anspruch auf den Schwerbehindertenausweis. Frau Rechtsanwältin Klein kann ich dafür großen Dank aussprechen und zu 100 Prozent weiterempfehlen.
    T.B.
    von T. B.
  • Rentenversicherer, GdB, Jobcenter, Krankenkasse

    Bewertung vom 28.02.2016 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Die Kanzlei hat mich bei den Auseindersetzungen mit dem Rentenversicherer, der Krankenkasse, dem GdB und dem Arbeitsamt beraten. Alle Klagen sind vor dem Sozialgericht zu meiner Zufriedenhet beendet worden.
    Ich danke Frau Klein für Ihre Unterstützung in Zeiten des Gefühls der Ausweglosigkeit.
    Ihre klaren Antworten waren richtungsweisend für mich und ein Licht am Ende des Tunnels.
    Bei Bedarf werde ich sie gerne weiter empfehlen.
    Alles Liebe und Gute für Ihre berufliche und persönliche Zukunft.
    von M. S.
  • Rentenversicherungspflicht

    Bewertung vom 14.01.2016 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Die Anwältin Frau Klein hat mir in einer Angelegenheit mit der Deutschen Rentenversicherung geholfen. Besonders dabei war, dass sie über die gründliche Prüfung des Gegenstandes und die kompetente Beratung hinaus auch noch ein hohes Maß an persönlichem Hineinversetzungsvermögen hat. Eine Anwältin des Vertrauens. Vielen Dank für die gute Arbeit.
    von S. U.
  • Sozialrecht

    Bewertung vom 14.11.2015 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Rechtsanwältin Klein hat mir geholfen, meine EU-Rente und eine hohe Nachzahlung durchzusetzen. Ich werde mich bei Problemen wieder an sie wenden.
    von R. M.
  • Widerspruch gegen Ablehnung Schwerbehinderung

    Bewertung vom 14.11.2015 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Dank Frau Klein habe ich endlich die Anerkennung als Schwerbeschädigter erhalten. Vielen vielen Dank.
    von A. Y.
  • Widerspruch gegen die Ablehnung meiner EU-Rente

    Bewertung vom 10.06.2015 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Ich wurde von Frau Klein im Widersruchsverfahren gegen die Rentenversicherung für meine EU-Rente vertreten. Ich bekam sehr schnell einen Termin und wurde sehr kompetent beraten und über alle wichtigen Dinge aufgeklärt. Dank Ihrer Unterstützung bekam ich von der Rentenversicherung eine befristete EU-Rente zuerkannt.Dadurch kann ich mich jetzt ohne finanzielle Sorgen weiter auf die ärztlichen Behandlungen konzentrieren um später wieder ins Arbeitsleben einzusteigen.
    Ich kann diese Kanzlei nur weiterempfehlen!!!
    von A. S.
  • Widerspruchsverfahren EU Rente

    Bewertung vom 22.08.2013 | Rechtsgebiet: Sozialversicherungsrecht
    Ich kann nur positives über die Kanzlei Gippert & Klein
    aussagen und kann Sie besten Gewissens weiterempfehlen.
    Hochachtungsvoll
    M.Kolbas
    Ps.Mit intensiver hilfe durch Frau Klein erhalte ich heute meine EU Rente.
    von M. K.
  • Ablehnung der Schwerbehinderung

    Bewertung vom 02.06.2013 | Rechtsgebiet: Schwerbehindertenrecht
    Dank Frau Klein (klein ganz groß!) habe ich den Schwerbehindertenstatus bekommen. Vielen lieben Dank an Frau Klein.
    von C. H.
  • Sozialrecht

    Bewertung vom 24.03.2013 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    von T. H.
  • Widerspruch bei der Agentur für Arbeit

    Bewertung vom 25.09.2012 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Die Zielstrebigkeit, welche Frau Klein an den Tag legt ist beeindruckend. Offenheit, Transparenz und Wertschätzung sind die Grundlagen unserer Zusammenarbeit.
    Den ersten Gewinn haben wir eingefahren,nochmals Gratulation an dieser Stelle.Ich bin auch für den weiteren Widerspruch gegen die Rentenversicherung sehr,sehr zuversichtlich.
    Wer eine anwaltliche Beratung und Vertretung sucht, ist bei Frau Klein in besten Händen.
    von A. K.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank!
  • Ärger mit dem Jobcenter.

    Bewertung vom 19.06.2012 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    Einfach alles. Hier werden die Sachen schnell und sehr kompetent erledigt. Und dann noch diese angenehme Atmosphäre. Danke Frau Klein! Sie sind einfach riesig!
    von R. B.
  • Sozialrecht

    Bewertung vom 31.05.2012 | Rechtsgebiet: Sozialrecht
    sehr kurzfristige und wunschgemäße Terminvereinbarung, einwandfreie Beratung und das Ganze auch noch freundlich - hat mich überzeugt
    von N. M.
    Kommentar der Anwältin:
    Vielen Dank für die Bewertung.