Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Jörg Koch

Kanzlei Jörg Koch
Rechtsgebiete: Ausländerrecht & Asylrecht • Familienrecht • Insolvenzrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht
Kurstr. 18, 13585 Berlin Karte 030 33096580

Herr Rechtsanwalt Jörg W. Koch


Als Mandant stehen Sie mit Ihrer Fragestellung im Mittelpunkt der Tätigkeit von Herrn Rechtsanwalt Koch. Er hat den Anspruch, seinen Mandanten mit Fairness und Offenheit gegenüberzutreten und legt großen Wert auf eine intensive wechselseitige Kommunikation.

Herr Koch ist seit 1999 als Rechtsanwalt tätig und vertritt Sie mit effizienter individueller Beratung und hohem persönlichem Einsatz in den nachfolgend aufgeführten Rechtsgebieten.


Verkehrsrecht


Auf dem Gebiet des Verkehrsrechts ist Herr Rechtsanwalt Koch sowohl im Verkehrszivilrecht als auch im Verkehrsstrafrecht tätig.
Im Verkehrszivilrecht sind hauptsächlich die Ansprüche zwischen den Unfallgegnern nach einem Verkehrsunfall geregelt. Herr Rechtsanwalt Koch ist Ihnen im Rahmen der Schadensregulierung dabei behilflich, Ansprüche auf Schadensersatz und Schmerzensgeld sowie Nutzungsfall geltend zu machen.
Im Gegensatz dazu bestimmt das Verkehrsstrafrecht die Folgen von untersagten Handlungen im Straßenverkehr. Wenn Ihnen absolute Fahruntüchtigkeit, Fahrerflucht, Alkohol bzw. Drogen im Straßenverkehr oder (fahrlässige) Körperverletzung vorgeworfen werden, sind mögliche Folgen die Beschlagnahmung oder der Entzug der Fahrerlaubnis. Nehmen Sie in diesen Fällen die anwaltliche Beratung und Unterstützung von Herrn Koch in Anspruch.
Haben Sie sich einer Verkehrsordnungswidrigkeit (z. B. Geschwindigkeitsüberschreitung, Rotlichtverstoß, Abstandsunterschreitung, Parkverstoß) schuldig gemacht und es drohen Ihnen ein Bußgeld, Punkte in Flensburg und möglicherweise ein Fahrverbot? Auch hier steht er Ihnen zur Seite und bietet Ihnen kompetenten Rechtsbeistand.


Strafrecht


Wenn Sie einer Straftat beschuldigt werden (z. B. Diebstahl, Körperverletzung, Mord, Totschlag, unerlaubter Drogenbesitz, Raub) und eventuell bereits ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingeleitet wurde, sollten Sie zunächst von Ihrem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch machen und umgehend anwaltlichen Rat bei Herrn Koch einholen. Er nimmt Akteneinsicht in Ihre Ermittlungsakte und bespricht in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen die weitere Vorgehensweise. Auch während einer möglichen Untersuchungshaft und im anschließenden Strafverfahren setzt er sich für Sie ein und beantragt im Zweifel Haftprüfung.
Herr Rechtsanwalt Koch wird nicht nur als Pflichtverteidiger für Sie tätig, sondern übernimmt auch die Nebenklagevertretung für Opfer einer Straftat. Im Adhäsionsverfahren macht er Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche für Sie geltend.


Familienrecht


Bei einer Trennung oder Scheidung begleitet Herr Rechtsanwalt Koch Sie durch das gesamte Scheidungsverfahren und steht Ihnen in allen Fragen zum Kindesunterhalt sowie Trennungsunterhalt und nachehelichen Ehegattenunterhalt zur Verfügung. Außerdem steht er Ihnen bei der Durchführung des Zugewinn- und Versorgungsausgleichs zur Seite und ist Ihnen bei der Regelung des Sorgerechts sowieUmgangsrechts behilflich. Zudem unterstützt er Sie bei der Aufteilung des Hausrats und klärt mit Ihnen die weitere Nutzung der gemeinsamen Wohnung. Auch im Falle einer Vaterschaftsanfechtung können Sie sich vertrauensvoll an ihn wenden.


Zivilrecht


Streitigkeiten aus Verträgen (z. B. Werkvertrag, Dienstvertrag, Mietvertrag) sowie die meisten Zahlungsstreitigkeiten fallen unter das Zivilrecht. Herr Rechtsanwalt Koch prüft und gestaltet nicht nur Ihre Verträge, sondern unterstützt Sie auch bei der Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen – seien es Erfüllungsansprüche, Schadensersatzansprüche, Unterlassungsansprüche oder Gewährleistungsansprüche. Außerdem ergreift er für Sie die notwendigen Maßnahmen zur erfolgreichen Beitreibung Ihrer Forderungen.


Arbeitsrecht


Alle Fragen zur fristlosen und fristgerechten Kündigung beantwortet Herr Rechtsanwalt Koch Ihnen vollumfänglich. Im Falle einer Kündigungsschutzklage begleitet er Sie durch den Kündigungsschutzprozess und setzt offene Lohnansprüche für Sie durch. Gerne prüft er auch Arbeitsverträge und ist kompetenter Ansprechpartner für Ihre Anliegen zu den Themen Urlaub, Entgeltfortzahlung, Mutterschutz, Elternzeit und Teilzeit.








Rechtsgebiete

    Ausländerrecht & Asylrecht • Familienrecht • Insolvenzrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Türkisch

Recht international

  • Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!