Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Frau Rechtsanwältin Bettina Lesch-Lasaridis
Rechtsanwältin Bettina Lesch-Lasaridis
(7)

Rechtsanwältin Bettina Lesch-Lasaridis

Fachanwältin Arbeitsrecht
Fachanwältin Familienrecht
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Familienrecht • Mediation
Judengasse 18a, 96450 Coburg Karte 09561 871443

kostenlose Rechtsberatung!

Ich war mit der kostenlosen Rechtsberatung zufrieden, mir wurde sachlich, und verständlich dargestellt was zu Tun ist.

von B. J. am 01.03.2021

Meine Schwerpunkte

Arbeitsrecht (Fachanwältin)
Familienrecht (Fachanwältin)
Mediation

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Rechtsanwältin Bettina Lesch-Lasaridis

Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis hat ihr rechtswissenschaftliches Studium in Erlangen und Regensburg absolviert. Im Jahr 1996 erfolgte die Kanzleigründung zusammen mit ihrem Bruder Rechtsanwalt Peter Lesch. Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis hat 2001 ihre Zusatzausbildung zur Fachanwältin für Arbeitsrecht abgeschlossen. Danach hat sie 2003 ihre Fachkompetenz im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fachanwältin für Familienrecht und als Mediatorin durch den Erwerb von fundierten theoretischen und praktischen Kenntnissen umfassend erweitert.


Fachanwältin für Familienrecht

Als Fachanwältin für Familienrecht steht Ihnen Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis kompetent und qualifiziert zur Seite, wenn es um eine ausführliche Beratung zu familienrechtlichen Themen geht. Anhand der Berufspraxis, die sie seit über 20 Jahren vorweisen kann, erwartet Sie ein fundiertes Erstgespräch im Falle einer Scheidung oder Trennung. Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis besitzt zudem umfassende Rechtskenntnisse im Bereich der eingetragenen Lebenspartnerschaft. Sie können auch in Fragen des Unterhalts und des Sorgerechts auf ihren Rechtsrat vertrauen.

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis bietet sowohl Arbeitnehmern als auch Arbeitgebern mit ihrem tiefgreifenden Fachwissen kompetente Rechtsberatung. Sie übernimmt die Vertretung der Mandanten vor den Arbeitsgerichten, z. B. nach erhaltener Kündigung oder bei Lohnklagen. Wenn Arbeitgeber sich über die Gestaltung von Arbeitsverträgen oder Dienstverträgen informieren möchten, ist Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis die richtige Ansprechpartnerin. Aufgrund ihrer umfassenden Fachkompetenz kann sie bei Vereinbarungen zum Weihnachtsgeld oder Urlaub mitwirken, damit spätere Rechtsstreitigkeiten vermieden werden können. Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis verfügt über ein detailliertes Wissen zu den Themen Leiharbeitsverhältnisse, Mutterschutz, Elternzeit oder zum Abschluss von Geschäftsführerverträgen.

Ausgebildete Mediatorin seit 2003

In ihrer Funktion als Mediatorin ist Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis professionell trainiert, zwischen zwei Parteien außergerichtlich zu vermitteln. Gerade im Familienrecht ist es besonders wichtig, mit viel Fingerspitzengefühl auf die Anliegen der Ratsuchenden einzugehen. Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis ist aufgrund ihrer Qualifikation als Mediatorin darin geübt, die Emotionen beider Parteien zu berücksichtigen. Zudem kann sie aufgrund ihrer Ausbildung zum systemischen Coach weitere fundierte psychologische Kenntnisse vorweisen.

In einem der genannten Rechtsgebiete besteht Informations- und Beratungsbedarf? Setzen Sie sich mit Rechtsanwältin Lesch-Lasaridis per E-Mail, Telefon oder über das anwalt.de-Profil in Verbindung.


Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!