Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Christian Wiese

Kanzlei am AEZ Christian Wiese
Fachanwalt Verkehrsrecht
Rechtsgebiete: Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht
Heegbarg 4, 22391 Hamburg Karte 040 61169040

Empfehlenswert!

Sachliche, sehr angenehme und zielorientierte Kommunikation. Klare und für mich jederzeit nachvollziehbare Abwägung von Erfolgsaussichten vs. mögliche Ko … weiterlesen

von O. W. am 11.02.2021

Meine Schwerpunkte

Verkehrsrecht (Fachanwalt)
Allgemeines Vertragsrecht
Ordnungswidrigkeitenrecht
Strafrecht
Versicherungsrecht
Wirtschaftsrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

>> Engagiert, kompentent, bundesweit. Lösungen statt Probleme.
>> Erstberatung kostenlos.



"Ich biete als Fachanwalt für Verkehrsrecht spezialisierte Beratung und langjährige Erfahrung rund um das Thema Auto und Recht. Der richtige Schritt zur rechten Zeit kann entscheiden. Erfahrung, Kompezenz und Kreativität eines Verteidigers helfen, das Problem zu lösen. Je früher ich für Sie aktiv werden kann, desto größer sind die Gestaltungsmöglichkeiten. "

 

Meine Beratungsschwerpunkte im Verkehrsrecht:

>> Verkehrsstrafrecht und Verkehrsordnungswidrigkeiten

>> Fahrerlaubnisrecht, MPU, Neuerteilung des Führerscheins

>> Autokaufrecht, Rückabwicklung, "Diesel-Fälle"

>> Verkehrsunfallsachen, Versicherungsrecht

 

Ohne Kenntnis der Abläufe und der Ermittlungsakten ist selbst derjenige, der sich nichts vorzuwerfen hat, in Gefahr, im Laufe einer Ermittlung unversehens mit unliebsamen Ergebnissen konfrontiert zu werden.

"Aufgrund meiner langen Erfahrung kann ich auf ein umfangreiches Netzwerk zurückgreifen, darunter unabhängige Gutachter, versierte Fachanwaltskollegen, kundige Notare und Steuerberater".

  



Führerscheinentzug? Handeln! Denn individuelle Mobilität ist - gerade aktuell - so wichtig wie nie. Am Führerschein hängt viel, nicht zuletzt die berufliche Existenz und ein selbstbestimmtes Privatleben. Beides ist zu wichtig, um im Fall der Fälle nicht rechtzeitig einen Profi zu fragen. Deshalb gilt hier für das Erstgespräch:  Fragen kostet nichts - versprochen.

 



Verkehrsstrafrecht, Verkehrsordnungswidrigkeiten, Führerschein

Ihr Führerschein ist Ihnen wichtig? Mir auch!  

Oft entziehen Gerichte den Führerschein schon ganz am Anfang eines Strafverfahrens, in der Regel tatsächlich "vom Schreibtisch aus". Lesen Sie dazu meine Anmerkungen: Vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis - wenn die Justiz es eilig hat

 



Das sagen Mandanten:

» Kompetent, schnell, freundlich! Sehr empfehlenswerter Anwalt! «
» Sehr kompetent und präzise. Unbedingt empfehlenswert. «
» Prägnante und zielführende Beratung. Danke. «

Mehr Bewertungen hier und auf feedback.christianwiese.de-




Zur Person: Langjährig tätig in einer überörtlichen Sozietät mit Standorten in Ahrensburg, Bargteheide und Trittau. Anschließend in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Rechtsanwalts- und Steuerberatungspartnerschaft in Hamburg. Heute in eigener Kanzlei am Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) in Hamburg-Poppenbüttel.


Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!