Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Dennis Wiegard

Rechtsgebiete: Baurecht & Architektenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Öffentliches Baurecht • Werkvertragsrecht • Zivilrecht

Corona-Beratung: Ich berate praxisnah in allen Bereichen des Vertragsrecht, Mietrecht, Werkvertragsrecht, Bau- und Architektenrecht und Gesellschaftsrecht.

Uerdinger Straße 58-62, 40474 Düsseldorf Karte 0211 492590

Souverän & kompetent

Wir haben Herrn Wiegard zu einer Vertragsangelegenheit kontaktiert und können ihn nur weiterempfehlen. Die Betreuung war umfangreich, äußerst kompetent und … weiterlesen

von S. D. am 05.04.2020


JASPER Rechtsanwälte sind Ihre kompetenten Partner, sowohl für Privatkunden als auch für Unternehmen. Wir sind seit Jahrzehnten in der Immobilienbranche tätig und kennen alle Facetten. Unsere Arbeit ist transdisziplinär, fachbereichsübergreifend (sowohl Öffentliches als auch Privates Baurecht) und daher besonders effizient.

Grundstücksrecht & Immobilienrecht

Das Eigenheim ist für viele etwas ganz Besonderes. Hier werden Familien gegründet, sich zur Ruhe gesetzt, eine Investition für die Zukunft getätigt oder etwas für die Familie von Wert geschaffen. Der Kauf einer Immobilie ist für viele Menschen eine spannende Zeit, da er von hoher wirtschaftlicher Bedeutung ist:

Verhandlungen mit der Bank über den abzuschließenden Kredit, Gespräche mit dem Bauträger oder dem bisherigen Eigentümer und die Vorbereitung des Umzugs in das neue Domizil.

Ein Pflichttermin ist der Besuch eines Notars.  Hier unterliegen viele jedoch einem landläufigen Missverständnis. Ein Notar berät nicht, denn er ist gesetzlich zur Neutralität verpflichtet. Der Notar sorgt bei den Vertragspartnern lediglich für das eindeutige Verständnis des Vertrages. Ohne rechtliche Beratung bereits in diesem Stadium können die Folgen kosten- und zeitintensiv werden.

Unerwartete Verbindlichkeiten, Probleme mit dem Kauf-/ oder Kreditvertag sind möglicherweise für Laien schwer, bis gar nicht erkennbar.

Der Notar hat nicht darauf hingewiesen, weil es nicht unbedingt seine Aufgabe war, diese Probleme anzuzeigen. Das „Kind“ ist nicht erst bei Vertragsschluss „in den Brunnen gefallen“ sondern bereits in der Vorbereitung der Verträge.

JASPER Rechtsanwälte helfen hier, insbesondere bei der fairen Vertragsverhandlung mit Banken und den Verkäufern. Banken stellen trotz niedriger Leitzinspolitik der EZB zunehmend hohe Anforderungen an die Vergabe von Krediten. Dies kommt dem Verbraucher häufig nicht zu Gute, da er ohne fundierten juristischen Sachverstand diesen Anforderungen ausgesetzt ist.

Bauträger nehmen grundsätzlich juristische Beratung in Anspruch, die der Käufer häufig nicht wahrnimmt. Niemand muss sich einem höherem Vertragsrisiko aussetzen als nötig, insbesondere keinem höheren als die Gegenseite.

Schützen Sie Ihr Vermögen vor juristischen Fallstricken und nutzen Sie JASPER Rechtsanwälte als einen starken Verhandlungspartner, offen oder diskret, zu vorher vereinbarten und fairen Konditionen.

Wir prüfen  Verträge und Verhandeln umsichtig im Sinne unserer Mandanten mit nur einem Ziel: Sie sicher und ohne rechtliche Fallstricke in Ihr Eigenheim zu bringen. Wir sind auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung von Banken-, Immobiliarkauf- und Mietrecht. Regelmäßige Mandante und Beratungsanfragen zu diesen Angelegenheiten zeigen uns immer wieder: Unerkannte, vermeidbare Risiken haben in der Vergangenheit zu schweren wirtschaftlichen Schäden geführt. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine Beratung anzubieten, die vor dieser existenziellen Bedrohung schützt.

Kontaktieren Sie uns, für ein unverbindliches Angebot und Erstgespräch! Wir beraten Sie zu fairen Konditionen und vertreten Sie gerichtlich und außergerichtlich in allen Belangen um Ihr Eigenheim.

Rechtsgebiete

    Baurecht & Architektenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Öffentliches Baurecht • Werkvertragsrecht • Zivilrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Recht international

  • Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!