Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Rechtsanwältin Eva Finster

Profil-Bild Rechtsanwältin Eva Finster

Meine Kollegin


Neueste Bewertungen

Ausgezeichnete Beratung am 12.11.2021
Frau Finster hat uns in einer Erbangelegenheit fundiert und umfassend und dazu schnell und freundlich beraten. Sie hat uns sehr geholfen. Absolut empfehlen …
Weiterlesen
Behandlungsfehler am 01.06.2020
Sie hat mir zwar gesagt, dass sie nicht direkt dafür zuständig ist, weil so weit weg. Aber trotzdem bin ich zufrieden.

Rechtstipps

Erbfolge und Regelungsbedarf in der Patchworkfamilie

Rechtstipp vom 09.05.2017
Besonderer Regelungsbedarf für eine letztwillige Verfügung besteht für Menschen, die in den immer häufiger werdenden Patchworkfamilien leben. Meine Kinder – deine Kinder – unsere Kinder… Wer … Weiterlesen

Braucht man immer einen Erbschein?

Rechtstipp vom 03.05.2017
Wenn Grundbesitz (Häuser, Bauplätze oder landwirtschaftliche Grundstücke) oder auch Eigentumswohnungen oder Erbbaurechte im Nachlass vorhanden sind, wird nach einem Todesfall immer ein forme … Weiterlesen

Über mich

Seit über 15 Jahren entwickelt Frau Rechtsanwältin Eva Finster in ihrer Kanzlei in Bad Schönborn und seit 2017 zusätzlich in ihrer Zweigstelle im Norden von Schwabing im schönen München passende Lösungen für Ihre rechtlichen Anliegen im Erbrecht. Sie fokussiert sich inzwischen ausschließlich auf dieses Rechtsgebiet und besitzt deshalb langjährige Erfahrung sowie das nötige Fachwissen, um Ihnen umfassende Beratung bei der Gestaltung und durchsetzungsstarke Vertretung im Streitfall bieten zu können.

In der Zweigstelle München findet das Erstgespräch meist vor Ort statt, die weitere Beratung, Betreuung und Vertretung erfolgt dann überwiegend vom Standort Bad Schönborn aus. 

Die Wahrnehmung von Notar- und Gerichtsterminen in Bayern und Vereinbarung weiterer persönlicher Besprechungen in München ist selbstverständlich gewährleistet. 

Frau Rechtsanwältin Eva Finster

Frau Finster absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg mit Erfolg und erlangte 1995 die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft. Bereits Ihre erste Anstellung als Rechtsanwältin war in einer auf Erbrecht ausgerichteten Kanzlei. Seit dem Jahr 2007 ist sie in eigener Kanzlei tätig und konzentriert sich inzwischen ganz auf den Bereich des Erbrechts. 2008 schloss sie erfolgreich den Fachanwaltskurs für Erbrecht der Deutschen Anwaltakademie (120 Fortbildungsstunden) ab. 

Die Rechtsanwältin legt auch seither großen Wert auf ständige Fortbildung und Aktualisierung ihrer erbrechtlichen Kenntnisse.  

Seit über 15 Jahren steht Frau Rechtsanwältin Finster Rechtsratsuchenden nun schon als qualifizierte Ansprechpartnerin in Ihrer Kanzlei in Bad Schönborn zur Seite.

Bis ins Jahr 2021 war Frau Finster teilweise auch im Medizinrecht tätig, hat dieses Rechtsgebiet aber inzwischen wegen der großen Auslastung im Erbrecht aufgegeben.


Erbrecht und Vorsorge

Frau Rechtsanwältin Finster berät Sie als Mandanten gerne bereits im Vorfeld über die Rechtslage und nicht erst, wenn es zu spät ist. Gleich ob es sich um die Regelung Ihrer Erbangelegenheiten oder den bevorstehenden oder gerade eingetretenen Erbfall handelt.

Bei der Gestaltung erbrechtlicher Regelungen ist qualifizierter Rechtsrat unverzichtbar, um sicherzustellen, dass alles korrekt und rechtssicher geregelt ist, im Erbfall tatsächlich zur Anwendung kommt und die gewünschten Rechtsfolgen eintreten. Sie können sich bei Frau Rechtsanwältin Finster über Möglichkeiten der vorweggenommenen Erbfolge aufklären lassen,  bspw. unter Berücksichtigung des Wunsches für die nächste Generation Erbschaftssteuer zu sparen oder um zu honorieren, wenn ein Kind sich zur Pflege der Eltern bereit erklärt. 

Frau Finster entwickelt mit Ihnen für Ihre Familie individuelle, ganzheitliche Lösungen, die Ihre Ziele verwirklichen. Sie erstellt Entwürfe für Erb- und Übergabeverträge mit sorgfältig formulierten, zielführenden Inhalten, welche zur Beurkundung beim Notar vollständig vorbereitet sind. Auch bei der Erstellung von Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen oder Patientenverfügungen sind Sie bei ihr in guten Händen.

Frau Rechtsanwältin Finster berät Mitglieder von Erbengemeinschaften bei Auftreten von Zweifelsfragen, Problemen und bei der Erbauseinandersetzung. Sie unterstützt Sie bei Streitigkeiten um die Testamentsauslegung, Ansprüchen aus Testamenten und im Erbscheinsverfahren.

Frau Rechtsanwältin Finster prüft Pflichtteilsansprüche und unterstützt Mandanten bei der Berechnung und Erfüllung oder Abwehr derselben genau so wie Berechtigte bei der Geltendmachung und Durchsetzung gegenüber den Erben.

Sie führt Testamentsvollstreckungen durch und berät Testamentsvollstrecker, die keine Juristen sind, begleitend bei der Durchführung ihres Amts. Auch wenn kein Streit vorliegt, ist die anwaltliche Unterstützung bei der Durchführung von Nachlassverfahren und bei der Abwicklung nach Erbfällen oft sehr nützlich. Die Kosten für die erbrechtliche Erstberatung bei Sterbefällen übernimmt häufig sogar Ihre Rechtsschutzversicherung.  

Wenn sich erbrechtliche Konflikte nicht außergerichtlich und einvernehmlich lösen lassen - was stets das angestrebte Ziel ist - wahrt die Rechtsanwältin Ihre Interessen gerne auch durchsetzungsstark vor dem Nachlass- oder Zivilgericht.

Früher: Medizinrecht

Die medizinrechtliche Tätigkeit von Frau Rechtsanwältin Finster kann - aufgrund hoher Auslastung im Bereich des Erbrechts und der Vorsorgeberatung – momentan nicht ausgeübt werden und ruht bis auf weiteres. Es können daher zurzeit leider keine Mandate im Bereich des Medizinrechts angenommen werden.


Bürozeiten:

Kontaktieren Sie uns zur Terminvereinbarung. Die Kanzleizweigstelle bietet Sprechstunden bevorzugt an Freitagen und Montagen an – gerne können Sie mit Frau Rechtsanwältin Finster jedoch auch einen individuellen Termin an einem anderen Wochentag vereinbaren. Wenden Sie sich bitte in jedem Fall im Voraus telefonisch unter der Rufnummer 089/90180190 oder per E-Mail an die Kanzlei oder nutzen Sie das Kontaktformular auf dem Profil.

Beratungen sind auch telefonisch oder per E-Mail möglich. In diesem Fall würden wir Ihnen die Unterlagen zur Mandantsbegründung vorher zuschicken.

Öffentliche Verkehrsmittel/Parkplätze:

Die Kanzlei befindet sich in direkter Nähe zum Englischen Garten in München-Schwabing, in einem Neubau in der Brandenburger Straße, welche gegenüber dem Nordfriedhof parallel zum Mittleren Ring verläuft. Die Kanzlei in der Brandenburger Straße 26 erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ideal über die nahegelegene U-Bahn-Station „Nordfriedhof" mit der Linie U6. Direkt vor dem Haus stehen Ihnen Parkmöglichkeiten für Ihren Pkw zur Verfügung.

Rechtsanwältin Eva Finster ist gelistet in Rechtsanwälte München und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Rechtsgebiet
Erbrecht

Sprachen

Deutsch Englisch Französisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im DAV  • Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge (DVEV)  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Kassenarztrecht

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwältin Eva Finster Rechtsanwaltskanzlei Finster
Brandenburger Str. 26
80805 München
6.834,9 km
Barrierefrei erreichbar
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung per Nachricht oder Telefon.
089 90160229 (Fax)

Nachricht an Eva Finster

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Nachricht senden
Jetzt Anwältin fragen