Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

§ 1 GVG

Die richterliche Gewalt wird durch unabhängige, nur dem Gesetz unterworfene Gerichte ausgeübt.

Anwälte zum GVG