Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

Rechtsanwalt Lars Frederick Rohn

Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Frederick Rohn

Meine Kollegen

Rechtsgebiete
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht

Gesamtbewertung

Neueste Bewertungen

Hauskauf von J. A. am 22.03.2022
Schnelle gute Information.
Kapitalmarktrecht von P. M. am 13.07.2020
Schnelle Rückmeldung und zufriedenstellende Antwort

Rechtstipps

Wegweisendes Grundsatzurteil des BGH vom 6. Oktober 2021: Prämiensparverträge – Unwirksame Zinsanpassungsklauseln

Rechtstipp vom
Ist auch Ihr Prämiensparvertrag von der Sparkasse unwirksam gekündigt oder über Jahre falsch verzinst worden? Zum Ärger vieler Sparer kündigten Sparkassen in der jüngeren Vergangenheit eine … Weiterlesen

Gekündigte Prämiensparverträge: Hohe Zinsnachzahlungen wegen unwirksamer Zinsanpassungsklauseln

Rechtstipp vom
Zum Ärger vieler Sparer haben sich die Sparkassen in den letzten Jahren von gut verzinsten Prämiensparverträgen aus den 1990er Jahren getrennt und diese gekündigt. Wenngleich diese Kündigung … Weiterlesen

Über mich

Wenn Sie nicht mehr ruhig schlafen können, weil Sie in einem Rechtskonflikt verwickelt sind bzw. Unklarheiten hinsichtlich Ihrer Rechtsanliegen bestehen, empfiehlt sich der Gang zu Herrn Rechtsanwalt Rohn, der Sie umfassend und kompetent beraten wird. Bei der Bearbeitung Ihres Mandats bewegt er sich schwerpunktmäßig im Bank- und Kapitalmarktrecht.

Herr Rohn absolvierte das Jurastudium an der Universität Osnabrück. Das Referendariat erfolgte am Oberlandesgericht Oldenburg und das zweite Staatsexamen im Jahr 2014. Zwei Jahre später erhielt er die Zulassung als Rechtsanwalt und setzt sich seitdem für Ihre Rechte entweder außergerichtlich oder vor Gericht ein. Im Zeitraum von 2014 bis 2016 war er als Rechtsanwalt in einer Kanzlei unter anderem für Bank- und Kapitalmarktrecht tätig. Im Jahr 2017 gründete er die Kanzlei Dillerup & Rohn Rechtsanwälte PartGmbH. Im selben Jahr nahm er erfolgreich am Fachanwaltslehrgang für Bankrecht und Kapitalmarktrecht teil.

Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Der Schwerpunkt von Herrn Rechtsanwalt Rohn liegt auf der Bearbeitung von Mandaten, die aus dem Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts stammen. Dies betrifft juristische Beratung bei der Vergabe von Krediten, wie z. B. bei Darlehensverträgen oder Bausparverträgen, bei Fragen zum Konto bzw. dem Zahlungsverkehr (Girokonto, Zahlung mittels Chip-Karte und Online-Banking usw.) oder zu Kapitalmarktgeschäften wie etwa dem Wertpapierdepot. Ferner berät er Sie umfangreich bei Unklarheiten bezüglich des Widerrufs von Darlehen, der Rückforderung von Darlehen, der Freigabe von Banksicherheiten sowie bei einem der folgenden Themen: Schadensersatz, fehlerhafte Anlageberatung oder Rückforderung von Ausschüttungen usw.

Handelsrecht und Gesellschaftsrecht

Wenn Sie eine Gesellschaft gründen möchten, einen Wechsel der Rechtsform bzw. den Erwerb oder die Veräußerung einer Beteiligung planen, ist die Hinzuziehung von Herrn Rechtsanwalt Rohn sehr empfehlenswert. Außerdem unterstützt er Sie bei der Wahl der geeigneten Gesellschaftsform, der Auslegung von Gesellschaftsverträgen und Handelsverträgen sowie bei der Umstrukturierung bzw. Umwandlung Ihres Unternehmens.

Versicherungsrecht

Versicherungen dienen zum Schutz vor Risiken und Kosten im Schadensfall. Doch nicht immer kommt jede Versicherung zum Tragen, wenn es der Kunde erwartet – in einem solchen Falle können Sie sich an Herrn Rechtsanwalt Rohn wenden. Er erläutert Ihnen rechtliche Zusammenhänge von verschiedenen Versicherungen wie z. B. der Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung bzw. Rentenversicherung. Doch ebenfalls bei Fragen hinsichtlich der Privathaftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung oder Unfallversicherung ist er der richtige Anlaufpunkt.

Arbeitsrecht

Herr Rechtsanwalt Rohn berät und vertritt sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer bei ihren rechtlichen Anliegen im Beruf bzw. beim Einsatz von Fremdpersonal im eigenen Betrieb. Gerne unterstützt er Sie bei der Auslegung und Durchsicht von Arbeitsverträgen bzw. Arbeitszeugnissen oder Mitbestimmungsrächten von Betriebsräten. Ebenfalls beim Erhalt einer Kündigung, Abmahnung und bei Fragestellungen zum Elternschutz, Mutterschutz sowie zu Urlaubsansprüchen ist er ihr geeigneter Ansprechpartner.

Verkehrsrecht

Es spielt keine Rolle, ob Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt waren oder sich einer Ordnungswidrigkeit schuldig gemacht haben – Herr Rechtsanwalt Rohn weiß stets haargenau, was zu tun ist. So berät er Sie ausführlich nach einem Verkehrsunfall bei der Schadensregulierung und macht Ihre Schmerzensgeldansprüche sowie Schadensersatzansprüche geltend. Auch wenn Sie einen Bußgeldbescheid erhalten bzw. Ihnen ein Bußgeldverfahren droht, sollten Sie sich über Ihre Rechte bei Herrn Rechtsanwalt Rohn informieren lassen.

Standort der Kanzlei:

Das Kanzleigebäude befindet sich im Rektoratsweg 36 im Münster und kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie z. B. den Buslinien 16 oder E81 (Ausstieg: „Im Moorhock"), gut erreicht werden. Bei der Anfahrt mit dem Pkw empfiehlt sich die Nutzung der Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung der Kanzleiräumlichkeiten.

Rechtsanwalt Lars Frederick Rohn ist gelistet in Rechtsanwälte Osnabrück und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Rechtsgebiete
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwalt Lars Frederick Rohn Dillerup & Rohn Rechtsanwälte PartGmbB
Martinistr. 37
49080 Osnabrück
6.408,7 km
Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um Vereinbarung eines Termins per Nachricht oder Telefon.
0541 91530359 (Fax)

Nachricht an Lars Frederick Rohn

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Nachricht senden
Jetzt Anwalt fragen