Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung von Stockfood GmbH durch Waldorf Frommer wegen illegaler Bildverwendung

Rechtstipp vom 11.11.2016
Aktualisiert am 17.03.2017
(3)
Rechtstipp vom 11.11.2016
Aktualisiert am 17.03.2017
(3)

Sie haben eine Abmahnung von Stockfood GmbH erhalten? Wir helfen Ihnen.

Wir wollen, dass Sie nicht Tausende bzw. Hunderte Euro zahlen müssen, sondern allenfalls einen deutlich reduzierten Betrag oder im Idealfall sogar gar nichts und zeigen Ihnen auf dieser Seite, was Sie beachten sollten.

1. Was ist eine Abmahnung von Stockfood GmbH?

Der Vorwurf: Illegale Bildverwendung (Vervielfältigung § 16 UrhG) und illegale öffentliche Zugänglichmachung (§ 19a UrhG) zum Nachteil eines Bildrechteinhabers oder Bildrechteverwerters.

In der Regel verlangen Waldorf Frommer in einer solchen Abmahnung die Löschung des illegal verwendeten Bildmaterials, die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Auskunft, insbesondere über den Umfang der unlizenzierten Verwendung sowie Herkunft des vermeintlich widerrechtlich verwendeten Bildmaterials.

Aus der Auskunft erfolgt dann die Aufforderung zur Zahlung von Schadenersatz in Lizenzanalogie sowie Erstattung bzw. Freistellung von Anwaltskosten.

Aber Achtung!

Dabei handelt es sich nicht um die berühmte Internetabzocke oder Betrug! Sie haben es mit einer renommierten Anwaltskanzlei zu tun. Holen Sie sich dringend unseren kostenlosen Rat im Rahmen einer Erstberatung. Es gibt immer Möglichkeiten, wie man Ihnen helfen kann.

2. Was sollten Sie bei einer Abmahnung von Stockfood GmbH durch Waldorf Frommer nicht tun?

  • Bleiben Sie nicht untätig!
  • Nehmen Sie keinen Kontakt mit dem Abmahner auf!
  • Unterscheiben Sie nichts und zahlen Sie nichts!
  • Erteilen Sie nicht blind und vor allem ungeprüft Auskunft über Dauer und Herkunft des verwendeten Bildmaterials!

Laden Sie keine modifizierte Unterlassungserklärung aus dem Internet herunter!

Sie wissen nicht, wer diese Unterlassungserklärung modifiziert hat und vor allem werden sie nicht erfahren, ob es sich um einen fachkundigen Juristen für Urheberrecht handelt. Sollten Sie hier eine „falsche Vorlage“ verwenden, sind Sie ein Leben lang an möglicherweise fatale Folgen einer solchen Unterlassungserklärung gebunden.

3. Was sollten Sie tun?

  • Suchen Sie dringend den Rat eines fachkundigen Anwalts für Urheberrecht.
  • Notieren sorgfältig in der Regel kurz gewählte Frist.

Sie müssen handeln, da nach Ablauf dieser Frist ein einstweiliges Verfügungsverfahren vor Gericht mit erheblichen Prozesskosten droht.

Schicken Sie uns gerne unverbindlich Ihre Abmahnung. Dann können wir diese in aller Ruhe im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung mit Ihnen besprechen. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns an.

4. Was wir für Sie im Fall einer Abmahnung von Stockfood GmbH durch Waldorf Frommer tun!

Wir sind seit Jahren Experten auf diesem Gebiet und können aus der Erfahrung von mehreren tausend Abmahnungen sehr gut einschätzen, was man in Ihrem Falle tun kann. Diese Einschätzung nehmen wir im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung vor.

Nach erfolgreicher Einschätzung Ihrer Abmahnung, werden wir gegebenenfalls eine modifizierte Unterlassungserklärung, die genau für Ihren Fall gefertigt wird oder auch gar keine Unterlassungserklärung abgeben. Wir verhandeln für Sie die Zahlung von Schadensersatz und Anwaltskosten. Dabei ist unser Ziel in den meisten Fällen eine deutliche Reduzierung der Zahlbeträge.

Tipp: Gerade bei der angeforderten Auskunft durch den Abmahner gilt es, höchste Vorsicht walten zu lassen! Die Auskunft muss zeitnah erteilt werden, da ansonsten ein sündhaft teures gerichtliches einstweiliges Verfügungsverfahren mit enormen Prozesskosten droht!

Erteilen Sie aber nicht einfach und vor allem ungeprüft dem Abmahner Auskunft über die Herkunft und Dauer der Einbindung des abgemahnten Bildmaterials. Suchen hier zeitnah den Rat eines fachkundigen Anwalts für Urheberrecht und lassen Sie sich in all den offenen Fragen beraten. Sie können dadurch viel Geld sparen!

Schicken Sie uns einfach unverbindlich und vor allem kostenlos Ihre Abmahnung zur Vorbereitung einer kostenlosen Erstberatung per E-Mail oder rufen Sie uns an.

Rechtsanwalt Christian Giese

Lohnt sich überhaupt ein eigener Anwalt oder kann ich das nicht alleine regeln?

Aus dem eben Gesagten lohnt sich der eigene Anwalt auf jeden Fall. Aber auch ganz generell sind wir jedenfalls in den vergangenen Jahren in fast allen Fällen in der Lage gewesen, den Zahlbetrag bei einer Waldorf-Frommer-Abmahnung deutlich zu reduzieren oder sogar ganz zu beseitigen, so dass sich unsere Einschaltung auch wirtschaftlich gerechnet hat. Natürlich gibt es hierfür keine uneingeschränkte Garantie, denn jeder Fall ist anders. Aber genau das kann man seriös in einer ersten kostenlosen Einschätzung abklären.

Muss ich mit einer Klage durch Waldorf Frommer rechnen?

Generell ist davon auszugehen, dass die Kanzlei Waldorf Frommer immer vor Gericht geht, wenn sie der Auffassung ist, gute Erfolgsaussichten zu haben. Sie räumen einem allerdings in der Regel ein allerletztes Vergleichsangebot unter letztmaliger Fristsetzung ein, bevor sie die Klage bei Gericht einreichen.

Spätestens jetzt sollten Sie dringend unseren Rat einholen!

Darauf zu hoffen, dass „die eh nicht klagen“, wie es in manchen Foren beschrieben wird, ist höchst fahrlässig. Dennoch gibt es durchaus auch Wege und Möglichkeiten, wie man sich erfolgreich gegen eine Klage von Waldorf Frommer wehren kann.


Rechtstipp aus der Themenwelt Urheberrecht und den Rechtsgebieten IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Christian Giese (Anwaltskanzlei Giese)