Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung Wettbewerbsrecht - Rechtsanwalt Elmar E. Günther - Wettbewerbswidrige Werbung auf immonet.de

(17)

Rechtsanwalt Elmar E. Günther hat z. B. im Auftrag der Günther & Günther GmbH wettbewerbswidrige Werbung auf der Immobilienplattform immonet.de abgemahnt.

Dem Abgemahnten wird von Rechtsanwalt Elmar E. Günther vorgeworfen, er habe für ein bestimmtes Objekt eine falsche Postleitzahl angegeben. Hierdurch erhalten Interessenten der jeweiligen Postleitzahl eine E-Mail über eine Immobilie, die eben nicht in diesem angegeben Postleitzahlenbereich liegt.

Nach dem Vortrag von Rechtsanwalt Elmar E. Günther ist darin ein Wettbewerbsverstoß i. S. d. §§ 3, 7 Abs.1 und 2 Nr. 3 UWG zu sehen. Namens und in Vollmacht der Günther & Günther GmbH fordert Rechtsanwalt Elmar E. Günther zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auf.

Ferner wird der Abgemahnte aufgefordert die Rechtsanwaltskosten nach einem Streitwertes in Höhe von 25.000 €, mithin 911,80 € zu zahlen.

Für einen kostenlosen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen die Anwälte des H+W Anwaltskontors unter 040 / 822 43 696 zur Verfügung. Gerne überprüft das H+W Anwaltskontor die Aussicht einer erfolgreichen Verteidigung gegen die Abmahnung.

Natürlich stehen wir Ihnen auch für Rückfragen persönlich oder telefonisch zur Verfügung - rufen Sie uns unverbindlich an (auch am Wochenende erreichbar).

H+W Anwaltskontor

Johnsallee 62
20148 Hamburg

Tel.: 040 - 822 436 96
Fax: 040 - 822 436 98
E-Mail: mail@hw-ak.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://abmahnsoforthilfe.de
http://hw-ak.de


Rechtstipp vom 18.09.2013
aus der Themenwelt Fallstricke im Wettbewerbsrecht und dem Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Lars Hämmerling (HÄMMERLING · VON LEITNER-SCHARFENBERG Rechtsanwälte in Partnerschaft)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.