Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung „Wild Seven“ von Sasse und Partner - was tun?

(4)

Sie haben eine Abmahnung von Sasse und Partner aus Hamburg erhalten? Die Anwälte fordern EUR 800,00 von Ihnen?

Was tun? Keine Panik! Wir kümmern uns um alles.

Uns liegt eine Abmahnung von Sasse und Partner für den Filmrechteinhaber Splendid Film GmbH wegen des unerlaubten Anbietens geschützter Filmwerke in Tauschbörsen vor. Der Rechteinhaber Splendid hat diese Hamburger Kanzlei beauftragt, um das illegale Verbreiten seiner Filme bzw. Filmwerke in Internettauschbörsen zu verfolgen. Sowohl das Herunterladen als auch das Anbieten dieses Films in Filesharing-Systemen ist illegal. Filesharer wissen das in der Regel, wenngleich oft verkannt wird, dass man bereits während des Downloads die schon heruntergeladenen Teile des Films im FIlesharing-Netzwerk anbietet.

Die Anwälte fordern eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und bieten an, mit einer Zahlung von EUR 800,00 auf sämtliche weiteren entstandenen Kosten zu verzichten.

Haftet der Anschlussinhaber automatisch?

Nein! Befinden sich mehrere Internetnutzer im Haushalt, die das Internet selbständig benutzen, so kann die Haftung des Anschlussinhabers entfallen, und zwar sowohl die Täterhaftung als auch die Störerhaftung. Hier ist anwaltlicher Rat gefragt.

Machen Sie keine Experimente!

Das Urheberrecht ist sehr kompliziert und die Urteile zum Thema Filesharing unüberschaubar. Überlassen Sie die Sache uns, sonst machen Sie nicht mehr korrigierbare Fehler.

Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen Erstgespräch. Wir haben Erfahrung mit über 17.000 Abmahnungen.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A.

Telefon 07171 - 18 68 66

  • Bundesweite Hilfe
  • Faire Pauschalpreise
  • Über 17.000 Mandanten gegen Abmahnungen verteidigt 

Mehr Informationen zu Abmahnungen im Internet unter www.anwaltskanzlei-hechler.de.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A. ist ein seit 5 Jahren auf dem Gebiet der Filesharing-Abmahnungen tätiger und erfahrener Anwalt. Er hat über 17.000 Filesharing-Opfer vertreten.


Rechtstipp vom 02.04.2013
aus der Themenwelt Urheberrecht und dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Matthias Hechler M.B.A. (Anwaltskanzlei Hechler)