Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Family Guy -– Abmahnung von Waldorf Frommer

(18)

Die Anwaltskanzlei Hechler ist der richtige Ansprechpartner für Abgemahnte, die eine Waldorf Frommer Abmahnung wegen der US-Serie „Family Guy" erhalten haben und € 469,50 oder € 519,50 bezahlen und eine Unterlassungserklärung abgeben sollen.

Illegales Tauschbörsenangebot über Ihren Internetanschluss

Family Guy ist eine von Seth MacFarlane erfundene Comic-Serie und thematisiert die amerikanische Familie. Eine oder mehrere Folgen dieser Serie Family Guy des Rechteinhabers Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH sollen in einer Internet-Tauschbörse illegal zum Herunterladen angeboten worden sein. Man kann davon ausgehen, dass dieses Schreiben mit der Überschrift „Illegales Tauschbörsenangebot über Ihren Internetanschluss" mit Unterlassungserklärung tatsächlich in dieser Tauschbörse angeboten wurde.

Sofern Sie wegen Staffel 13 Folge 2 abgemahnt wurden und sich wundern, so sind die Folgen und Staffeln in Deutschland anders bezeichnet als in den USA.

Ist die Abmahnung „Family Guy" Betrug oder Abzocke?

Keinesfalls. Die Abmahnung Family Guy kein Betrug und keine Abzocke. Bitte interviewen Sie die Mitbenutzer Ihres Anschlusses, wer Täter gewesen sein könnte. 

Selbst wenn jemand anders Family Guy angeboten hat, bedeutet dies nicht, dass der Anschlussinhaber dafür auch haftet. Der Anschlussinhaber haftet nur dann, wenn er selbst Täter war oder er Pflichten verletzt hat (Störerhaftung).

Wie Sie richtig auf die „Family Guy"-Abmahnung von Waldorf Frommer reagieren

Sie sollten niemals etwas selbst unternehmen und auch keinen Anwalt beauftragen, der auf dieses Gebiet spezialisiert ist. Täglich teilen uns Anfrager mit, dass ihr „Hausanwalt" bereits Schriftsätze verfasst hat und so ziemlich alles falsch gemacht hat, was falsch zu machen ist. 

Die Anwaltskanzlei Hechler vertritt bundesweit tausende Abgemahnte. Ziel der Verteidigung ist, je nach Mandantenwunsch, oft die vollständige Abwehr der Zahlungsforderungen und der Unterlassungserklärung.

Im Rahmen einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung erörtern wir die Sach- und Rechtslage. Wir verteidigen Sie bundesweit zu einem fairen Pauschalpreis.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A.

Telefon 07171 - 18 68 66

  • Erfahrung mit über 17.000 Abmahnungen
  • Bundesweite Hilfe
  • Faire Pauschalpreise

Mehr Informationen zu Abmahnungen im Internet unter www.abmahnungs-abwehr.de.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.