Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Kununu-Bewertung löschen lassen – erfolgreich mit Anwalt

(7)

Schützen Sie den guten Ruf Ihres Unternehmens als Arbeitgeber

Sie haben eine negative Kununu-Bewertung erhalten und möchten diese von einem Anwalt professionell löschen lassen? Nach Ärzten und Hotels sind mittlerweile Arbeitgeber die Zielscheibe von Bewertungen im Internet. Auf dem Arbeitgeber-Bewertungsportal namens Kununu kann man fast jeden größeren Arbeitgeber bewerten. Voraussetzung ist, dass man dort eine Erfahrung als Mitarbeiter gemacht hat. Selbstverständlich wird auf Kununu nicht nur gelobt, sondern auch massiv kritisiert. Diese oft unfaire und unsachliche Kritik trifft Arbeitgeber sehr schwer. Denn nicht nur junge Generationen von Arbeitnehmern informieren sich bei der Jobsuche im Internet. Wer bewirbt sich schon bei einem Unternehmen, das von den eigenen Mitarbeitern negativ bewertet wird? Um beim Werben von passenden Mitarbeitern nicht ins Hintertreffen zu geraten, sollten Arbeitgeber negative Bewertungen auf Kununu konsequent löschen lassen. 

Wir vertreten Sie bundesweit bei der Löschung von negativen Kununu-Bewertungen.

Kununu: Das Bewertungsportal für Arbeitgeber

Das Business-Netzwerk XING (Crossing) hat das Bewertungsportal Kununu gegründet. Dort kann man Unternehmen in ihrer Eigenschaft als Arbeitgeber anonym bewerten. Voraussetzung für eine Bewertung ist dort, dass man Mitarbeiter oder zumindest Bewerber des bewerteten Unternehmens war. Immerhin erlangt der Bewerber bereits bei einem Bewerbungsgespräch einen ersten Eindruck vom Unternehmen. Die Bewertungen werden in Form von Sternen und Texten abgegeben. Das Portal bildet aus den einzelnen bewerteten Aspekten eine Gesamtnote. Aufgrund des immensen Umfangs der Website rankt die Internetsuchmaschine Google Suchtreffer des Portals Kununu weit oben und für jeden sichtbar. 

Kununu-Einträge entscheiden bei der Jobwahl

Die Bewertungen auf Kununu gelangen nicht nur Personen zur Kenntnis, die sich gezielt auf das Arbeitgeberbewertungsportal begeben. Aufgrund der guten Sichtbarkeit auf Google werden Internetnutzer, die lediglich den Unternehmensnamen googlen, auf die Bewertungen bei Kununu aufmerksam. Auf diese Weise ist das größte Arbeitgeberbewertungsportal längst eine wichtige Entscheidungshilfe für qualifizierte Mitarbeiter, Auszubildende und Arbeitssuchende. Viele Mitarbeiter legen nicht nur Wert auf einen guten Verdienst. Mittlerweile spielen auch das Arbeitsklima und eine ausgeglichene Work-Life-Balance eine Rolle bei der Entscheidung. Diese Entscheidung sollte man nicht dem Zufall überlassen. Unternehmen sollten daher die oft aus Frust abgegebenen negativen Bewertungen auf Kununu konsequent löschen lassen. Nur so kann man den Kampf um die besten Mitarbeiter gewinnen. 

Welche negativen Kununu-Bewertungen kann man löschen lassen?

Grundsätzlich steht es jedem frei, seine Meinung zu äußern. Voraussetzung ist jedoch stets, dass diese Meinung auch eine hinreichende Tatsachengrundlage hat. Es ist daher nicht legal, ein Unternehmen öffentlich zu kritisieren, ohne damit eine Erfahrung gemacht zu haben. Bei Kununu kommt die einschränkende Voraussetzung dazu, dass man eine Erfahrung als Mitarbeiter gemacht haben muss, um dort öffentlich bewerten zu dürfen. Eine weitere Einschränkung ergibt sich aus dem Arbeitsvertrag. Zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer besteht ein besonderes Vertrauensverhältnis, aus dem sich eine Rücksichtnahmepflicht ergibt, die auf Gegenseitigkeit beruht. Man kann dem Arbeitnehmer zwar per Arbeitsvertrag nicht verbieten, das Unternehmen auf Kununu zu bewerten. Allerdings ergibt sich eine vertragliche Verpflichtung des Arbeitnehmers, keine vertraulichen Informationen und andere Interna zu veröffentlichen. 

Daneben sind – wie bei Google-Bewertungen und Jameda-Bewertungen – Bewertungen unzulässig, die Schmähkritik oder unwahre Tatsachen enthalten.

Spezialisierter Anwalt hilft optimal bei der Löschung von Kununu-Bewertungen

Ein spezialisierter Anwalt kann Ihnen meist innerhalb weniger Minuten sagen, ob die negative Kritik auf Kununu gelöscht werden kann oder nicht. Wenn rechtswidrige Einträge vorliegen, kann das Portal sofort zur Löschung innerhalb weniger Tage aufgefordert werden. Ab Kenntnis von der Beanstandung ist Kununu verpflichtet, die Bewertung sofort zu prüfen und entsprechend zu reagieren. 

Rufen Sie uns für eine kostenlose Erstberatung an. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website unter https://www.bewertungs-abwehr.de/kununu-bewertung-loeschen/

Die Anwaltskanzlei Hechler steht für:

  • Erfahrung mit über 10.000 Internet-Bewertungen
  • bundesweite Vertretung & faire Pauschalpreise
  • kein Termin vor Ort notwendig

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.