Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Thomas Mailänder

Fachanwalt Sozialrecht
Rechtsgebiete: Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Pflegerecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht
Weiße Herzstr. 10, 91054 Erlangen Karte 09131 887990

Pflichtteil

Sehr angenehme, sachliche Herangehensweise mit dem vorhergesagten Ausgang. Fachlich sehr fundiert. Absolut empfehlenswert.

von G. L. am 11.10.2019

Gabriele Paul & Kollegen
Rechtsanwalt
Thomas Mailänder 

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Referendariat am OLG Nürnberg
  • Zulassung zur Rechtsanwaltschaft 2007
  • Seit 2011 Fachanwalt für Sozialrecht 

Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht

Im Mietverhältnis kommt es zu Konflikten zwischen Mieter und Vermieter? Als Ihr erfahrener Ansprechpartner im Mietrecht trete ich mit Nachdruck für Ihre Rechte ein, wenn Streitigkeiten über Betriebskostenabrechnungen, Mietmängel, Kautionsrückzahlungen oder Mieterhöhungen im Raum stehen. Ihr gutes Recht vertrete ich zudem im Wohnungseigentumsrecht mit persönlichem Engagement – sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie vor Problemen rund um Hausverwaltung, Eigentümergemeinschaft und Teilungserklärung stehen!

Erbrecht

In einem ersten Beratungsgespräch bespreche ich mit Ihnen die Gestaltungsmöglichkeiten für ein Testament oder einen Erbvertrag, beantworte Ihre Fragen zur gesetzlichen Erbfolge und zum Pflichtteil – der übrigens auch bei einer Enterbung nicht entfällt – oder erläutere Ihnen erbschaftssteuerliche Aspekte.

Weiterhin unterstütze ich Erben im Erbfall, bei Streitigkeiten innerhalb der Erbengemeinschaft oder der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen. Sprechen Sie mich an – gerne stehe ich Erblassern, Erbnehmern, Miterben und Pflichtteilsberechtigten zur Seite!

Grundstücksrecht & Immobilienrecht

Für meine Mandantschaft setze ich mich im Grundstücksrecht und Immobilienrecht ein, in denen es in der Regel um die Veräußerung oder den Erwerb von Grundstücks- und Immobilieneigentum geht. Im Zuge dessen gestalte ich Kaufverträge und Verkaufsverträge und begleite bei deren gesamten Abwicklung. Zudem befasse ich mich mit Grundbucheintragungen sowie deren Anpassung oder Löschung.

Teil des Rechtsgebiets sind auch Streitigkeiten unter Nachbarn. Hier berate und vertrete ich Grundstückseigentümer, Wohnungseigentümer und Teileigentümer, wenn es um den Bebau eines Grundstücks geht, dessen Bepflanzung (z. B. Abstand und Höhe von Bäumen, Hecken oder Sichtschutzeinrichtungen), die Geltendmachung von Ansprüchen wegen Überbaus oder Überhangs u. v. m.

Sozialrecht

Sie brauchen juristische Hilfe im Bereich des Sozialrechts? Ich vertrete Sie insbesondere gegenüber Kranken- und Pflegeversicherungen oder Rentenversicherungen. Gerne bin ich Ihnen bei der Beantragung von Arbeitslosengeld und Überbrückungsgeld behilflich oder lege Widerspruch gegen einen abgelehnten Bescheid ein. Weiterhin prüfe ich Ihre Ansprüche auf Kostenersatz durch die Krankenkasse für medizinische Behandlungen und unterstütze Sie im Rahmen der Feststellung eines Pflegegrades.

Sozialversicherungsrecht

Ihr beantragter Pflegegrad wurde abgewiesen oder Sie wurden falsch eingestuft? Ich lege für Sie Widerspruch bei der zuständigen Pflegeversicherung ein. Sie erhalten keine Leistungen der Arbeitslosenversicherung mehr? Ich prüfe Ihren Fall detailliert und setze mich für Ihre Rechte ein.

Schwerbehindertenrecht

Bei Problemen im Schwerbehindertenrecht nehme ich mich Ihrer Interessen und Rechte an. So helfe ich Ihnen z. B. bei der Beantragung Ihres Schwerbehindertenausweises oder zeige Ihnen, wie Sie gegen einen ablehnenden Bescheid vom Versorgungsamt vorgehen können. Darüber hinaus berate ich Sie zu den Ihnen zustehenden Leistungen und bin Ihnen bei deren Geltendmachung behilflich.

Pflegerecht

Falls Sie mit der Einstufung Ihres Pflegegrades nicht einverstanden sind, stehe ich Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Ich setze mich mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung in Verbindung und vertrete Ihre Interessen gegenüber der Pflegeversicherung. Oder benötigen Sie Hilfe bei der Beantragung von Kurzpflege? Auch in diesem Fall können Sie sich gerne an mich wenden.

Kontaktieren Sie mich ganz einfach direkt über das Profil. Von meiner Erfahrung können Sie sich ebenfalls unter dem Menüpunkt „Bewertungen“ überzeugen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Bahnhofsplatz ca. 200 Meter entfernt. Parkplätze: Kostenpflichtiges Parkhaus ca. 50 Meter entfernt. Zufahrt zum Parkhaus über die Henkestraße

Fach­anwaltschaften

    Sozialrecht

Rechtsgebiete

    Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Pflegerecht • Schwerbehindertenrecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht

Sprachen

  • Deutsch

Recht international

  • Deutsches Recht

Mitgliedschaften

    Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltsvereins  • Arbeitsgemeinschaft Miet- und WEG-Recht des Deutschen Anwaltsvereins  • Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltsvereins  • Forum Junge Anwaltschaft des Deutschen Anwaltsvereins

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!