Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Joachim Schmidt

Fachanwalt Familienrecht
Rechtsgebiete: Allgemeines Vertragsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Recht rund ums Tier • Reiserecht • Strafrecht • Verkehrsrecht
Westerfeldstr. 50b, 33611 Bielefeld Karte 0521 85747

Scheidung

Herr Schmidt begleitet mich nun schon seit mehreren Jahren. Er ist mir gegenüber immer sehr fair und kompetent gewesen. Außerdem hat Herr Schmidt immer ein … weiterlesen

von S. R. am 13.01.2021

Durchschnittsbewertung 4,7 aus 31 Bewertungen
  • Scheidung

    Bewertung vom 13.01.2021 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Herr Schmidt begleitet mich nun schon seit mehreren Jahren. Er ist mir gegenüber immer sehr fair und kompetent gewesen. Außerdem hat Herr Schmidt immer ein offenes Ohr für alle meine Angelegenheiten.
    Ich kann ihn nur weiter empfehlen.
    von S. R.
  • Scheidung

    Bewertung vom 13.01.2021 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Herr Schmidt ist ein sehr kompetenter Anwalt. Ich werde nun schon über mehrere Jahre in meiner Scheidungsangelegenheit durch ihn vertreten. Er ist mir gegenüber stets sehr Fair und vor allem sehr kompetent in seinem Fachgebiet. Ich kann Herrn Schmidt nur weiter empfehlen.
    von S. R.
  • Sehr zu empfehlen!

    Bewertung vom 12.10.2020 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Herr Schmdt hat mich nun über drei Jahre in meiner Scheidung , jederzeit kompetent und fair , begleitet.
    Die große Herausforderung war dass die Gegenseite nach 25 Jahren keinesfalls geschieden werden wollte.
    Herr Schmidt ist immer auf der Höhe der Zeit, hat alle aktuellen relevanten Urteile und Entwicklungen „absolut aktuell auf dem Schirm“ .
    Die Kommunikation war jederzeit unkompliziert, schnell und kompetent.
    Besonders hat mich seine Fairness in der Abrechnung beeindruckt, so hat er die Reisen zum Gericht , (je 2 Stunden Anfahrt nur zur Hälfte abgerechnet)
    Beeindruckt hat mich die konzentration , auch nach und bei der , 4 Stündigen finalen Gerichtsverhandlung , die schlussendlich zu einem sehr guten Ergebnis führt.
    Ich würde Herrn Schmidt ,in diesen Angelegenheiten, meinebesten Freund empfehlen!!
    Vielen Dank
    von T. K.
  • gute Beratung und gute Vertretung beim Prozess

    Bewertung vom 08.10.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    bin gut beraten worden und verten worden bei der Anhörung ..danke für den guten Einsatz
    von f. h.
  • Kindesunterhalt

    Bewertung vom 29.09.2020 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Herr Schmidt hat mich bezüglich der Forderung des Kindergeldes genauso vertreten wie ich es mir erhofft hatte und alle Punkte durchsetzen können die ich mir erhofft hatte.
    Sehr gute Beratung, immer super freundlich, professionell und leistet echt gute Arbeit!
    Würde ihn immer Familie und Freunden weiterempfehlen.
    von R. K.
  • Rückerstattung aufgrund von Flugannullierung

    Bewertung vom 11.09.2020 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Herr RA Schmidt hat unsere Forderungen bzgl. Rückerstattung von Flugtickets nach einer Annullierung des Fluges durch die Fluggesellschaft sehr zügig, verlässlich und kompetent durchgesetzt. Wir empfehlen ihn gern weiter.
    von S. L.
  • Ersparnisse der eigenen Mandanten sind das Ziel, oder BORA nein danke !

    Bewertung vom 11.07.2020 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    RA Schmidt hatte mein Mandat wegen Scheidung. Nach der Scheidung agierte er hinter meinem Rücken, in dem er dem Gericht einen Phantasiestreitwert in exorbitanter Höhe mitteilte. Es kam zu einer unglaublich hohen Differenz (im Wert eines Mehrfamilienhauses mit Grundstück)zwischen ihm und der Streitwertmitteilung der Gegenseite. Das Gericht halbierte (nur) die Differenz und der Streitwertbeschluß wurde rechtsgültig. Rechtsgültig deshalb, weil es in der Frist keinen Widerspruch gab. Durch die unglaublich hohe Anwaltsrechnung des RA Schmidt nach RVG erfuhr ich erst weit nach Ablauf der Widerspruchsfrist davon. RA Schmidt hatte mit mir darüber als eigenen Mandanten zu keinem Zeitpunkt gesprochen und verweigerte mir (bis heute) die Zusendung der Unterlagen, wie den Streitwertbeschluß, seine Aufstellung, die der Gegenseite usw. Ich war gezwungen RA Schmidt das Mandat zu entziehen und dieses einem anderen RA zu erteilen. Nur dieser konnte dann beim Gericht Akteneinsicht erhalten. Kurz: Aufgrund eines Phantasiestreitwert von RA Schmidt in exorbitanter Höhe kam es zu einem rechtsgültigen Streitwertbeschluss des Gerichts der fernab von jeder Realität war. RA Schmidt begründet seine viel zu hohe Rechnung nach RVG an eigenen Mandanten auf den Streitwertbeschluss des Gerichts. Dieser ist durch seine eigene Phantasiestreitwertmitteilung an das Gericht entstanden. Ich hatte RA Schmidt schon einmal auf Anwalt.de deswegen schlecht bewertet. Sofort kam von ihm die anwaltliche Aufforderung diese umgehend zu löschen. Zu dieser Zeit hatte er noch mein Mandat. Davon ausgehend, dass dies kein Einzelfall war, wird die Gesamtbewertung auf Anwalt.de nicht aussagekräftig sein.
    von K. S.
    Kommentar des Anwalts:
    Der Rechtssuchende und ich hatten eine mündliche Gebührenabrede getroffen, so dass dem Rechtssuchenden irgendwelche Streitwertfestsetzungen des Gerichts völlig egal sein konnten, wenn er sich rechtstreu an die Absprache gehalten hätte.
    Da er diese nunmehr in Abrede stellt habe ich nach den festgesetzten Streitwerten abrechnen müssen, die allerdings zu einerer höheren Zahlungsverpflichtung des Rechtsuchenden führen.
  • Vertragsrecht

    Bewertung vom 21.03.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    Herr Schmidt ist sehr aufmerksam und interessiert,
    hat er viele Rückfragen gestellt und sich engagiert für mich und mein Problem eingesetzt.
    Auch telefonisch nahm er Kontakt auf, um mich über alles auf dem Laufenden zuhalten.
    Der Aufwand für mich wurde dabei möglichst gering gehalten.
    Als es zur Anhörung kam, hat er mich so wenig wie möglich angreifbar gemacht,
    sodass wir den Prozess gewonnen haben.
    Als Rechtsanwalt ist Herr Schmidt somit absolut weiterzuempfehlen!
    von M. A.
  • Erstklassige Vertretung im Vertragsstreitigkeit

    Bewertung vom 04.02.2020 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schmidt hat uns wiederholt, seit 2011, kompetent und umgehend im Vertragsrecht und Versorgungsrecht vertreten.
    von M. R.
  • Mieterhöhung

    Bewertung vom 18.11.2019 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Ein super kompetentes Gespräch, über meine Rechte als Mieter.
    Sehr zu empfehlen.
    von R. T.
  • Hundeangelegenheiten

    Bewertung vom 10.09.2019 | Rechtsgebiet: Recht rund ums Tier
    Herr Schmidt hat uns in einer tierrechtlichen Angelegenheit kompetent und engagiert zu unserem Recht verholfen. Sehr gute Kommunikation und Erreichbarkeit.
    Top Anwalt!
    von K. R.
  • Top Beratung

    Bewertung vom 03.09.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Schnelle Terminvereinbarung, freundlich, wusste mir sofort Auskunft zugeben.
    von F. L.
  • Kompetente Beratung und Durchführung

    Bewertung vom 26.08.2019 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schmidt begleitet und vertritt uns in Sachen Wohneigentumsrecht sehr gut.
    Er ist immer erreichbar und kümmert sich äußerst gewissenhaft um unsere Belange.
    von M. R.
  • Erhöte steuern für American Bully

    Bewertung vom 16.08.2019 | Rechtsgebiet: Recht rund ums Tier
    Super zufrieden, 100%ige weiter Empfehlung. Super Netter Mensch und tolle Arbeit.
    von J. G.
  • Erstklassige Vertretung im Vertragsstreitigkeit

    Bewertung vom 29.04.2019 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    Hervorragende Beratung
    von M. R.
  • Unterhalt

    Bewertung vom 07.03.2019 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Schnelle und ehrliche Beratung. Schöpft alle Möglichkeiten aus. Geduldig und sehr hilfreich.
    Fühlte mich super beraten und vertreten. Jederzeit wieder. Nur zu empfehlen.
    von P. B.
  • NK-Rechtsstreit

    Bewertung vom 16.11.2018 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Finger weg! Übernimmt Kleinmandat bei zuvoriger Bekanntgabe des geringen Streitwertes von knapp 300 Euro. Arbeitet dann aber nicht im Mandantensinn, gibt falsche Rechtsauskunft, beklagt gleichzeitig die Unwirtschaftlichkeit (seines Erachtens zu geringe Gebühren versus verursachte Arbeit), die die Prüfung der Unterlagen für die Gerichtsverhandlung erfordert. Informationen erfolgten meist schwammig, unpräzise und in fehlerhafter Grammatik bzw. sogar nur im Konjunktiv bei Schreiben an das Gericht. Von 2 beauftragenden Mandanten hat er immer nur 1 angeschrieben. Briefpost erfolgte nicht, um Porto zu sparen. [ Aufgrund des Urteils in 1. Instanz musste die Bewertung zur E-mail-Kommunikation widerrufen werden. ] Nach Kritik an der gesamten Vorgehensweise wurde das Mandat niedergelegt und es soll nur ein Teil der bezahlten Vorschussrechnung erstattet werden.
    Also bitte: machen Sie einen großen Bogen um diesen RA, wenn Sie mandantenorientierte Auftragserledigung möchten.
    von G. M.
  • Rechte bei Koffer Verlust nach Flug

    Bewertung vom 03.10.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Positiv ist Aussage kurz und knapp, ist gut aber, was mir gefehlt hat ist ob man überhaupt eine erfolg hätte wenn man die Fluggesellschaft angeschrieben und nicht das die Kosten mehr wären von Anwalt etc. das wollte keiner wissen.
    von S. A.
  • Energielieferverträge

    Bewertung vom 19.07.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    Äußerst positiv
    von M. R.
  • Immobilienverkauf / Ordnungsverfügung

    Bewertung vom 12.02.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    schnelle Reaktion, kompetente Hilfe. Die Ordnungsverfügung war innerhalb weniger Tage vom Tisch.
    von J. F.
  • Umgang/Unterhalt/Sorgerecht

    Bewertung vom 30.05.2017 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Ich fühlte mich immer gut aufgehoben und beraten ... soweit sind meine Interessen alle zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgeführt worden.
    Gegen bestimmte Gesetze kommt man auch trotz gutem Anwalt nicht immer gegen an. Trotzdem kann ich die Kanzlei nur empfehlen und würde immer wieder zu Herrn Schmidt gehen.
    von C. S.
  • Forderungseinzug

    Bewertung vom 07.03.2017 | Rechtsgebiet: Allgemeines Vertragsrecht
    Ein fachlich und menschlich sehr kompetenter Anwalt! Kann und werde Ihn immer wieder empfehlen!
    Man ist bei ihm besten Händen! Ein Anwalt, dem man ohne Bedenken vertrauen kann!!
    von E. K.
  • Unterhalt

    Bewertung vom 26.02.2017 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Rechtsanwalt Herr Schmidt wurde mir von einem Freund empfohlen. Ich hatte eine umfangreiche Erstberatung. Folgetermine habe ich immer sehr schnell bekommen. Jeglicher Briefverkehr wird prompt beantwortet oder per E-Mail zugesendet. Das Honorar ist akzeptabel. Ich bin sehr zufrieden und würde ihn ohne Bedenken weiterempfehlen.
    von S. O.
  • Kündigung, Räumung, Mietforderungen

    Bewertung vom 24.02.2017 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Wie immer fühlen wir uns in der Rechtsanwaltskazlei Schmidt kompetent und gut beraten.
    von K. M.
    Kommentar des Anwalts:
    Vielen Dank für Ihre Bewertung.
  • Ehescheidung

    Bewertung vom 27.01.2017 | Rechtsgebiet: Familienrecht
    Emphatische und profunde, sowie vorausschauende Beratung und Betreuung. Folglich wurde ich sehr effizient vor Gericht vertreten. Ich bin mit den Leistungen dieses Rechtsanwalts mehr als zufrieden und empfehle Herrn Rechtsanwalt Schmidt mit besonderem Nachdruck weiter!
    von L. H.