Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwältin Julia Maris

Rechtsanwältin Julia Maris Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz Markenanmeldung Design Urheberrecht Wettbewerbsrecht
Rechtsgebiete: Allgemeines Vertragsrecht • Designrecht • eBay & Recht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht

Corona-Beratung: Ich berate Sie zu rechtlichen Fragen rund um die Auswirkungen des Coronavirus. Rufen Sie mich an oder senden Sie eine schriftliche Anfrage.

Marktstr. 110, 46045 Oberhausen Karte 0208 69676201

Markenrecht

Wir sind mit der Rechtsanwältin Frau Julia Maris sehr zufrieden. Sie hat von ihrer Materie richtig Ahnung.

von S. L. am 11.07.2019

Herzlich willkommen. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Rechtsanwaltskanzlei MARIS - Anwaltskanzlei für Gewerblichen Rechtsschutz. 

Wir beraten und vertreten Sie nunmehr seit über 10 Jahren kompetent in allen Fragen rund um das Thema Gewerblicher Rechtsschutz und Recht der neuen Medien:  Markenrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Gemeinschaftsgeschmacksmusterrecht / Designrecht, Wettbewerbsrecht, Gebrauchsmusterrecht, Patentrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Social Media-Recht, E-Commerce, Datenschutz, u.a.. Lernen Sie die Kanzlei und ihre Schwerpunkte besser kennen. 

Gewerblicher Rechtsschutz

Als Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz bin ich überregional tätig auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere des Markenrechts und Designrechts sowie des Wettbewerbsrechts, Urheberrechts, Internetrechts und Domainrechts. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei im Vertragsrecht. 

Ich berate Sie gern in den Sprachen Griechisch und Polnisch.

Rechtsanwaltskanzlei MARIS - Gewerblicher Rechtsschutz berät Sie ferner in den nachfolgend aufgeführten Bereichen:

  • Gewerblicher Rechtsschutz für Käufer und Verkäufer, negative Bewertung, Abmahnung erhalten, AGB' erstellen lassen, Fernabsatzrecht, Gewährleistung, Kaufvertrag, Nichtlieferung, Rückgaberecht, Rücktrittsrecht, Verzug, Widerrufsrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Presserecht, Persönlichkeitsrecht, Unternehmenspersönlichkeitsrechte, Leistungsschutzrechte, Urhebervertragsrecht, Unterhaltungs- und Kulturveranstaltungsrecht, Marke anmelden lassen, Logo schützen lassen, Name sichern lassen, u.a.


  • IT-Recht / Internetrecht / Social-Media-Recht Abmahnung erhalten, E-Commerce Onlineauftritt, AGB - Shop - Prüfung, Influencer - Marketing, Influencer-Agenturvertrag, Domain, Forum, Plagiatsvorwurf, Piraterie, Online-Banking, Fernabsatzrecht, Jugendschutz, Linkverzeichnis, Markenrecht, Musiktauschbörse, P2P, Urheberrecht, Adwords/Metatags, Direktwerbung, Opt-in, Email-Werbung, Fax-Werbung, Cold calling, Bannerwerbung, Pop-Up-Werbung, Facebook & Co., Nutzungsbedingungen, Impressum, Gewinnspiele, Verletzung des Persönlichkeitsrechts, Öffentliche zur Schaustellung, Shitstorm, CyberMobbing, Shitstorm, Schmähkritik, Verletzung des Urheberrechts, Recht am eigenen Bild, Vervielfältigung, Bilderklau, Textklau, Kopieren von Kartenausschnitten, Embedding, Videos, E-Commerce Onlineauftritt, Onlineshop, Start-Up-Unternehmen, Abmahnsicherheit prüfen oder gestalten für Onlineshops, Homepage, gewerbliche Accounts/Profile


  • Markenrecht Beratung bei Markenstrategie und Markenfindung, Prüfung der Schutzfähigkeit einer Marke, Markenanmeldung, Markenrecherche, Abmahnung, Copyright, Gebrauchsmusterrecht, Gemeinschaftsgeschmacksmusterrecht, Designrecht, Lizenzvertrag, Markenarten, Namensrecht, Verwertung, Wettbewerbsrecht, Markenanmeldung deutschlandweit beim Deutschen Patent und Markenamt, eu-weit beim Amt der europäischen Union für Geistiges Eigentum, international bei der Weltorganisation für Geistiges Eigentum, Markenkollision, Widerspruchsverfahren, einstweilige Verfügung, Vertragsgestaltung, Abgrenzungsvereinbarung


  • Wettbewerbsrecht UWG, Unzulässige Werbung, unlauterer Wettbewerb, Wettbewerbsbeschränkungen, Abmahnung, Unterlassungserklärung, einstweilige Verfügung, Wettbewerber, Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht, Schadensersatz, Alleinstellungswerbung, Werbepost, Instagram, Facebook, You-Tube, Twitter, Preisausschreiben, Telefonmarketing, Rabatte, Moderecht, Preisgestaltung, Werbefahrten, Start-Up-Unternehmen, Rechtsbruch, Belästigende Werbung, Influencer Marketing, Fan-Pages, Social-Media-Recht, Irreführung, Rechtsmissbrauch, Schadensersatz, Lizenzanalogie, Widerrufsbelehrung, Impressum, Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz, Was ist zu tun?, Vertraulichkeitsvereinbarungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, B2C, B2B,u.a.


  • Gebrauchsmusterrecht & Designrecht Gebrauchsmustergesetz, Gemeinschaftsgeschmacksmusterregister, Gebrauchsmusterrolle, Gemeinschaftsgeschmacksmuster, Designgesetz, Gebrauchsmusterrecht, Halbleiterschutzgesetz, Designschutz, Fälschung, Plagiat, Produktpiraterie, Geschmacksmusteranmeldungen, Gebrauchsmusteranmeldung, Patentanmeldung, Neuheit, Eigenart, Lizenzschaden


  • Domainrecht Abmahnung, Domain, Forum, Fernabsatzrecht, Jugendschutz, Linkverzeichnis, Markenrecht, Musiktauschbörse, Urheberrecht, Namensrechte, Domainstreitigkeiten, Schlichtungsverfahren, Domaingrabbing, Namensrecht, Firmenname, Marken


  • eBay & Recht Für Käufer und Verkäufer, Bewertung, Abmahnung, AGB, Fernabsatzrecht, Gewährleistung, Kaufvertrag, Nichtlieferung, Rückgaberecht, Rücktrittsrecht, Verzug, Widerrufsrecht, negative Bewertungen, rechtssichere Widerrufsbelehrung, Webshoprecht, Datenschutz


  • Urheber- und Medienrecht Beratung zur Verwendung von Werken oder bei Verletzungen des Urheberrechts, Durchsetzung von Ansprüchen auf Schadensersatz, Unterlassung, Vernichtung oder Auskunft, Verteidigung gegen den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung, Sorgfaltspflichten und des Jugendschutzes im Bereich der Medien, Lizenzen, Abmahnung wegen illegalem Down-/Upload in sog. Internettauschbörsen von Musik, P2P, Filmen, Serien, Computerspiele und Hörbücher, Urheberpersönlichkeitsrecht, Softwareerstellung, Softwarewartung, Widerspruch, Download, Filesharing, Internet, geistiges Eigentum, Urheberrechtsgesetz, Unterlassungserklärung, Bilder, Musik, Urheberrechtsverletzung, Werke, Abmahnung, MFM-Tabelle, Lizenzanalogie


  • Datenschutzrecht, Datenschutzbelehrung nach der DSGVO, Bußgeld, Datenschutz Grundverordnung, Verfahrensverzeichnis, Technische und organisatorische Maßnahmen, Risikoabschätzung, Datenschutz-Check, Auftragsverarbeitung, Einwilligungserklärungen, Datenschutzbeauftragter, Verarbeitung personenbezogener Daten, Schnittstellen zum UWG, TMG/e-privacy-VO, datenschutzrechtliche Fragen bei der Nutzung von Social Media durch Unternehmen, Blogger, u.a.,  Recht auf Vergessenwerden

Haben Sie eine wettbewerbsrechtliche, eine urheberrechtliche, eine markenrechtliche, eine geschmacksmusterrechtliche Abmahnung erhalten? Haben Sie Fragen zu den genannten Rechtsgebieten? Wünschen Sie eine Vertretung außergerichtlich oder gerichtlich?  In nahezu allen Fällen sind die Abmahnschreiben mit sehr kurzen Fristen versehen, innerhalb derer eine Unterlassungserklärung abgegeben werden soll. Problematisch ist, dass die beigefügte Unterlassungserklärungen für den Abgemahnten nachteilhafte Folgen enthalten. Die vorgefertigten Unterlassungserklärungen sollten daher niemals ohne anwaltliche Überprüfung abgegeben werden. Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben, so zögern Sie nicht und kontaktieren mich für eine erste schnelle Einschätzung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kanzlei-maris.de

Rechtsgebiete

    Allgemeines Vertragsrecht • Designrecht • eBay & Recht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Griechisch
  • Polnisch

Recht international

  • Deutsches Recht

Mitgliedschaften

    Deutscher Anwaltverein

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!