3 Anwälte in Kolumbien

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt / Abogado Christoph Möller LL.M. (Bogotá)
sehr gut
Rechtsanwalt / Abogado Christoph Möller LL.M. (Bogotá)
CM Legal, Cl 45D 72-61, 050031 Medellin, Kolumbien 3651,7 km
Ausländerrecht & Asylrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Internationales Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtsanwalt / Abogado aus Kolumbien
aus 66 Bewertungen Bisher nur Gutes (08.02.2024)
Profil-Bild Abogada Dr. Yvonne Rieser
sehr gut
Abogada Dr. Yvonne Rieser
BBR RIESER ALVAREZ ABOGADOS, Calle 116 No 20 31, 110231 Bogota, Kolumbien 3835,0 km
Familienrecht • Migrationsrecht • Öffentliches Recht • Wirtschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Abogada aus Kolumbien
aus 40 Bewertungen Sehr schnelle Antwort (13.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander von Bila
Rechtsanwalt Alexander von Bila
von Bila, de la Pava & Bertoletti, Calle 113 No 7 -21, torre A 906, 110111 Bogota, Kolumbien 3844,6 km
Ihr Rechtsanswalt und Partner in Kolumbien
Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Verwaltungsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Wettbewerbsrecht
Rechtsanwalt aus Kolumbien
(20.10.2022) Fachliche gute Beratung.

Rechtstipps von Anwälten aus Kolumbien

Info Kolumbien

Im kolumbianischen Hochschulsystem existieren gleichermaßen öffentliche als auch private Hochschulen, die den Weg zum Anwaltsberuf ebnen. Erstere berechnen ihre ohnehin sehr geringen Beiträge anhand des Einkommens der Eltern, während Privathochschulen bis zu 5.000 Euro Studiengebühren pro Semester erheben. Darunter unter anderem:
  • Universidad de los Andes (privat)
  • Saint Thomas Aquinas University (privat)
  • Universidad Santo Tomás (privat)
  • Universidad Nacional de Colombia (öffentlich, staatlich)
Immatrikulation als Jurastudent in Kolumbien

Um in Kolumbien Jura studieren zu können, genügt das deutsche Abitur meist nicht. Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel, denn einige Universitäten erkennen die allgemeine Hochschulreife bereits als Äquivalent zum kolumbianischen "Bachillerato", der dortigen Hochschulzugangsberechtigung, an. Werden nicht nur bis zu zwei Auslandssemester, sondern ein grundständiges Bachelorstudium angestrebt, muss ansonsten eine Aufnahmeprüfung, die sogenannte ICFES, abgelegt werden. Erst nach erfolgreicher Teilnahme kann die Immatrikulation erfolgen, sofern ein Studentenvisum bereits vorhanden ist.

Ablauf des Studium der Rechtswissenschaften in Kolumbien

Das Studium der Rechtswissenschaften umfasst zunächst einen Zeitraum von gut fünf Jahren und beinhaltet sowohl theoretische als auch praktisch orientierte Module. Das Studium mündet in Hochschulprüfungen, die die gelernten Inhalte abfragen und überprüfen. Im Anschluss an den universitären Teil folgt nun noch das kolumbianische Pendant zum deutschen Referendariat, welches weitere 6 bis 24 Monate dauert.

Fast geschafft: Zulassung als Rechtsanwalt in Kolumbien

Ist die Zulassung durch das "Consejo Superior de la Judicatura" - dem obersten Justizrat mit Sitz in Bogotá - ausgestellt werden, gibt es keine Arbeitseinschränkungen mehr. Lediglich eine Eintragung im "National Lawyers’ Registry", einer Kartei für Anwälte, ist noch erforderlich. Hierbei wird auch die "Professional Card" als Erkennungsmerkmal ausgestellt. Ein Anwalt in Kolumbien kann mit dieser Zulassung dann landesweit und vor allen Gerichten tätig werden. Gebührenregelungen für die Honorare bei Anwaltstätigkeiten existieren dabei ebenso wenig, wie eine Anwaltskammer oder vergleichbare Pflichtorganisationen für Anwälte.

Bei anwalt.de finden Sie den passenden Anwalt für alle Rechtsfälle.

Sie suchen einen kompetenten Anwalt in Kolumbien. In der aufgeführten Liste finden Sie eine exklusive Auswahl unserer Rechtsanwälte in Kolumbien. Mit nur einem Klick gelangen Sie schnell und einfach zu einem detaillierten Kanzleiprofil des Anwalts Ihrer Wahl und können sich vorab von der Kompetenz des Rechtsanwalts überzeugen.