Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung durch Daniel Sebastian i.A.d. Digi Rights Administration GmbH wg. Urheberrechtsverletzungen

  • 1 Minute Lesezeit
  • (4)

Der Berliner Rechtsanwalt Daniel Sebastian hat bislang jede Menge urheberrechtliche Abmahnungen für seine Auftraggeberin die „Digi Rights Administration GmbH“ verschickt. Dabei ging es um das illegale Anbieten einzelner Songs aus Musiksamplern sowie weiterer Songs.

Diese Musikdateien sollen von den Abgemahnten auf verschiedenen Internettauschbörsen unerlaubt zum Download angeboten worden sein. Bei Musiksamplern handelt es sich um Zusammenstellungen verschiedener Musiktitel. Dazu zählen z.B. die „Bravo Hits“, „Kontor Top Of The Clubs“ oder die „German Top 100 Single Charts“.

Aktuell geht es bei den Abmahnungen des Rechtsanwalts Daniel Sebastian um angebliche Rechtsverletzungen an folgenden Titeln:

„Nora En Pure – You Are My Pride“

„ItaloBrothers – Up n Away“

„Dimitri Vegas & Like Mike vs. Sander Van Doorn – Project T“

„Martin Garrix – Animals“

„Jewelz & Scott Sparks feat. Quilla – Unless We Forget“

„Armin Van Buuren – Ping Pong“

„R3hab, NERVO and Ummet Ozcan – Revolution“.

Der Abgemahnte soll durch das Anbieten der urheberrechtlich geschützten Musikdateien eine Urheberrechtsverletzung begangen haben. Der Berliner Rechtsanwalt fordert von dem Abgemahnten die Abgabe einer sogenannten strafbewehrten Unterlassungserklärung. Auch führt er in der Abmahnung Posten wie Schadensersatz und Aufwendungsersatz auf und macht schließlich ein Vergleichsangebot.

Es ist nach Erhalt einer Abmahnung nicht ratsam, ungeprüft und übereilt den geforderten Geldbetrag zu zahlen oder eine Unterlassungserklärung zu unterschreiben. Nach dem Erhalt einer Abmahnung sollten Sie in jedem Fall ruhig bleiben und sich an einen fachkundigen Rechtsanwalt wenden. Dieser sollte Erfahrung auf dem Gebiet Urheberrecht haben und sich mit Abmahnungen auskennen. Ihr Rechtsanwalt kann für Sie eine modifizierte Unterlassungserklärung erstellen, die so eng wie möglich und so weit wie nötig gefasst ist. Bei vorgefertigten Unterlassungserklärungen, wie sie z.B. kostenlos im Internet zu finden sind, ist problematisch, dass diese häufig nicht von Rechtsanwälten, sondern von juristischen Laien erstellt wurden und meist auch zu weit gefasst sind.

Sollten Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian oder einer anderen Rechtsanwaltskanzlei erhalten haben, sind wir Ihnen gerne bei der Abwehr behilflich. Rufen Sie uns gerne für ein kostenloses Erstgespräch an, um die Kosten und Risiken einer möglichen Verteidigung gegen die Abmahnung zu erfragen. Wir vertreten Sie bundesweit zu einem fairen Pauschalhonorar im außergerichtlichen Verfahren uns sind sogar am Wochenende für Sie erreichbar!

Ihr 

Lars Hämmerling

–Rechtsanwalt–

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 

www.abmahnsoforthilfe.de


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps-Newsletter abonnieren

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.

Newsletter jederzeit wieder abbestellbar.