Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung von Waldorf Frommer, Sasse & Partner, Schulenberg & Schenk, Fareds, .rka Reichelt Klute Aßmann

(10)

Trotz zahlreicher, kostengünstiger und vor allem legaler Alternativen zu Illegalen Software-, Film- und Musikdownloads erfreuen sich Tauschbörsen immer noch größter Beliebtheit. Eine Vielzahl von Rechtsanwaltskanzleien hat sich darauf spezialisiert solche Verstöße abzumahnen.

Zum Beispiel werden folgende Kanzleien von nachstehenden Rechteinhabern mit der Abmahnung dieser Urheberrechtsverletzungen beauftragt.

Die Rechtverletzungen werden i.d.R. von externen Unternehmen ermittelt. Zum Beispiel versenden folgende Anwälte für nachstehende Auftraggeber Abmahnungen.

  • Waldorf Frommer Rechtsanwälte von der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft (Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht 2) oder der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH
  • Sasse & Partner Rechtsanwälte von der Senator Film Verleih GmbH (Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen)
  • Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte von der SAVOY Film GmbH
  • Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH von der Track by Track Records UG
  • .rka Reichelt Klute Aßmann Rechtsanwälte von der Koch Media GmbH (Hitman Absolution)

Die jeweilige Abmahnkanzlei behauptet in der Abmahnung, dass ein Upload vom Internetanschluss des Abgemahnten dokumentiert wurde.

In jedem Fall gilt: die Abmahnung sollte ernst genommen werden. Trotz der sehr kurzen Frist sollte unbedingt innerhalb dieser Frist auf die Abmahnung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt reagiert werden, um ein kostenintensives einstweiliges Verfügungsverfahren ausschließen zu können. Bedenken Sie, eine vorschnelle Abgabe einer falschen oder zu weit gefassten Unterlassungserklärung wirkt 30 Jahre gegen Sie. Die Einschaltung eines Rechtsanwaltes lohnt sich in den meisten Fällen.

Gerne überprüft das H+W Anwaltskontor die Aussicht einer erfolgreichen Verteidigung gegen die Abmahnung.

Natürlich stehen wir Ihnen auch für Rückfragen persönlich oder telefonisch zur Verfügung - rufen Sie uns unverbindlich an. (auch am Wochenende erreichbar).

H+W Anwaltskontor

Johnsallee 62

20148 Hamburg

Tel.: 040 - 822 436 96

Fax: 040 - 822 436 98

E-Mail: mail@hw-ak.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://abmahnsoforthilfe.de

http://hw-ak.de


Rechtstipp vom 18.07.2013
aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Lars Hämmerling (HÄMMERLING · VON LEITNER-SCHARFENBERG Rechtsanwälte)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.