Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Teilen

E-Mail

Facebook

Twitter

LinkedIn

Xing

Link

Abmahnung Waldorf Frommer | Blutige Rache | 96 Hours - was tun?

(10)

Sie haben ein Abmahnschreiben der Waldorf Frommer Rechtsanwälte? Lesen Sie hier, was zu tun ist, wenn Sie wegen Filesharings der Filme „The River Murders - Blutige Rache" und „96 Hours - Taken 2" Schadensersatz von EUR 956,00 bezahlen sollen.

Keine Panik! Bewahren Sie Ruhe. Wir helfen Ihnen.

Letzte Woche (Stand Mitte März 2013) beauftragten uns zahlreiche Abgemahnte mit Abmahnungen von Waldorf Frommer aus München im Auftrag der Universum Film GmbH. 

Unter anderem waren die Filme „The River Murders - Blutige Rache" und „96 Hours - Taken 2" Gegenstand dieser Abmahnungen. Die Universum Film GmbH ist Rechteinhaber an diesen Filmen in Deutschland und geloggte Internet-Anschlussinhaber durch die Anwälte Waldorf Frommer auffordern, das illegale Verbreiten ihrer Filme in Tauschbörsen zu unterlassen. Man gibt vor, den Internetanschluss als Ursprung des illegalen Angebots in Tauschbörsen beweissicher recherchiert zu haben.

Die Rechtslage ist deutschlandweit uneinheitlich. Der Anschlussinhaber haftet nicht automatisch für derartige Urheberrechtsverletzungen. Gute Verteidigungschancen bestehen insbesondere, wenn der Abgemahnte die Einhaltung der Prüfungs- und Überwachungspflichten nachweisen kann. In diesen Fällen haftet der Anschlussinhaber eventuell überhaupt nicht.

Machen Sie keine Experimente!

Die Verteidigung gegen Abmahnungen von Waldorf Frommer ist keinesfalls so einfach, wie sie im Internet von juristischen Laien. Keinesfalls handelt es sich um Abzocke, wie es in Internetforen oder im Fernsehen gerne dargestellt wird. Es gilt in Deutschland nach wie vor die strenge Anschlussinhaberhaftung, die sehr genau geprüft werden muss.

Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen Erstgespräch. Wir haben Erfahrung mit über 17.000 Abmahnungen.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A.

Telefon 07171 - 18 68 66

  • Bundesweite Hilfe
  • Faire Pauschalpreise
  • Erfahrung seit mehr als 5 Jahren mit Filesharing-Abmahnungen

Mehr Informationen zu Abmahnungen im Internet unter www.anwaltskanzlei-hechler.de.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A. ist ein seit 5 Jahren auf dem Gebiet der Filesharing-Abmahnungen tätiger und erfahrener Anwalt. Er hat über 17.000 Filesharing-Opfer vertreten.


Rechtstipp aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Newsletter

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.