Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung Waldorf Frommer - Mario Barth - Männer sind Schuld sagen die Frauen

Rechtstipp vom 30.11.2012
(8)
Rechtstipp vom 30.11.2012
(8)

Haben auch Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten? Wird auch Ihnen vorgeworfen, das Tonwerk Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen unerlaubt im Internet verbreitet zu haben?

Dieser Vorwurf ereilt derzeit eine Vielzahl von Internetanschlussinhabern, denen im Namen des Rechteinhabers Sony Music Entertainment Germany GmbH zur Last gelegt wird, das Werk Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen in einem Peer-to-Peer Netzwerk verbreitet zu haben.
Die in der Angelegenheit beauftragte Kanzlei Waldorf Frommer ist eine große Münchener Anwaltskanzlei, die unter anderem für die erfolgreichsten Musikfirmen der Plattenindustrie gegen Urheberrechtsverletzer vorgehen. Dementsprechend sollte die Abmahnung nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

In der Waldorf Frommer Abmahnung wegen Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen werden die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 956,00 Euro gefordert, der sich wiederum aus 506,00 Euro Anwaltskosten und 450,00 Euro Schadensersatz zusammensetzt.

Die Unterlassungserklärung ist ein wichtiges Instrument, um die Wiederholungsgefahr auszuräumen. Dieses Gefahr ist erst mit Abgabe einer sogenannten Unterlassungserklärung beseitigt, die fristgerecht bei der Gegenseite eingegangen ist.

Der Waldorf Frommer Abmahnung wegen Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen ist bereits eine Unterlassungserklärung beigefügt. Die Prüfung einer Vielzahl dieser von der Gegenseite mitgeschickten Erklärungen hat ergeben, dass diese regelmäßig zu weit gefasst sind. Sie können als Schuldanerkenntnis gewertet werden und lassen nach Unterschrift keinen Verhandlungsspielraum bezüglich der Geldforderung.
In der Regel bedarf es als kompetente Reaktion auf die Abmahnung von Waldorf Frommer wegen Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen einer neuformulierten Unterlassungserklärung, die die Interessen des Abgemahnten optimal schützt.

In der Abmahnung geht es jedoch auch um einen beachtlichen Forderungsbetrag in Höhe von 956,00 Euro. Auch gegen diese Forderung kann sich der Betroffene wehren. Wichtig ist, dass die Zahlung nicht einfach grundlos verweigert wird. In Fall dieser Vorgehensweise, die im Internet weit verbreitet wird, wird es sich die Kanzlei Waldorf Frommer nicht nehmen lassen, den ausstehenden Betrag durch eine Mahnverfahren oder eine Klage einzufordern. Uns erreichen täglich Anrufe von Betroffenen, die vor Jahren nicht angemessen auf die Waldorf Frommer Abmahnung reagiert haben und nun verklagt werden.

Wenn auch Sie mit solch einer Waldorf Frommer Abmahnung wegen Mario Barth - Männer sind Schuld, sagen die Frauen konfrontiert werden, dann können Sie sich gerne im Rahmen einer kostenlosen telefonischen Ersteinschätzung an die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte aus Hamburg wenden. In diesem ersten Telefonat berät Sie Dr. Wachs zu Chancen, Risiken und Kosten einer außergerichtlichen Verteidigung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 040 411 88 15 70.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Dr. Wachs Rechtsanwälte

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.