Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Advertencia sobre las facturas de DAD Deutscher Adressdienst GmbH y EBN European Business Number

(4)

Actualmente, la empresa DAD Deutscher Adressdienst, Alter Wall 65, 20457 Hamburg está captando clientes en toda Europa con su portal EBN European Business Number,. Contamos con una versión en inglés sobre la táctica que emplea esta empresa en nuestra página web:

http://www.ll-ip.com/aktuelles/ebn-european-business-number-dad-deutscher-adressdienst

DAD Deutscher Adressdienst GmbH Hamburg

DAD Deutscher Adressdienst GmbH está representada por la gerente Daniela Kunst. Está inscrita en el Registro Mercantil del Juzgado de Hamburg con el número de registro HRB 88115. La última inscripción del Registro Mercantil es del año 2010.

Formulario de DAD Deutscher Adressdienst GmbH

La táctica de DAD Deutscher Adressdienst GmbH es popular y efectiva. La empresa envía formularios aparentemente oficiales titulados “EBN European Business Number” en grandes letras. Debajo se indica “Value added tax identification number VAT-ID”. El formulario de DAD Deutscher Adressdienst GmbH contiene determinados campos ya rellenados y otros vacíos que deben rellenarse. Sobre la comprobación y la forma correcta de rellenar el formulario se informa por separado.

Por último, hay que firmar el documento; a este respecto también se indica que la firma es “Legally Binding”. Lo problemático del formulario es que tiene muchos campos impresos en negrita. Esto hace que el destinatario del formulario no preste atención a la letra pequeña que hay bajo los campos a rellenar.

En dicha letra pequeña se encuentran los costes ocultos, cuya cuantía depende del formulario y el país. Oscilan entre 700 € y casi 1000 € y se facturan por año. En la letra pequeña también se indica que el contrato se celebra con una duración mínima de tres años, por lo que el total a pagar será de entre 2000 € y 3000 €. Además, la empresa DAD Deutscher Adressdienst GmbH estipula que el Derecho alemán es el aplicable.

EBN European Business Number

DAD Deutscher Adressdienst GmbH opera el portal “European Business Number” bajo el dominio www.e-b-n.eu. En él se publican las empresas que han firmado el formulario de buena fe. Con ello, se publicita que las empresas publicadas consiguen un gran alcance y de esta forma los clientes potenciales las encontrarán rápidamente. Consideramos imposible que una empresa pueda conseguir ni un solo cliente a través de la plataforma www.e-b-n.eu. Por ello, los costes, que ascienden a varios millares de euros, son una inversión inútil.

Factura de DAD Deutscher Adressdienst GmbH

Después de firmar y enviar el formulario firmado, el destinatario recibe una factura inmediatamente. En ella se incluyen, en primera instancia, los costes del primer año. El importe debe ingresarse en una cuenta de DAD Deutscher Adressdienst GmbH. En el peor de los casos, el destinatario de la factura realiza el pago, ya que asume que con eso queda zanjado el asunto. Sin embargo, al año siguiente llega la próxima factura. Si no se efectúa el pago, contratan agencias de cobros en los países correspondientes para reclamar el pago. 

Abogados contra DAD Deutscher Adressdienst GmbH

Como abogados especializados en derecho de marcas, diseños y competencia, ya nos hemos especializado en la defensa contra estas reclamaciones de pago y durante los últimos años hemos ganado incontables pleitos contra este tipo de empresas.

También hemos ganado pleitos contra DAD Deutscher Adressdienst GmbH. Como esta empresa no quiere más pleitos, renuncia a la reclamación de pago en cuanto enviamos un escrito a DAD. Por ese motivo, podemos defender a nuestros mandantes por un honorario global asequible. Hasta ahora, hemos ganado todos los casos y siempre hemos logrado que se cancele la duración de tres años de los contratos de nuestros mandantes y que se retiren las reclamaciones de pago. En este sentido, tenemos la ventaja de estar establecidos en Alemania y conocer a la perfección el Derecho de este país. Estaremos encantados de asesorarle, únicamente tendrá que escribirnos un correo electrónico.


Übersetzung / Translation


Derzeit geht das Unternehmen DAD Deutscher Adressdienst, Alter Wall 65, 20457 Hamburg mit ihrem Portal EBN European Business Number in ganz Europa, auf Kundenfang. Eine englische Version über die Masche dieses Unternehmens halten wir auf unserer Website bereit:

http://www.ll-ip.com/aktuelles/ebn-european-business-number-dad-deutscher-adressdienst

DAD Deutscher Adressdienst GmbH Hamburg

Die DAD Deutscher Adressdienst GmbH wird vertreten durch die Geschäftsführerin Daniela Kunst. Sie ist in das Handelsregister bei dem Amtsgericht Hamburg unter der Registernummer HRB 88115 eingetragen. Die letzte Eintragung in das Handelsregister stammt aus dem Jahre 2010.

Formular der DAD Deutscher Adressdienst GmbH

Die Masche der DAD Deutscher Adressdienst GmbH ist beliebt und wirkungsvoll. Das Unternehmen versendet amtlich aussehende Formulare, die dick mit „EBN European Business Number“ überschrieben sind. Darunter befindet sich die Angabe „Value added tax identification number VAT-ID“. Das Formular der DAD Deutscher Adressdienst GmbH enthält gewisse Voreintragungen und gewisse leere Felder, welche noch auszufüllen sind. Auf die korrekte Überprüfung und Ergänzung des Formulars wird dann auch noch gesondert hingewiesen. 

Schließlich soll noch eine Unterschrift geleistet werden, wobei auch hier darauf hingewiesen wird, dass die Unterschrift „Legally Binding“ ist. Problematisch an dem Formular sind die vielen fett gedruckten Felder. Dadurch wird der Adressat dazu verleitet, das Kleingedruckte unter den auszufüllenden Feldern zu übersehen. 

In diesem Kleingedruckten finden sich die versteckten Kosten, welche je nach Formular und Land unterschiedlich hoch sind. Sie reichen von 700 bis knapp 1.000 € und werden pro Jahr berechnet. Aus dem Kleingedruckten ergibt sich ebenfalls, dass der Vertrag für eine Laufzeit von mindestens drei Jahren geschlossen wird, woraus sich eine Gesamtsumme von 2.000 € bis 3.000 € ergibt. Weiterhin gibt die DAD Deutscher Adressdienst GmbH an, dass deutsches Recht anwendbar ist.

EBN European Business Number

Die DAD Deutscher Adressdienst GmbH betreibt unter der Domain www.e-b-n.eu das Portal „European Business Number“. Dort werden die Unternehmen, welche das entsprechende Formular in gutem Glauben unterschrieben haben, schließlich veröffentlicht. Dort wird damit geworben, dass die veröffentlichten Unternehmen eine große Reichweite erzielen und insofern schnell von potentiellen Kunden gefunden werden. Wir halten es für ausgeschlossen, dass ein Unternehmen über die Plattform www.e-b-n.eu auch nur einen Neukunden gewinnen kann. Insofern sind die Kosten von mehreren tausend Euro eine Fehlinvestition.

Rechnung der DAD Deutscher Adressdienst GmbH

Nachdem das Formular unterschrieben zurückgeschickt wurde, erhält man sofort eine Rechnung. Damit werden zunächst die Kosten für das erste Jahr in Rechnung gestellt. Zu zahlen ist der Betrag dann auf ein Konto der DAD Deutscher Adressdienst GmbH. Der Adressat der Rechnung leistet im schlechtesten Fall die Zahlung, da er davon ausgeht, dass sich die Sache damit erledigt hat. Im nächsten Jahr erfolgt dann allerdings die nächste Rechnung. Wird keine Zahlung geleistet, werden in den jeweiligen Ländern entsprechende Inkassodienstleister mit der Mahnung beauftragt.

Rechtsanwalt gegen DAD Deutscher Adressdienst GmbH

Als Rechtsanwälte für Markenrecht, Designrecht und Wettbewerbsrecht haben wir uns schon frühzeitig auch auf die Abwehr solcher Forderungen spezialisiert und in den letzten Jahren unzählige erfolgreiche Gerichtsverfahren gegen solche Unternehmen geführt.

Gegen die DAD Deutscher Adressdienst GmbH haben wir ebenfalls schon erfolgreiche Gerichtsverfahren geführt. Da das Unternehmen weitere Gerichtsverfahren scheut, verzichtet es auf die Forderungen, sobald wir die DAD anschreiben. Aus diesem Grund können wir unsere Mandanten zu einem günstigen Pauschalpreis vertreten. Bislang sind wir in jedem einzelnen Fall erfolgreich gewesen und konnten für unsere Mandanten stets erreichen, dass der Vertrag über die gesamte Laufzeit von drei Jahren aufgehoben und auf die Forderungen verzichtet wird. Hierbei haben wir den großen Vorteil, in Deutschland ansässig zu sein und uns mit der Rechtslage hier bestens auszukennen. Gerne beraten wir Sie, schreiben Sie uns hierzu einfach eine E-Mail.


Rechtstipp vom 01.08.2018
aus der Themenwelt Abmahnung erhalten und den Rechtsgebieten Allgemeines Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Ihre Spezialisten

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.