Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Prometheus - Dunkle Zeichen - Waldorf Frommer Abmahnung für € 815,00

(13)

Die Firma Twentieth Century Fox lässt durch die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer Abmahnungen an Internetnutzer verschicken, denen ein Spielfilm-Filesharing bezüglich des Films „Prometheus - Dunkle Zeichen" vorgeworfen wird. Gefordert wird darin die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, sowie die Zahlung von 1028,00€ Abgeltungsbetrag, zusammengesetzt aus 578,00€ Rechtsanwaltskosten und einem Lizenzschadensersatz in Höhe von 450,00€.

Handelt es sich bei der „Prometheus - Dunkle Zeichen"-Abmahnung um Abzocke?

Nein. Die für Waldorf Frommer ermittelnde ipoque GmbH kann regelmäßig belegen, dass „Prometheus - Dunkle Zeichen" über den Anschluss des Abgemahnten hochgeladen und auf einer Tauschbörse wie z.B. BitTorent oder eMule angeboten wurde. Als Abgemahnter sollten Sie das Schreiben von Waldorf Frommer daher ernst nehmen.

Achtung: Nicht vorschnell eine modifizierte Unterlassungserklärung an Waldorf Frommer abgeben!

Hüten Sie sich vor Rechtsanwälten, die ohne die tatsächliche Verantwortung zu prüfen, sofort eine „modifizierte Unterlassungserklärung" vorschlagen. Größte Vorsicht ist geboten, wenn Anwälte raten, einfach € 150 an die Gegenseite zu überweisen. Durch ein solches Verhalten machen Sie sich jedwede Verteidigung zunichte und werden ein einfaches Opfer für eine Kostenklage der Gegenseite.

Eine Analyse Ihres Einzelfalles ist unerlässlich, wenn Sie eine sachgerechte Verteidigung erwarten. Haftet der Anschlussinhaber weder als Täter noch als Störer, verliert er nicht nur das Geld, sondern gibt zudem ein lebenslang geltendes Schuldeingeständnis ab - obwohl ihn keine Schuld trifft! 

Keine Experimente bei einer Waldorf Frommer Prometheus Abmahnung - lieber gleich zum Spezialanwalt

Ziel unserer Verteidigung ist die Abwehr der Zahlungsforderungen und des Unterlassungsanspruchs. Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs klären wir, welche Verteidigung für Sie optimal ist.

Wir bieten Ihnen:

  • Keine 08/15-Fließband-Beratung, sondenr individuelle Prüfung Ihres Falles 
  • Erfahrung aus über 17.000 Abmahnungen
  • Bundesweite Hilfe
  • Faire Pauschalpreise

Gerne können Sie uns von Montag bis Sonntag unter Telefon 07171 - 18 68 66 erreichen.


Rechtstipp vom 04.12.2013
aus der Themenwelt Urheberrecht und dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Matthias Hechler M.B.A. (Anwaltskanzlei Hechler)