Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Urheberrechtliche Abmahnungen durch Kanzlei M-IP bzw. Herrn RA Robert Meyen | Lichtbilder

(1)

Uns liegen zwei Abmahnungen von Rechtsanwalt Robert Meyen aus Neuss vor, der mit seiner Kanzlei „M-IP“ für Herrn Dennis Haase und Herrn Marcel Ettwein tatsächliche oder angebliche urheberrechtliche Verletzungshandlungen im Internet verfolgt.

Konkret soll es sich bei den Herren Haase und Ettwein um selbstständige Fotografen handeln. Gegenstand und Vorwurf beider Abmahnungen ist die Verwendung von Lichtbildern des jeweiligen Herren unter der Plattform www.facebook.com, überhaupt sind die beiden Schreiben bis auf die Bebilderung textlich identisch.

Herr RA Meyen fordert für seine Mandanten jeweils

Themenwelt

Themenwelt

Alles, was Sie über dieses Thema wissen müssen.

Mehr erfahren
  • die Beseitigung der vorgeworfenen Handlungen,
  • die Abgabe einer Unterlassungserklärung, die allerdings nicht als Entwurf beigefügt wurde
  • sowie Auskunft über Dauer und Umfang der Nutzungshandlungen.

Auf Grundlage der Auskunft werden der Lizenzschadenersatz berechnet und mit diesem auch die Rechtsanwaltsgebühren für die Abmahnung geltend gemacht.

Es ist ggf. darauf zu achten, das Unterlassungsversprechen so abzufassen, dass es zum einen die (dann) bestehenden Ansprüche befriedigt, zum anderen aber nicht weiter reicht als unbedingt erforderlich ist. Unter anderem sollte angesichts höchstrichterlicher Rechtsprechung sehr darüber nachgedacht werden, den Beseitigungsanspruch ausdrücklich von der Erklärung auszunehmen. Auch die Auskunft, mit welcher die Schadenersatzforderung berechnet wird, sollte nicht vor einer (fach-) anwaltlichen Prüfung erteilt werden, da sie – ebenso wenig wie die Unterlassungserklärung – wieder zurückgenommen werden kann.

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung durch Fachanwalt für Urheberrecht und Medienrecht

Unsere Kanzlei berät und vertritt seit vielen Jahren und in tausenden von Fällen in urheberrechtlichen Angelegenheiten bundesweit. Als Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht verfüge ich über die erforderlichen Kenntnisse, um das für Sie im Urheberrecht bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Für eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung können Sie sich gerne an mich wenden. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage.


Rechtstipp vom 15.02.2018
aus dem Rechtsgebiet Urheberrecht & Medienrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Profil-Bild
            Rechtsanwalt Timm Drouven (Dr. Wallscheid & Drouven Fachanwälte) Rechtsanwalt Timm Drouven

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Timm Drouven (Dr. Wallscheid & Drouven Fachanwälte)
Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.