Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Bewertungen von Rechtsanwalt Wolfgang Schneider

Rechtsanwaltskanzlei Wolfgang Schneider
Rechtsgebiete: Arbeitsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Reiserecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Wilhelmstr. 15, 71638 Ludwigsburg Karte 07141 927922

Schnelle und gute Beratung

Bekam schnelle und gute Auskunft, die mir direkt weitergeholfen hat.

von M. R. am 27.10.2020

Durchschnittsbewertung 4,7 aus 36 Bewertungen
  • Schnelle und gute Beratung

    Bewertung vom 27.10.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Bekam schnelle und gute Auskunft, die mir direkt weitergeholfen hat.
    von M. R.
  • schnelle Beantwortung - gerne wieder

    Bewertung vom 28.09.2020 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Ich hatte Herrn Schneider kurz mein Sachverhalt geschildert und ich habe am selben Tag noch eine Rückinfo. TOP !
    von H. G.
  • Erfolgreiche Erstattung der stornierten Flüge einer südamerikanischen Fluggesellschaft

    Bewertung vom 17.09.2020 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Durch sein Hartnäckigkeit und anwaltliches Wissen ist es H. Schneider gelungen, für uns die komplette Erstattung der wegen der Coronakrise durch die Fluggesellschaft gestrichenen Flüge zu erreichen. Kein leichtes Unterfangen, zumal auch noch ein Reisevermittler dazwischengeschaltet war und es zunächst unklar war, wie wir unsere Ansprüche bei einer südmarerikanischen Fluglinie durchsetzen können. Dies ist H. Schneider gelungen. Wir können H. Schneider wärmstens weiterempfehlen!
    von P. R.
  • Miet- und Betriebskostenzahlung

    Bewertung vom 06.08.2020 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schneider hat mich als Vermieter im Rahmen einer unsachlichen Vorgehensweise durch einen Mieterbund sehr kompetent und zielführend vertreten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, sehr gerne werde ich bei Bedarf wieder auf Sie zukommen.
    von A. K.
  • Kündigung wegen Eigenbedarf

    Bewertung vom 28.05.2020 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schneider hat uns kompetent bei der Kündigung unserer Mieter wegen Eigenbedarf unterstützt! Nach einer Niederlage in erster Instanz hat das Landgericht dann vollumfänglich zu unseren Gunsten entschieden. Man hat gemerkt wie gut er die Rechtslage in diesem Gebiet beherrscht.
    Vielen Dank !
    von P. K.
  • Klärung bei Reiseausfall

    Bewertung vom 26.03.2020 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Corona sei Dank konnten wir unsere geplante Reise nicht antreten. Herr Schneider wurde uns empfohlen und hat uns dabei geholfen, unsere Ausgaben in voller Höhe erstattet zu bekommen. Wenn schon der Urlaub ins Wasser fällt, dann sollte bitte nicht auch noch das Geld Futsch sein. Danke, dass Sie uns dabei so gut geholfen, beraten und vertreten haben. Gerne wieder!
    von J. H.
  • Top Anwalt - vielen Dank

    Bewertung vom 26.03.2020 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schneider hat uns in einer schwierigen Angelegenheit vertreten und dank seiner Kompetenz und Ahnung zu unseren Gunsten abschließen können. Vielen Dank für Ihre Hilfe! Wir können Herrn Schneider anstandslos weiterempfehlen.
    von M. P.
  • Streit mit WEG um die Kostenverteilung

    Bewertung vom 03.11.2019 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Hallo, ich kann leider die ganze positive Bewertung nicht mehr nachvollziehen auf die wir damals auch reingefallen sind.
    Nach dem wir uns damals bei dem RA Schneider in unserer Sache beraten haben , hat er uns beraten vor Gericht zu ziehen da er sich , auch nach unserem nochmaligen Nachfragen 100% sicher war dass wir im Recht waren.Wir landeten dann vor Gericht und nach dem der gegnerische Anwalt seine Argumente vorgelegt hat, war er fast sprachlos und konnte keine 2 Sätze zusammen bekommen .Danach nur "Schei..." und "Tut mir Leid".
    Sein Einsatz hat er sich natürlich ,wie üblich, bezahlen lassen und wir sind auf gesamten Kosten sitzen geblieben .
    Für uns ein klarer Flop und nicht mal ein Stern wert.Wenn ein Handwerker oder andere Dienstleister so eine Leistung bringen würden ,würden sie nie im Leben dafür bezahlt sondern wahrscheinlich noch dafür büssen müssen.
    von S. H.
    Kommentar des Anwalts:
    Leider haben Sie vergessen zu erwähnen, dass Sie den Prozess zur Hälfte gewonnen haben. Sie haben zuvor einen anderen Anwalt beauftragt, der ebenfalls die gleiche Meinung vertreten hatte, wie ich - das Gericht hat dies dann freilich teilweise anders gesehen. Dass Sie auf den gesamten Kosten sitzen geblieben sind ist schlichtweg eine Lüge, die Gegenseite hat die Hälfte der Gerichtskosten und ihren Anwalt selbst bezahlen müssen. Wenn man schon Bewertungen abgibt, dann sollte man diese nicht auf Unwahrheiten und falsche Behauptungen stützen. Es liegt nun einmal in der Natur der Arbeit eines Rechtsanwaltes und der Auseinandersetzung vor Gericht, nicht immer alle Prozesse vollständig zu gewinnen und vollständig Recht zu bekommen - sonst wäre man als Rechtsanwalt unübertrefflich.
  • Wohnungs Räumung wegen Wasserschaden

    Bewertung vom 15.11.2018 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schneider hat mich in einer sehr schwierigen Situation nicht im Stich gelassen. Obwohl sich die Wohnung (Streitfall) in einem anderen Bundesland befindet, hat er den Fall angenommen und hartnäckig durchgekämpft.
    Da ich auf Herrn Schneider, durch die sehr positiven Bewertungen im Internet, aufmerksam wurde, möchte ich das auch so weiter geben und ihn jedem recht herzlich empfehlen. W. B. aus Freiberg
    von W. B.
  • Lediglich Kontaktaufnahme

    Bewertung vom 10.11.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Schnelle Antwort freundlich, leider ohne Kapazität
    von S. G.
  • Immer erfolgreich!

    Bewertung vom 20.08.2018 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    zweifelhaftes, kostspieliges (mind. 200 € und 2 Punkte) Ordnungswidrigkeitsverfahren (Rettungsgasse) wurde erfolgreich zur Einstellung gebracht! Für mich der Beste da bisher immer erfolgreich!!
    von A. L.
  • Flugausfall bzw. Verspätung

    Bewertung vom 16.11.2017 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Durch die guten Bewertungen in diesem Portal sind wir auf Herrn Schneider aufmerksam geworden. Er hat über mehrere Instanzen unseren Anspruch in voller Höhe durchgesetzt. Kompetent, professionell, freundlich, unnachgiebig und ausdauernd. Über alle Schritte wurden wir stets auf dem Laufenden gehalten, alles ohne zeitlichen Aufwand für uns. Top Kanzlei, sehr gerne wieder!
    von M. E.
  • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht

    Bewertung vom 30.01.2017 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Sehr angenehme Beratung.
    von H. K.
  • Mieterhöhung

    Bewertung vom 12.01.2017 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Herr Schneider hat uns im Jahr 2016 beim Gericht in Ludwigsburg repräsentiert. Er ist ein Fachmann und eine korrekte Person in der Sache "Mieterhöhung".
    Wir haben den Streit für sich entschieden können.
    Empfehlenswert.
    von S. P.
  • Flugverspätung THY

    Bewertung vom 10.01.2017 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Super Anwalt. Bin sehr zufrieden.
    Kümmert sich intensiv ums Problem. Meldet sich immer persönlich.
    Beratet sehr gut.
    Weiter zu empfehlen... ☺️
    von K. S.
  • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht

    Bewertung vom 09.01.2017 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Bevor irgendeine Leistung erbracht wird, muss Bargeld bezahlt werden. 1 Tag nach dem ersten erstellten gegnerischen Schreiben dann eine überzogene Rechnung ohne dass eine Mandatsbeendung erfolgte. Fristensetzung und Fristenüberwachung: Fehlanzeige!
    Einfach nur schlimm!
    Leider sind hier keine Minussterne zu vergeben: Von einer Mandatsübertragung an Herrn Schneider kann nur mit Nachdruck abgeraten werden.
    von D. K.
    Kommentar des Anwalts:
    Bisher 19 positive Bewertungen sprechen eine andere Sprache. Die Bewerterin hält ein Honorar von 120,00 Euro
    für 3 Stunden Anwaltstätigkeit für "überzogen". Nur weil sie zahlungsunwillig ist wird mein Engagement schlecht geredet, es gab keine Frist, die zu überwachen gewesen wäre.
  • Pauschalreise - kurzfristige negative Flugverschiebungen Hin-und Rückreise

    Bewertung vom 09.01.2017 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Herr Schneider hat uns engagiert und sehr kompetent in dem Reiserechtsstreit vertreten und ein positives Ergebnis als Vergleich verhandelt.
    von P. R.
  • Nachbarrecht

    Bewertung vom 28.12.2016 | Rechtsgebiet: Allgemeine Rechtsberatung
    Wir sind mit der Beratung von RA Schneider mehr als zufrieden, ebenso mit dem Ergebnis.
    von E. K.
  • Verfassung Klageschrift und entsprechende Beratung

    Bewertung vom 06.12.2016 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    sehr guter Eindruck, kompetent
    von M. S.
  • Ausgleichzahlung wegen Flugverspätung

    Bewertung vom 06.04.2016 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Herr Schneider hat unseren Anspruch in voller Höhe durchgesetzt; dank seiner Kompetenz sehr schnell und für uns ohne jeglichen Aufwand. Danke!
    von G. D.
  • Flugverspätung

    Bewertung vom 11.12.2015 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Wir sind hochzufrieden mit der Arbeit von Herrn Schneider. Schneller als erwartet hatten wir die volle Entschädigungssumme in Sachen Flugverspätung auf unserem Konto. Zudem wurden wir über alle Schritte sehr zeitnah auf dem Laufenden gehalten. Kompetent, zuverlässig und schnell - einfach super, vielen Dank!
    von T. B.
  • Forderung wegen Flugverspätung

    Bewertung vom 28.10.2015 | Rechtsgebiet: Reiserecht
    Vielen Dank Herr Schneider. Trotz Ablehnung durch die Airline konnten Sie unseren Anspruch auf Entschädigung durchsetzen.
    von H. P.
  • Unverschuldeter Verkehrsunfall mit Sach- und Personenschaden.

    Bewertung vom 20.10.2015 | Rechtsgebiet: Verkehrsrecht
    Herr Schneider hat mich zu meiner vollsten Zufriedenheit beraten und erfolgreich in meiner Rechtsangelegenheit vertreten.
    Vielen Dank!
    von H. S.
  • Forderung gegen den Vermieter aus vorauslagten Anschaffungen und fehlende Rückzahlung der Kaution.

    Bewertung vom 23.09.2015 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    RA Schneider hat detailliert rechtlich recherchiert und die individuellen Details meiner Klage vor Gericht schlagfertig und spontan vorbringen können.
    von D. A.
  • Überzogene Nebenkosten-Einklagung.

    Bewertung vom 23.09.2015 | Rechtsgebiet: Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
    Ich erhielt eine sehr kompetente Beratung und Vetretung vor Gericht. Der Fall war nicht einfach, da eine Verweigerung von Nebenkostenzahlung in diesem Fall nur rechtlich anerkennbar sein kann, wenn eine Täuschung des Mieters durch den Vermieter nachgewiesen werden kann. RA Schneider hat dies durch gute Recherche und detaillierte Kenntnis meines Falls vor Gericht durchsetzen können und eine Klagabweisung erwirken können.
    von D. A.