Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Österreich Arzthaftungsrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtstipps Arzthaftungsrecht von Anwälten aus Österreich

Das Selbstbestimmungsrecht des Patienten ist Grundlage für eine allfällige Haftung des Arztes oder des Krankenhausträgers, wenn die Aufklärungspflicht verletzt wurde. Daher stellt sich die Frage, ... Weiterlesen
Umfang der ärztlichen Aufklärungspflicht in Bezug auf Behandlungsfehler (OGH 29. 4. 2013, 8 Ob 133/12k) Die Klägerin wollte vom beklagten Krankenhausträger Schadenersatz für schwere ... Weiterlesen

Rechtstipps Arzthaftungsrecht vom anwalt.de Redaktionsteam

Ein Arzt hält einen schwerkranken Patienten jahrelang am Leben, indem er ihn künstlich ernährt. Der alte Mann stirbt schließlich 2011. Jetzt entschied der Bundesgerichtshof (BGH) darüber, dass der ... Weiterlesen
Bei einer Lebendorganspende müssen Spender über alle Risiken aufgeklärt werden – sonst ist der Eingriff rechtswidrig. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte über eine Klage von zwei Organspendern mit ... Weiterlesen
Hat sich der Arzt Behandlungsfehler zuschulden kommen lassen, infolge derer der Patient Schäden erlitten hat, stehen Schadensersatzansprüche im Raum. Vor Gericht muss grundsätzlich der Geschädigte ... Weiterlesen
Unterlaufen dem behandelnden Arzt Fehler, können diese für den Patienten schwerwiegende Folgen haben. Der Gesetzgeber hat mit dem Patientenrechtegesetz die bisher von der Rechtsprechung ... Weiterlesen
Kein Mensch ist perfekt und auch Ärzte machen Fehler. Allerdings können Fehler von Ärzten schwere Konsequenzen nach sich ziehen: Durch Behandlungsfehler kann die Gesundheit des Patienten ... Weiterlesen
Streitigkeiten rund um das Tier gibt es viele. Oft müssen die Gerichte dann das letzte Wort sprechen. Am häufigsten wird sich vor Gericht darüber gestritten, ob, welche und wie viele Tiere in der ... Weiterlesen