Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Tauberbischofsheim Familienrecht Rechtsanwälte | anwalt.de

Rechtstipps Familienrecht von Anwälten aus Tauberbischofsheim

Sobald die Scheidungsvoraussetzungen vorliegen, kann die Ehe geschieden werden. Was sind die Scheidungsvoraussetzungen? In § 1565 Abs. 1 BGB ist geregelt, dass die Ehe gescheitert sein muss. ... Weiterlesen
Ablauf des Scheidungsverfahrens a) Stellung des Scheidungsantrages durch einen Anwalt Beim Familiengericht wird durch einen Anwalt ein Scheidungsantrag gestellt. Der Antrag muss zwingend durch ... Weiterlesen
Wenn sich die Eheleute über sämtliche Dinge einig sind und lediglich der Versorgungsausgleich mit dem Scheidungsverfahren durchgeführt wird, geht die Scheidung am schnellsten. Allerdings benötigt ... Weiterlesen
Die Kosten der Scheidung ermitteln sich nach dem Streitwert Bei der Ermittlung des Streitwerts für die Scheidung ist zuerst auf die Nettoeinkünfte beider Ehegatten abzustellen. Das ... Weiterlesen
Zusammenstellung sämtlicher persönlicher Unterlagen/ Anfertigung von Kopien Geburtsurkunde der Kinder Heiratsurkunde Einkommensnachweise: nichtselbstständig Gehaltsabrechnungen der letzten 12 ... Weiterlesen
Wie funktioniert eine Online-Scheidung eigentlich? Eines vorweg: Komplett über das Internet kann man sich nicht scheiden lassen. Die Scheidung selbst erfolgt ganz normal vor dem zuständigen ... Weiterlesen

Rechtstipps Familienrecht vom anwalt.de Redaktionsteam

Die Mietpreisbremse wird um fünf Jahre verlängert und ermöglicht Rückforderungen. Unverheiratete können das Kind ihres Partners adoptieren. Die regelmäßige Monatsrate für die BAföG-Rückzahlung ... Weiterlesen
Weder der Umgangsberechtigte noch der betreuende Elternteil darf die Herausgabe des Kindes in Zeiten der Corona-Krise verweigern. Ausgangsbeschränkungen erlauben den Kontakt zu engsten ... Weiterlesen
In Zukunft dürfen auch unverheiratete Paare ihre Kinder adoptieren. Den neuen Gesetzesentwurf billigte der Bundesrat am 12. März 2020, in Kraft treten soll das Gesetz am 30. März. Unverheiratete ... Weiterlesen