Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar

Profil-Bild Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar
sehr gut

Meine Kollegen

Fach­anwaltschaft und Rechtsgebiete
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Kaufrecht • Erbrecht • Versicherungsrecht • Verkehrsrecht

Gesamtbewertung

Neueste Bewertungen

VW-Diesel-Gate von A. S. am 13.01.2022
Die Kanzlei von Buttlar hat mich hervorragend verteten und war dabei stets sehr gut erreichbar und trotz vieler Nachfragen meinerseits geduldig. Ich kann e …
Weiterlesen
Eine sehr gute Beratung und Betreuung der Kanzlei vielen Dank von R. K. am 10.01.2022
Ich war sehr zufrieden mit der Arbeit der Kanzlei von Buttlar Vielen Dank

Rechtstipps

Abgasskandal: OLG München verurteilt Audi rechtskräftig wegen Manipulation am Audi A6 3.0 TDI Euro 6 zu Schadensersatz

Rechtstipp vom
Das Wichtigste in Kürze: Mit Endurteil vom 27.09.2021 hat das OLG München (Az. 21 U 1315/21) die Audi AG zu Schadensersatz im Zusammenhang mit dem Abgasskandal verurteilt. Das Urteil ist zwi … Weiterlesen

VW Touareg 3.0 TDI im Abgasskandal: Am 31.12.2021 droht Verjährung – Jetzt aktiv werden!

Rechtstipp vom
Fahrzeughalter mit Rückrufschreiben aus dem Jahr 2018 müssen jetzt handeln BGH verhandelt im Dezember 2021 über VW Touareg von Buttlar Rechtsanwälte prüft Erfolgsaussichten von Schadensersat … Weiterlesen

Über mich

Dieselskandal

 Die Kanzlei VON BUTTLAR RECHTSANWÄLTE hat im Abgasskandal inzwischen mehr als 10.000 betroffene Fahrzeugbesitzer beraten. In den erfolgreich beendeten Klageverfahren wurden die Kaufverträge zumeist rückabgewickelt. Darüber hinaus konnten sich viele Mandanten über eine Entschädigung freuen. Deswegen wird unsere Kanzlei speziell im Dieselskandal von Rechtsschutzversicherungen empfohlen.

 Ging es anfänglich nur um den VW Abgasskandal, stehen heute zunehmend andere Automobilhersteller im Fokus. Im Zuge dessen betreuen wir Mandanten, die Schadensersatzansprüche gegen Audi wegen der Manipulation von 3.0 l TDI Dieselmotoren infolge des Rückrufs mit Code 23X6 geltend machen. Deren Dieselklagen betreffen die Modelle A5, A6, A7 und A8 sowie Q5 und Q7. Positive Urteile haben wir in diesem Kontext auch für Besitzer des Modells VW Touareg, erstritten. Manipulierte Audi 3.0 l und 4,2 l Dieselmotoren befinden sich zudem in den Porsche Modellen Cayenne und Macan aus den Modelljahren 2014 bis 2018.

 Zu unseren Mandanten gehören auch Besitzer von Fahrzeugen der Marke Mercedes-Benz mit den Motoren OM 642 und 651. Diese Aggregate wurden u.a. in die Modelle C 180, C 200 und C 300 sowie E 250 und E 350 eingebaut. Ebenfalls im Fokus stehen die Modelle GLK und GLC sowie GLE und GLS. Für die Modelle GLC und GLK hat die Verbraucherzentrale eine Musterfeststellungsklage gegen die Daimler AG eingereicht. Die Kanzlei von Buttlar Rechtsanwälte berät alle Betroffenen kostenfrei, ob die Teilnahme an dieser Sammelklage sinnvoll ist oder es in ihrem speziellen Fall besser ist, individuell Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

 2020 hat der Abgasskandal auch Fiat  erfasst. Im Juli 2020 wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Frankfurt gegen Verantwortliche aus dem FIAT Konzern wegen der Verwendung unzulässiger Abschalteinrichtungen ermittelt. Gegenstand der Untersuchungen sind Modelle der Marken Fiat, Jeep, Alfa Romeo und Iveco mit Dieselmotoren der Abgasnormen Euro 5 und Euro 6. Betroffen sind auch Wohnmobile, die als Basis den bei Wohnmobilen (wie Malibu, Poessl oder Hobby) sehr beliebten Fiat Ducato haben. Dabei geht es um Fahrzeuge der Baujahre 2014 bis 2019.

 Mit insgesamt 12 Anwälten werden weitere Rechtsgebiete betreut.

 Bankrecht & Kapitalmarktrecht:

 Die Expertise unserer Kanzlei basiert auf der Spezialisierung unserer Anwälte und auf der langjährigen Erfahrung im Bank- und Kapitalmarktrecht. Dort sind unsere Anwälte zum Teil seit mehr als 25 Jahren in allen Bereichen der außergerichtlichen und gerichtlichen Konfliktlösung tätig. In diesem Spezialgebiet bearbeiten insgesamt vier Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht Fälle, in denen es um Falschberatung bei verlustreichen Kapitalanlagen, Probleme im Zusammenhang mit Krediten oder Konflikte im Zahlungsverkehr geht.

 Einen Schwerpunkt bildet aktuell der Widerruf von Autokrediten. Solche Kfz-Finanzierungen wurden etwa von der VW-Bank, Audi-Bank oder der FCA Bank vorgenommen. Aber auch Darlehen der Santander Bank oder der Bank11 sind Gegenstand von zahlreichen Gerichtsverfahren.

 Zuletzt kam es verstärkt zu Anfragen im Zusammenhang mit Bitcoins und Krypto-Währungen.

 Versicherungsrecht:

 Im Vordergrund unserer Arbeit steht immer der Anspruch, einen substanziellen Mehrwert für den Mandanten zu erzielen. Das gilt auch für unsere Fälle aus dem Bereich des Versicherungsrechts. Im Fokus unserer Tätigkeit stehen hier Versicherungen, die der Vermögens- und Altersvorsorge dienen, wie beispielsweise Lebensversicherungen oder private Rentenversicherungen. Alle unsere Anwälte sind fast täglich mit Fragen rund um die Rechtsschutzversicherung befasst. Wir bearbeiten aber auch Fälle aus anderen Sparten, wie etwa der Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung, Elementarschadenversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung.

 Erbrecht:

 Durch die jahrelange beratende Tätigkeit im Bereich der Nachlassplanung sowie die unterstützende Tätigkeit bei streitigen Verfahren wird das Kanzleiprofil durch den Schwerpunkt Erbrecht abgerundet. Im Vordergrund hierbei stehen vor allem die Beratung bei der Planung der Vermögensnachfolge, die Unterstützung bei der Erstellung von Testamenten, Erbverträgen oder der Vorbereitung von Vermögensübertragungen zu Lebzeiten. Darüber hinaus organisieren wir Notartermine oder veranlassen die Hinterlegung der Urkunden beim Nachlassgericht und die Eintragung im Zentralen Testamentsregister. Und schließlich bestehen langjährige Erfahrungen in der Testamentsvollstreckung.

 Bitte besuchen Sie auch die Kanzleihomepage: www.vonbuttlar.com

 

Um dieses Video anzuzeigen, lassen Sie bitte die Verwendung von Cookies zu.

Corona-Beratung: Betriebsschließungsversicherung: Kostenfreie Prüfung Ihres Versicherungsvertrages
Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar ist gelistet in Rechtsanwälte Stuttgart und Rechtsanwälte Deutschland.

Kompetenzen

Fach­anwaltschaft und Rechtsgebiete
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Kaufrecht • Erbrecht • Versicherungsrecht • Verkehrsrecht

Sprachen

Deutsch Englisch Französisch Kroatisch Portugiesisch Serbisch Slowenisch Türkisch

Recht international

Deutsches Recht

Mitgliedschaften

Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht • im Deutschen Anwaltverein • Prüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Stuttgart für den • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht • Bankrechtliche Vereinigung - Wissenschaftliche Gesellschaft für • Bankrecht e.V. (BrV) • Mitglied und Hauptversammlungssprecher der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW)

Kontakt

keine Karte verfügbar
Rechtsanwalt Wolf Frhr. von Buttlar von Buttlar Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Löffelstr. 4
70597 Stuttgart
Barrierefrei erreichbar
Mo. - Fr.
08:00 - 12:00 12:00 - 20:00
0711 32091860 (Fax)

Nachricht an Wolf Frhr. von Buttlar

Bitte beschreiben Sie hier Ihre Situation bzw. Ihren rechtlichen Beratungsbedarf möglichst genau.

Nachricht senden
Nachricht senden