Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwältin Miriam Mager

Fachanwältin Strafrecht
Rechtsgebiete: Strafrecht • Familienrecht • Opferhilfe • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht • Zivilrecht
Bärenstr. 2, 78054 Villingen-Schwenningen Karte 07720 30090

Strafverfahren wegen fahrlässiger Trunkenheit im Verkehr

Top Anwältin. Sehr kompetent, schnell und zuverlässig. Bin sehr zufrieden.

von R. V. am 11.02.2021

Meine Schwerpunkte

Strafrecht (Fachanwältin)
Familienrecht
Opferhilfe
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Ordnungswidrigkeitenrecht
Unterhaltsrecht
Zivilrecht

Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Rechtsanwältin Miriam Mager 

Fachanwältin für Strafrecht

Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte Frau Mager in Tübingen. Dabei legte sie den Schwerpunkt auf das Zwangsvollstreckungs- sowie das Insolvenzrecht. Nach dem Referendariat im Landgerichtsbezirk Rottweil wurde sie 2009 als Rechtsanwältin zugelassen. Im gleichen Jahr legte sie erfolgreich die Fachanwaltsprüfung im Strafrecht ab, den Fachanwaltstitel auf diesem Gebiet führt sie seit 2015. Im Jahr 2013 war Rechtsanwältin Mager Liquidatorin der Kanzlei RMB-Anwälte.de i.L..


Strafrecht

Beim Vorwurf einer Straftat ist es wichtig, dass Sie Ihre Rechte genau kennen und diese richtig einsetzen. Machen Sie gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft keine Angaben zur Sache, sondern nutzen Sie Ihr Schweigerecht und kontaktieren Sie Frau Miriam Mager umgehend. Die engagierte Fachanwältin für Strafrecht steht Ihnen bei einer Hausdurchsuchung, Festnahme oder Untersuchungshaft zur Seite und entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Verteidigungsstrategie für das Ermittlungsverfahren sowie für einen erfolgreichen Ausgang der gerichtlichen Hauptverhandlung.

Ferner vertritt Sie Frau Miriam Mager auch in der Strafvollstreckung und unterstützt Sie bei auch während des Strafvollzuges.

Familienrecht

Als Ihre erfahrene Scheidungsanwältin steht Frau Mager Ihnen im Falle einer Trennung und Scheidung bei. Die Rechtsanwältin sorgt dafür, dass Ihre Stimme Gehör findet, wenn die Regelung der Scheidungsfolgen ansteht und macht Ihre Ansprüche rund um Unterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht, Zugewinnausgleich und sonstige Vermögensfragen geltend. Gerne können Sie sich auch bereits vor der Eheschließung oder zu einem späteren Zeitpunkt an sie wenden und sich bei der Gestaltung eines maßgeschneiderten Ehevertrags unterstützen lassen, um Ihr gutes Recht für den Ernstfall gesichert zu wissen.

Zivilrecht

Unter das Zivilrecht fallen Vorschriften des BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), die die rechtlichen Beziehungen zwischen juristischen und natürlichen Personen regeln. Die Anwältin übernimmt u. a. die Anfertigung, Überprüfung und Überarbeitung von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und berät bezüglich Kündigung, Schenkung, Rücktritt oder Vertragsstrafe.

Ordnungswidrigkeitenrecht

Sie haben die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten oder eine rote Ampel überfahren? Eine kleine Unaufmerksamkeit im Straßenverkehr und schon flattert der Bußgeldbescheid ins Haus. Dies ist oftmals teuer und kann auch zum Führerscheinentzug oder einer Sperrfrist führen. Häufig sind jedoch die Messverfahren fehlerhaft und es kann eine Minderung des Bußgelds erwirkt werden. Rechtsanwältin Mager prüft Ihren individuellen Fall detailgenau und informiert Sie umgehend über weitere Schritte.

Unterhaltsrecht

Sie möchten prüfen lassen, ob Ihnen ein Anspruch auf Trennungsunterhalt oder nachehelichen Unterhalt zusteht? Haben Sie Schwierigkeiten, die Ihnen zustehenden Kindesunterhaltszahlungen geltend zu machen? Oder haben Sie offene Fragen zum Elternunterhalt? Bei Frau Rechtsanwältin Miriam Mager sind Sie mit Ihrem Anliegen im Unterhaltsrecht genau richtig – sie übernimmt die Berechnung, Prüfung sowie Durchsetzung oder auch Abwehr von Unterhaltsansprüchen und verhilft Ihnen zu Ihrem guten Recht.

Opferhilfe

Miriam Mager vertritt Opfer von Straftaten im Rahmen von Nebenklage- oder Adhäsionsverfahren. Hier setzt sie sich für Ihre Ansprüche auf Entschädigungen für die Tatfolgen ein und unterstützt Sie bei allen auftretenden Problemen.


Ein Anruf, eine E-Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular auf dem anwalt.de-Profil genügen für die Vereinbarung eines ersten Beratungstermins. Was in einem Rechtsstreit auf Sie zukommen kann und wie Sie sich am besten verhalten, erklär Miriam Mager Ihnen gerne in ihren bereitgestellten Rechtstipps. Von ihrer Erfahrung können Sie sich ebenfalls unter dem Menüpunkt „Bewertungen“ überzeugen.


Sprachen

Deutsch

Recht international

Deutsches Recht

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!