Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung der rs reisen & schlafen GmbH durch Rechtsanwalt Joachim A. Pollack | OS-Plattform-Link

Rechtstipp vom 17.09.2018
(1)
Rechtstipp vom 17.09.2018
(1)

Die Abmahner

Der Leipziger Rechtsanwalt Joachim A. Pollack mahnt jüngst für die „rs reisen & schlafen GmbH“ aus Hamburg (Geschäftsführerin: Petra Wesche) Wettbewerbsverstöße in der Branche der Reiseleistungen ab.

Vorwurf

Verschiedenen Konkurrenten wird vorgeworfen, auf ihrer Internetseite keinen Link zur OS-Plattform vorzuhalten oder zumindest keinen, der die rechtlichen Anforderungen erfüllt. 

Forderung

Betroffene sollen eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abgeben sowie die sich aus dem Streitwert ergebenden Rechtsanwaltskosten erstatten.

Unsere Einschätzung

Überprüft werden muss zunächst, ob ein konkretes Wettbewerbsverhältnis besteht, das zur Abmahnung berechtigt. Ausschlaggebendes Kriterium ist dabei der Vertrieb „austauschbarer“ Waren oder Leistungen im Einzelfall. 

Ein Unternehmer, der über seine Internetseite Verträge mit EU-Verbrauchern abschließt, ist verpflichtet auf dieser Seite einen anklickbaren Hyperlink auf die OS-Plattform vorzuhalten.

Unser Rat

Holen Sie sich in jedem Fall Hilfe von einem Experten, um weitere Kosten zu vermeiden. Reagieren Sie nicht oder unzureichend, entsteht ein immenses Kostenrisiko durch die zu erwartenden gerichtlichen Maßnahmen. Gehen Sie ohne rechtliche Überprüfung auf die Forderungen der Gegenseite ein, so besteht die Gefahr, dass Sie sich zu weitreichend verpflichten und somit für eine Vielzahl von Handlungen in Anspruch genommen werden könnten. Das für Sie günstigste Vorgehen muss je nach konkretem Einzelfall festgestellt werden.

Sie haben eine Abmahnung durch Rechtsanwalt Pollack erhalten? Wir helfen ihnen gerne bei der Einschätzung ihres Falles! Eine Ersteinschätzung ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Weitergehende Informationen zu unseren Kontaktmöglichkeiten finden Sie auch in unserem Sofort-Hilfeportal www.e-commerce-kanzlei.de/hilfe-anfordern.

Ihre Rechtsanwälte Sebastian Günnewig und Philipp Muffert

Unser Service: Kostenfreie & unverbindliche Ersteinschätzung

Upload-Formular: www.e-commerce-kanzlei.de/hilfe-anfordern

In dringenden Fällen erreichen Sie uns natürlich auch telefonisch. Eine Ersteinschätzung ist unverbindlich und kostenfrei.


Rechtstipp aus den Rechtsgebieten eBay & Recht, IT-Recht, Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Sebastian Günnewig (Günnewig Muffert Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB)

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter.