Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Abmahnung – E. & A. Junek GmbH – Hämmerling von Leitner-Scharfenberg Rechtsanwälte

(6)

Die E. & A. Junek GmbH aus Dortmund, vertreten durch die Rechtsanwälte Hämmerling von Leitner-Scharfenberg (Berlin und Hamburg), mahnen Wettbewerbsverstöße bei eBay ab. Die E. & A. Junek GmbH bietet selber bei diverse Artikel aus dem Computerbereich an.

Konkret geht es um das Fehlen diverser Informationen, so etwa das Fehlen von Angaben zu den einzelnen technischen Schritten, die zu einem Vertragsschluss führen, zur Speicherung des Vertragstextes usw.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewährten Unterlassungserklärung sowie Kostenerstattung nach einem Streitwert von 20.000 €.

Wir raten, die Abmahnung ernst zu nehmen und auf die Fristen zu achten. Nehmen Sie keinen Kontakt zum Abmahner auf und unterzeichnen sie nicht die beigefügte Unterlassungserklärung!

Sorgen Sie für Chancengleichheit und beauftragen Sie einen auf das Wettbewerbsrecht spezialisierten Rechtsanwalt.

Gerne helfen wir Ihnen! Wir haben Erfahrung aus mehreren Tausend Abmahnungen und helfen betroffenen seit über 10 Jahren bei Abmahnungen.

Wir prüfen ob der Vorwurf berechtigt ist und zeigen Ihnen Verteidigungsstrategien auf.

Für eine erste kurze kostenlose Einschätzung Ihres Falles können Sie uns telefonisch erreichen oder senden uns eine E-Mail.

Ihr Dr. Stephan Schenk

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz


Rechtstipp vom 18.10.2016
aus der Themenwelt Marketing und Internet und dem Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht

Sie haben Fragen? Gleich Kontakt aufnehmen!

Rechtstipps zum Thema

Rechtstipps des Autors

Alle Rechtstipps von Rechtsanwalt Dr. Stephan Schenk (Kanzlei Dr. Schenk)